Traditionelle Rezepte

Gebratener Blumenkohl mit Zwiebeln und Fenchel

Gebratener Blumenkohl mit Zwiebeln und Fenchel

Zutaten

  • 1 mittelgroßer Blumenkohlkopf (ca. 1 1/4 Pfund), entkernt, in 1-Zoll-Röschen geschnitten
  • 6 EL Olivenöl, geteilt
  • 2 mittelgroße Zwiebeln (jeweils etwa 1/2 Pfund), der Länge nach halbiert, in 3/4 Zoll breite Keile geschnitten, wobei noch etwas Kern daran befestigt ist, geschält
  • 2 frische Fenchelknollen (insgesamt etwa 1 Pfund), der Länge nach halbiert, der Länge nach in 1/2 Zoll breite Keile geschnitten, wobei noch etwas Kern befestigt ist
  • 8 kleine Knoblauchzehen, ungeschält

Rezeptvorbereitung

  • Positionieren Sie das Gestell in der Mitte des Ofens; auf 425 °C vorheizen. Blumenkohl und 2 EL Öl in eine große Schüssel geben. Erhitzen Sie eine schwere große Pfanne bei mittlerer Hitze. Blumenkohl zugeben und ca. 5 Minuten anbraten, bis er anfängt braun zu werden. Blumenkohl auf ein umrandetes Backblech geben.

  • 2 Esslöffel Öl in dieselbe Pfanne geben. Zwiebelspalten hinzufügen. 3 Minuten braten, bis sie auf einer Seite gebräunt sind. Mit dem Spatel die Zwiebeln vorsichtig auf das Backblech mit Blumenkohl geben und die Keile mit der gebräunten Seite nach oben anordnen. Restliche 2 Esslöffel Öl in dieselbe Pfanne geben. Fenchel hinzufügen; braten, bis der Fenchel leicht weich wird und anfängt, braun zu werden, etwa 5 Minuten. Auf dasselbe Backblech übertragen. Knoblauch und Majoran über das Gemüse streuen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. 25 Minuten rösten, bis das Gemüse karamellisiert ist. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Gebratener Blumenkohl und Karotten

Geröstete Karotten und Blumenkohl ein super einfaches Rezept für geröstetes Gemüse in der Blechpfanne mit nur 5 Zutaten und in 40 Minuten fertig. Perfekt als Beilage oder als Topping für Salate und Bowls!

Lieben Sie geröstete Karotten? Lieben Sie gerösteten Blumenkohl? Braten Sie sie zusammen! Blumenkohl und Karotten sind eine großartige Kombination aus geröstetem Gemüse, besonders wenn sie mit einer großzügigen Prise Knoblauch und Kräutern bestreut werden.

Wenn Sie bei dieser Kombination immer noch am Zaun sind, sollten Sie es wie folgt schaffen:

  • Es ist einfach. Nur fünf Zutaten und 40 Minuten Backen auf einer Blechpfanne. Einfacher geht es nicht!
  • Es ist flexibel. Dieses einfache Rezept kann so zubereitet werden, wie es ist, oder mit frischen Kräutern und Gewürzen verfeinert werden.
  • Es schmeckt gut. Einfach muss nicht langweilig sein, dieses Rezept schmeckt mit nur wenigen Zutaten.

Sind Sie bereit zu lernen, wie Sie dieses Rezept für im Ofen geröstete Zucchini und Karotten zubereiten? Lass es uns tun!


Zitronengerösteter Brokkoli, Blumenkohl und Fenchel

Portionen: 6 (jeweils etwa 1 Tasse)

Nährwert pro Portion: 122 Kalorien, 9,3 g Fett, 5,6 g Netto-Kohlenhydrate, 3 g Protein

Zutaten

2 kleine oder 1 große Fenchelknolle, in Scheiben geschnitten

1 TL Diamond Crystal koscheres Salz

1/2 TL gehackter schwarzer Pfeffer

Methode

Den Ofen auf 425 Grad vorheizen und den Rost in das obere Drittel des Ofens stellen. Ein umrandetes Backblech mit einer Silpatmatte oder Pergamentpapier auslegen, beiseite stellen.

Die Röschen des Brokkolis und des Blumenkohls entfernen und in einer Schicht auf ein Blech legen.

Den gehackten Knoblauch, den geschnittenen Fenchel und die karamellisierte Zwiebel gleichmäßig auf dem Blech mit Brokkoli und Blumenkohl verteilen.

Das Traubenkernöl gleichmäßig über das Gemüse gießen und 1/2 der Gewürze auf das Gemüse streuen.

Das Gemüse gleichmäßig mit Öl und Gewürzen bestreichen und dabei massieren. Mit der anderen Hälfte der Gewürze bestreuen und wiederholen.

20 Minuten im Ofen rösten. Entfernen, um das Fach erneut zu werfen und zu drehen. Backen Sie weitere 15 Minuten oder bis das Gemüse gut geröstet ist (nicht verbrannt).

Aus dem Ofen nehmen und Zitronensaft auf das Gemüse pressen und mit Zitronenschale bestreuen. Ein letztes Mal werfen und servieren.


Curry Gebratener Blumenkohl & Fenchel

Ich möchte noch einmal heiraten. Das war wirklich der lustigste Tag und wenn man zu den Hochzeiten anderer Leute geht, wird man daran erinnert, wie unglaublich toll der eigene Tag war. Und nachdem ich am Wochenende zu einer Hochzeit in den Bergen gegangen bin, denke ich, dass ich mich von meinem Mann scheiden lassen kann, um dann schnell einen Antrag zu machen und woanders zu einer anderen Hochzeit zu gehen. Waaaaahhhhhh!! Warum muss dieser Tag so schnell kommen und gehen.

Ein enger Freund von uns hat am Wochenende in Grand Lake geheiratet. Wenn Sie Grand Lake noch nie gehört haben oder noch nie in Grand Lake waren, lassen Sie mich ein kleines Bild für Sie malen. Egal, du fährst in die Berge Richtung Winter Park und fährst den verrückten, kurvenreichen Pass, der einem den Magen umdrehen lässt und dann taucht aus dem Nichts dieser gigantische, rundum schöne See auf. Und wenn Sie etwas über Colorado wissen, wissen Sie, dass wir nicht gerade viele Seen haben, besonders große. Aber mit 3 Seen hintereinander scheint es, als würde das Wasser ewig weitergehen. Und wenn Sie einmal in Grand Lake angekommen sind, dieser winzigen kleinen malerischen Stadt, die nicht wirklich kommerzialisiert wurde, möchten Sie wirklich nie mehr weg. Dieser wunderschöne See befindet sich am Fuße von Bergen, die mit kleinen weißen Gipfeln an der Spitze aufragen und jeden Morgen, wenn Sie aufwachen, fühlt es sich an, als wären Sie im Himmel aufgewacht, weil die Wolken so niedrig sind, dass Sie sie berühren könnten . Die Stadt ist so ruhig und Sie werden jeden in der Stadt sehen, wenn Sie nur die 4 Blocks laufen, und Sie sind definitiv eins mit der Natur, wenn Sie all die Füchse, Elche und Schwarzbären sehen.

Die Stadt war einfach unglaublich. Die Eltern eines Freundes haben dort oben gerade ein Haus gebaut und ich verstehe jetzt völlig, warum. Es hat Schnee, es hat Wasser, es hat eine kleine Stadt, die alle an einem kleinen Ort lebt. Wir verbrachten die meiste Zeit draußen auf dem Wasser, während wir dort waren, was etwas saugte, weil es die meiste Zeit über 60 Grad und regnerisch war. Und da es oben in den Bergen liegt, lag ein guter Windchill in der Luft. Also die ersten beiden Tage, die wir auf dem Wasser verbrachten, wollte keiner mitkommen. Aber da mein Mann das Boot geplant, in die Berge geschleppt und so hart dafür gearbeitet hatte, würde ich mich von etwas beschissenem Wetter nicht vom Wasser abhalten lassen. Zum Glück brachte mir mein Mann sein Neoprenhemd zum Anziehen mit, das eine Menge half, als ich bei 65-Grad-Wetter sprang, als es zu regnen begann. Als ich aus dem Wasser surfte, war es großartig. Ich habe eine Stunde und 15 Minuten am Stück gesurft und bin nur 3 Mal gefallen. Aber diese drei Male machten es ziemlich elend. Ich stand wieder auf dem Board und meine Beine konnten nicht aufhören zu zittern, also brauchte ich ein bisschen, bis ich ohne Seil surfen konnte, da ich kaum stehen konnte. Du kannst hier ein lustiges düsteres Surfvideo von Grand Lake sehen!

Wenn wir nicht am See waren, verbrachten wir den Rest unserer Zeit damit, in Cafés in der Stadt zu arbeiten oder uns alle Häuser am See anzuschauen. So ziemlich jedes Haus am See hatte ein Bootshaus, das fast schöner war als das eigene Haus. Hier sind einige Dinge, die ich gerne wissen würde:

  1. Was machen diese Leute beruflich? Erzähl mir alle deine Geheimnisse.
  2. Sind das ihre Sommerheime oder leben sie auch im Winter dort? Denn soweit ich weiß, schneit es dort VIEL. Ich weiß also, dass es im Winter zu einer Schneemobilstadt wird. Aber fährt jeder überall mit dem Schneemobil? Und was ist, wenn Sie kein Schneemobil besitzen? Bleiben Sie einfach den ganzen Winter lang. Ich muss die Details von all dem wissen.

Die Hochzeit ist perfekt geworden. Als ich mich fertig machte, beschloss mein Kleiderreißverschluss, an mir zu brechen. Nachdem ich mich ausgeflippt hatte, beschloss ich, die Anzugjacke meines Mannes die ganze Nacht zu tragen (während dieser Entscheidung wurde viel geschmollen), aber zum Glück hatte ich einen Freund, der ein Problem löste, der entschied, dass wir zur Rezeption gehen sollten? unser Hotel und fragen, ob sie ein Nähzeug hätten. Sie taten. Und der gleiche Farbfaden meines Kleides. Also nähte mich mein Freund in mein Kleid, während wir mit einem Pontonboot zur Hochzeit fuhren. Es blieb die ganze Nacht zugenäht. Ein wahres Wunder, hauptsächlich für meinen Mann, damit er mich nicht die ganze Nacht ficken hören musste. Es hat auch für die 20 Minuten während der Hochzeit aufgehört zu regnen, der Empfang war fantastisch mit allen Arten von Alkohol und leckerem Essen. Wir haben hart getanzt und uns dann umgezogen und sind alle in die Bars gegangen. PS, es gibt dort ungefähr 2 Bars, also haben wir beide Bars getötet.

An unserem letzten Tag dort oben kam die Sonne heraus und wir alle waren komplett gebraten, während wir auf dem Boot waren. Meine Oberschenkel sind im Moment 60 Nuancen dunkler als die Rückseite meiner Beine. Niedlich. Wir verbrachten den Tag damit, zu surfen, unseren Kater zu schlafen und ein paar Mahlzeiten auf dem Boot zu essen, das wir in diesem fantastischen Café namens Blue Water Bakery mit einer Menge glutenfreier Optionen holten! Es war wirklich das perfekte Wochenende für einen einfachen Kurzurlaub. Und ich wollte mit meinem Mann noch hundert weitere Urlaube machen. Das ist ernsthaft alles, was ich tun möchte: Ausflüge planen und rummachen. Es ist einfach SO verdammt gut für deine Beziehung. Und ich brauche einen anderen Freund, um zu heiraten. Warte, YAY, ich habe nächsten Monat tatsächlich einen! Auf jedenfall!

Ok…zurück zur Realität. Was bedeutet, zurück zum Essen. Habt ihr mir schon mal angeschaut, Lexi’s Clean Kitchen und Fed and Fit CSA saisonale Lebensmittelserien? Seit 6 Wochen teilen wir nun jeden Mittwoch saisonale Rezepte auf all unseren Blogs! Diese Woche verwende ich Blumenkohl und Fenchel als Inspiration für mein Gericht. Und das findet ihr diese Woche auf ihren Blogs! Genießen!

Cassy ’s Enchilada Verde Truthahnfleischbällchen – Dieses einfache, kochfreundliche Abendessen ist voller Geschmack und einer Fülle an gesundem Sommergemüse! Nutzen Sie die Tomatillos, Jalapenos, Koriander, Zwiebeln, Knoblauch und Poblano-Paprika dieses Sommers. Die Salsa Verde ist ein Kinderspiel und diese Fleischbällchen schmecken köstlich über poliertem weißem Reis oder Blumenkohlreis!

Lexi’s Herb Butter Salmon with Blistered Tomatoes and Green Beans – Dieses einfache Abendessen in der Blechpfanne ist vollgepackt mit Aromen direkt vom Bauernhof oder aus dem Garten! Verwenden Sie frisches Basilikum, Petersilie, Kirschtomaten und grüne Bohnen in diesem Kräuterbutter-Lachs mit Blistertomaten und grünen Bohnen! Es kommt in weniger als 20 Minuten zusammen und wird ein Hit für die ganze Familie!


Chloé-Blog [à New York]

Direkt aus den Seiten des neuesten Bon Appetit-Magazins, hier ist eine großartige, leichte und würzige Beilage aus geröstetem Gemüse. Das Originalrezept verlangte bei der Zubereitung des Gemüses viel mehr Sorgfalt – die Zwiebeln nur auf einer Seite anbraten (. ) und getrennt vom Fenchel anbraten – aber so habe ich es gemacht.

Ich habe es bei meinem ersten Versuch mit Bourbon Chicken serviert, aber ich muss noch daran arbeiten, bevor ich es poste. Ich habe ein wenig mit der Marinade/Sauce herumgespielt und es ist nicht so gut geworden.

Aber die Seite war super, hier ist sie:

1 mittelgroßer Blumenkohlkopf (ca. 1 1/4 Pfund), entkernt, in 1-Zoll-Röschen geschnitten
4 EL Olivenöl, geteilt
2 mittelgroße Zwiebeln der Länge nach halbiert, in 3/4-Zoll-breite Keile geschnitten, wobei noch etwas Kern daran befestigt ist
2 frische Fenchelknollen (insgesamt etwa 1 Pfund), der Länge nach halbiert, der Länge nach in 1/2 Zoll breite Keile geschnitten, wobei noch etwas Kern befestigt ist
8 kleine Knoblauchzehen, ungeschält
15 frische Majoranzweige – oder 2-3 Esslöffel getrockneter Majoran

Positionieren Sie das Gestell in der Mitte des Ofens, heizen Sie auf 425 ° F vor. Blumenkohl und 2 EL Öl in eine große Schüssel geben. und werfen, um zu decken. Erhitzen Sie eine schwere große Pfanne bei mittlerer Hitze. Blumenkohl hinzugeben und ca. 5 Minuten anbraten, bis er anfängt braun zu werden. Blumenkohl auf ein umrandetes Backblech geben.

2 Esslöffel Öl in dieselbe Pfanne geben. Zwiebel- und Fenchelspalten dazugeben. Kochen, bis die Zwiebel anfängt zu bräunen und der Fenchel etwas weicher wird und ebenfalls anfängt zu bräunen, etwa 5 Minuten. Auf dasselbe Backblech übertragen. Knoblauch und Majoran über das Gemüse streuen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. 25 Minuten rösten, bis das Gemüse karamellisiert ist. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.


Gebratener Fenchel, Süßkartoffel & Blumenkohl

Blumenkohl ist eines der gesündesten Kreuzblütler-Gemüse, das Sie bekommen können. Es ist mit Nährstoffen wie Ballaststoffen, Vitamin C, K und B6 sowie Kalium beladen.

Fenchel wird seit der Antike in ganz Europa angebaut und von den Griechen und Römern wegen seiner medizinischen und kulinarischen Eigenschaften verehrt. Reich an Vitamin C, Ballaststoffen und vielen Mineralien, können die Basis, die Stiele und die Blätter des Fenchels alle zum Kochen verwendet werden.

Knoblauch gilt sowohl als Gemüse als auch als Kraut und unterstützt nachweislich das Immunsystem. Weltweit werden über 300 Knoblauchsorten angebaut.

Ghee ist eine Art von geklärter Butter, bei der die Milchfeststoffe entfernt wurden. Es ist reich an fettlöslichen Vitaminen A, D, E und K.

Ingwer ist ein starkes aromatisches Kraut und eine gute natürliche Quelle für Vitamin C, Magnesium, Kalium, Kupfer und Mangan. Es enthält auch das Antioxidans Gingerol, das freie Radikale im Körper bekämpft, die zu psychischem und physischem Stress führen.

Olivenöl ist reich an Nährstoffen wie Vitamin D, E, K und A sowie Omega-3-Fettsäuren. Für höchste Qualität suchen Sie nach Bio-Olivenöl extra vergine in dunklen Glasflaschen oder Dosen mit Verfallsdatum.

Schalotten haben einen milderen Geschmack und Geruch als Zwiebeln und werden aufgrund ihres zarten Geschmacks oft roh gegessen. Schalotten haben doppelt so viel Protein und fast doppelt so viel natürlichen Zucker und Kohlenhydrate wie Zwiebeln.

Süßkartoffeln sind ein vielseitiges Wurzelgemüse voller gesundheitlicher Vorteile. Sie sind reich an Antioxidantien und Ballaststoffen, sind hervorragend für die Augengesundheit und fördern ein gesundes Gehirn und einen gesunden Darm.


Rezeptvorschläge aus dieser Sammlung.

POST-ID:24233array(20) < [0]=>object(WP_Term)#8131 (11) < ["term_id"]=>int(38) ["name"]=> string(19) "Glutenfreie Rezepte " ["slug"]=> string(11) "glutenfrei" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(38) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(52) "Leckere Zöliakie-freundliche Rezepte für jede Gelegenheit" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(58) ["filter" ]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [1]=> object(WP_Term)#8132 (11) < ["term_id"]=>int(124 ) ["name"]=> string(18) "Glutenfreies Abendessen" ["slug"]=> string(18) "glutenfreies-Dinner" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id "]=> int(124) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(51) "Menüoptionen für das Abendessen, die Getreide und Weizen überspringen." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(26) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [2]=> object(WP_Term)#7756 (11) < ["term_id"]=>int(123) ["name"]=> string(17) "Glutenfreies Mittagessen" ["slug"]= > string(17) "gluten-free-lunch" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(123) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" [" description"]=> string(54) "Speziell ausgewählte Mittagssnacks für eine glutenfreie Diät." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(30) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [3]=> object(WP_Term)#8141 (11) < ["term_id"]=>int(195) ["name"]=> string(17) "Glutenfreier Snack" ["slug"]= > string(17) "gluten-free-snack" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(195) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" [" description"]=> string(54) "Aufblähungsfreie Knabbereien und Bissen, um Hungerattacken abzuwehren." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(29) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [4]=> object(WP_Term)#8018 (11) < ["term_id"]=>int(155) ["name"]=> string(16) "Auf Wiedersehen, Gluten!" ["slug"]=> string(19) "milchfreie-Delights" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(155) ["taxonomy"]=> string(15 ) "bbc_collections" ["description"]=> string(102) "Wenn Sie eine Glutenunverträglichkeit haben oder sich entschieden haben, glutenfrei zu werden, sind diese Rezepte ideal für Sie" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(17) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [5]=> object(WP_Term)# 8017 (11) < ["term_id"]=>int(48) ["name"]=> string(17) "Körner und Impulse" ["Schnecke"]=> string(13) "Körner-Impulse" [" term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(48) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(0) "" ["parent "]=> int(0) ["count"]=> int(27) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [6 ]=> object(WP_Term)#8016 (11) < ["term_id"]=>int(210) ["name"]=> string(18) "Gesunder Vegetarier" ["slug"]=> string(18) "healthy-vegetarian" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(210) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["descripti on"]=> string(31) "Diätfreundliche fleischlose Feste." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(126) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [7]=> object(WP_Term)#8015 (11) < ["term_id"]=>int(12532) ["name"]=> string(5) "Iftar" ["slug"]=> string( 5) "iftar" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(12532) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string( 184)"" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(65) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0 " > [8]=> object(WP_Term)#8014 (11) < ["term_id"]=>int(120) ["name"]=> string(17) "Modern Vegetarier" ["slug"]=> string(17) "modern-vegetarian" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(120) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"] => string(35) "Veggie-Rezepte für die ganze Familie" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(87) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [9]=> object(WP_Term)#8013 (11) < ["term_id"]=>int(397) ["name"]=> string( 6) "Quinoa" ["slug"]=> string(6) "quinoa" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(397) ["taxonomy"]=> string( 15) "bbc_collections" ["description"]=> string(57) "Leckere Rezepte zum Probieren mit diesem proteinreichen Superfood" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(53) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [10]=> object(WP_Term)#8012 (11) < ["term_id"]= >int(141) ["name"]=> string(13) " Quinoa-Magie!" ["slug"]=> string(13) "b8cgfm3_admin" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(141) ["taxonomy"]=> string(15 ) "bbc_collections" ["description"]=> string(50) "Probiere dieses Superfood in unseren super leckeren Rezepten." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(15) [" filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [11]=> object(WP_Term)#7754 (11) < ["term_id"]=>int (12531) ["name"]=> string(7) "Ramadan" ["slug"]=> string(7) "ramadan" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int (12531) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int( 117) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [12]=> object(WP_Term)#7757 (11) < ["term_id" ]=>int(42) ["name"]=> string(15) "Ramadan kochen" ["slug"]=> string(15) "ramadan-rezepte" ["term_group"]=> int(0) [ "term_taxonomy_id"]=> int(42) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) [" count"]=> int(101) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [13]=> object(WP_Term)#7762 (11) < ["term_id"]= >int(154) ["name"]=> string(13) "Sommersalate" ["slug"]=> string(13) "Sommersalate" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id "]=> int(154) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(99) "Diese leichten, erfrischenden und nahrhaften Salate sind perfekt für die heißen Monate " ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(86) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0 " > [14]=> object(WP_Term)#7759 (11) < ["term_id"]=>int(46) ["name"]=> string(10) "Gemüse" ["slug"]=> string (10) "vegetables" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(46) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string (0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(86) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string( 1) "0" > [15]=> object(WP_Term)#7758 (11) < ["term_id"]=>int(413) ["name"]=> string(10) "Vegetarian" ["slug" ]=> Zeichenfolge(10) "vegetarisch" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(413) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(43) "Fleischfreie Rezepte für Unterhaltung und mehr" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(469) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order" ]=> string(1) "0" > [16]=> object(WP_Term)#7781 (11) < ["term_id"]=>int(12) ["name"]=> string(16) "Vegetarier party" ["slug"]=> string(16) "vegetarian-party" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(12) ["taxonomy"]=> string(15 ) "bbc_collections" ["description"]=> string(35) "Beeindrucke mit einer fantasievollen Verbreitung." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(72) ["filter"] => string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [17]=> object(WP_Term)#7777 (11) < ["term_id"]=>int(83) ["name"]=> string(16) "Vegetarische Pasta" ["slug"]=> string(16) "vegetarian-pasta" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int (83) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string(25) "Von Linguine zu Lasagne." ["parent "]=> int(0) ["count"]=> int(35) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" > [18 ]=> object(WP_Term)#7787 (11) < ["term_id"]=>int(14) ["name"]=> string(16) "Vegetarischer Salat" ["slug"]=> string(16) "vegetarischer-salat" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(14) ["taxonomy"]=> string(15) "bbc_collections" ["description"]=> string( 43) "Stilvolle und reichhaltige Hauptgerichtssalate." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(68) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order "]=> string(1) "0" > [19]=> object(WP_Term)#8129 (11) < ["term_id"]=>int(84) ["name"]=> string(18) " Vegetarische Vorspeise" ["slug"]=> string(18) "vegetarische Vorspeise" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(84) ["taxonomy"]=> string( 15) "bbc_collections" ["description"]=> string(57) "Fleischfreie Vorspeisen wie Halloumi und Wassermelonensalat." ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(74 ) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" >>

Grundrezept für tolles Bratgemüse

Viele Jahre lang schien die einzige Möglichkeit, Gemüse zu kochen, darin zu bestehen, zu dämpfen, zu kochen oder zu braten. Glücklicherweise wurde im Laufe der Zeit die Methode des Röstens von Gemüse im Ofen entdeckt und wird heute für die köstlichen, karamellisierten Ergebnisse geschätzt. Sie können fast jedes Gemüse oder eine Gemüsemischung braten – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, also haben Sie Spaß und experimentieren Sie mit verschiedenen Kombinationen und Gewürzen.

Es ist wichtig, dass Sie genug Öl verwenden, um das Gemüse zu beschichten, aber nicht so viel, dass es darin schwimmen kann. Sie benötigen im Allgemeinen mindestens 1 1/2 bis 2 Esslöffel Öl für eine große Pfanne mit Gemüse, obwohl Pilze, Auberginen und ähnlich poröses Gemüse möglicherweise etwas mehr benötigen. Mit etwas Übung bekommen Sie ein Gefühl für ideale Mengen.

Die Pfanne und die Ofentemperatur sind ebenfalls Schlüsselelemente für das perfekt gebratene Gemüse. Große Backbleche mit Rand sind ideal zum Braten, da das Gemüse Platz braucht, damit es nicht dampft, das heiße Metall fördert auch die Karamellisierung.

Ihr bevorzugtes Ergebnis bestimmt die ideale Brattemperatur. Wenn Sie Ihr Gemüse weicher und durchgegart, aber nicht karamellisiert mögen, ist die niedrigere Temperatur in Ordnung. Wenn Sie mehr Strukturvariation und Karamellisierung Ihres Gemüses mögen, wählen Sie die höhere Temperatur.


Methode

1. Für die Gewürzjoghurt-Marinade die Zutaten (außer Öl) in einer Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten, dann das Öl einrühren.

2. Heben Sie die Haut der Hähnchenteile vorsichtig an, achten Sie darauf, dass sie nicht einreißen, und schieben Sie kleine Butterstücke zwischen Haut und Fleisch. Hähnchen in einen nicht reaktiven Behälter geben, mit Marinade einreiben und über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen entwickeln können.

3. Für die Blumenkohl-Fenchel-Creme alle Zutaten in einem großen Topf vermengen, zum Köcheln bringen und kochen, bis Blumenkohl und Fenchel zart sind (12 bis 15 Minuten). Mit einem Handmixer oder einer Küchenmaschine die Mischung glatt rühren und nach Geschmack würzen. Beiseite legen.

4. Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine große gusseiserne, ofenfeste Bratpfanne bei starker Hitze erhitzen, 2 Esslöffel Öl hinzufügen, dann das Hähnchen nach Geschmack würzen und mit der Hautseite nach unten goldbraun braten (3 bis 4 Minuten). Wenden, dann in den Ofen geben und braten, bis sie gar sind.

5. Zum Servieren Blumenkohl- und Fenchelcreme auf den Boden jedes Tellers streichen. Auf die Hähnchenstücke legen und Zitronensaft darüberpressen.


Rezeptarchiv

  • Tante Ruthie
  • Gurken-Mojito
  • Herba Buena
  • Juni-Käfer
  • Lavendel Limonade
  • Alter Thymer
  • Mandarine - Bok Choy Stir Fry
  • Süß-scharfer Bok Choy Salat
  • Tomatensuppe mit Bok Choy & Sommerkürbis
  • Grüns & Getreide & Eier, oh mein!
  • Fröhlicher Junge Frittata
  • Einfache Rapini-Pasta
  • Frühlingssalat mit Blumenkohl und Oliven
  • Einfache Udon-Suppe mit Grünkohl und Mangold
  • Eingelegte Wassermelonen-Radieschen und Karotten
  • Lächerlich einfacher Karottensalat
  • Schnapp-, Knister- und Pop-Sauté
  • Cremige Mangold-Pasta
  • Einfache Udon-Suppe mit Grünkohl und Mangold
  • Grüns & Getreide & Eier, oh mein!
  • Fröhlicher Junge Frittata
  • Zitronen-Mangold
  • Marokkanischer Winterlicher Eintopf
  • Frühlingssalat mit Blumenkohl und Oliven
  • Gurken-Mojito
  • Gazpacho
  • Sommer Quinoa Salat
  • Verwelkter Eskariolsalat
  • Ganze geröstete Favas mit Kreuzkümmel
  • Erdbeer-Grapefruit-Salat mit Fava Greens
  • Schwere Brennnesselsuppe
  • Gebratener Fenchel und Blumenkohl
  • Rucola-Kräuter-Pilz-Salat
  • Tante Ruthie
  • Butternusssuppe
  • Gurken-Mojito
  • Dannys berühmter Fingerling-Kartoffelsalat
  • Gazpacho
  • Erbstück Tomatensauce
  • Herba Buena
  • Juni-Käfer
  • Lavendel Limonade
  • Alter Thymer
  • Ofengebratene frühe Mädchen
  • Pesto Kartoffelsalat
  • Gebratene Zuckerschoten mit Estragonbutter
  • Sommer Quinoa Salat
  • Süß-scharfer Bok Choy Salat
  • Winterkürbis Ravioli
  • Einfache Udon-Suppe mit Grünkohl und Mangold
  • Grüns & Getreide & Eier, oh mein!
  • Kartoffel-Grünkohl-Bohnen-Suppe
  • Schnelle Padron Pfannenbraten
  • Kürbisblüten-Mais-Suppe
  • Kabocha-Lauch-Risotto
  • Wassermelonen-Brunnenkresse-Salat von Osteria Coppa
  • Wassermelonen-Minz-Kühler
  • Schwere Brennnesselsuppe
  • Kabocha-Lauch-Risotto
  • Pesto Kartoffelsalat
  • Butternusssuppe
  • Mais-Tomaten-Salat
  • Gazpacho
  • Erbstück Tomatensauce
  • Im Ofen gegrillte frühe Mädchen
  • Süß-scharfer Bok Choy Salat
  • Kartoffeln mit Kreuzkümmel und Koriander Finger
  • Dannys berühmter Fingerling-Kartoffelsalat
  • Schwere Brennnesselsuppe
  • Pesto Kartoffelsalat
  • Kartoffel-Tacos
  • Kartoffel-Grünkohl-Bohnen-Suppe
  • Geröstete Kartoffeln
  • Schnapp-, Knister- und Pop-Sauté
  • Wassermelonen-Rettich-Chips mit Kreuzkümmelsalz
  • Rucola-Kräuter-Pilz-Salat
  • Baby-Gemüsemischung mit Miso-Honig-Vinaigrette
  • Gegrillte Köpfe von Little Gem
  • Little Gem Salat mit Wassermelonen-Radieschen & hausgemachter Ranch
  • Little Gem Frühlings-Kirschsalat
  • Meyer Zitronen Caesar Salat
  • Pesto Kartoffelsalat
  • Soba Nudeln & Aprikosen mit Baby Mixed Greens
  • Erdbeer-Grapefruit-Salat mit Fava Greens
  • Wassermelonen-Brunnenkresse-Salat von Osteria Coppa
  • Verwelkter Eskariolsalat
  • Verwelkter Spinatsalat mit Honig-Limetten-Dressing
  • Grüns & Getreide & Eier, oh mein!
  • Fröhlicher Junge Frittata
  • Verwelkter Spinatsalat mit Honig-Limetten-Dressing
  • Knoblauch Ingwer Zuckerschoten
  • Gebratene Zuckerschoten mit Estragonbutter
  • Schnapp-, Knister- und Pop-Sauté
  • Mais-Tomaten-Salat
  • Kürbisblüten-Mais-Suppe
  • Sommer Quinoa Salat
  • Costata-Kürbis „Pasta“
  • Gebratene Zucchini-Speere
  • Gegrillter Sommerkürbis
  • Miso glasierter Sommerkürbis
  • Rasierter Sommerkürbissalat
  • Einfache Kürbissuppe
  • Kürbisblüten-Mais-Suppe
  • Sommerkürbiskrapfen
  • Sommerliche Kürbissuppe
  • Tomatensuppe mit Bok Choy & Sommerkürbis
  • Mais-Tomaten-Salat
  • Sommer Quinoa Salat
  • Bruschetta
  • Im Ofen gegrillte frühe Mädchen
  • Bruschetta
  • Salsa in der Vorsaison
  • Gazpacho
  • Erbstück Tomatensauce
  • Kartoffel-Tacos
  • Tomatensuppe mit Bok Choy & Sommerkürbis
  • Pomodoro-Sauce
  • Tomatensuppe mit Bok Choy & Sommerkürbis
  • Brunnenkresse-Avocado-Salat
  • Little Gem Salat mit Wassermelonen-Radieschen & hausgemachter Ranch
  • Eingelegte Wassermelonen-Radieschen und Karotten
  • Wassermelonen-Rettich-Chips mit Kreuzkümmelsalz
  • Butternusssuppe
  • Kichererbsen Kabocha "Limitless" Salat
  • Kabocha-Lauch-Risotto
  • Marokkanischer Winterlicher Eintopf
  • Winterkürbis Ravioli


Schau das Video: Blumenkohl in einer Pfanne, probieren Sie das Rezept, Sie werden es auf jeden Fall lieben! (Oktober 2021).