Traditionelle Rezepte

Muffins mit Käse

Muffins mit Käse

ein kühles glas bier und ein wort ................ diese muffins mit käse passen perfekt

  • 400 geriebener Käse
  • 4 Eier
  • 2 Esslöffel Zucker
  • ein bisschen Salz
  • 1 Backpulver
  • 4 Esslöffel Öl
  • 4 Esslöffel Sauerrahm
  • 200 g Mehl

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Käsemuffins:

Alle Zutaten gut mischen, ich habe sie in die Brotmaschine gegeben (ich war bequemer).

Fetten Sie ein Muffinblech ein (ich habe es in Form von Papiersavarine gelegt) und geben Sie dann 2 Esslöffel der Zusammensetzung hinzu,

Das Blech für 20-25 Minuten in den Ofen schieben, bis es schön braun ist.

Wenn sie fertig sind, nehmen Sie das Tablett heraus und lassen Sie es abkühlen, dann servieren Sie es mit einem kalten Bier (ehrlicherweise mag ich Bier überhaupt nicht), aber es passt auch zu einem Saft oder einem Kaffee (ich sage Ihnen noch eines, kein Kaffee, den ich trinke), obwohl ich vor 13 Jahren geraucht und überhaupt keinen Kaffee getrunken habe.

Sie sind sehr gute und leckere Muffins und sie sind auch sehr schnell gemacht und können 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, wenn Sie mehr machen


Osterrezept - Vorspeisenmuffins mit Käse und Eiern

Für die Zubereitung dieses Rezepts benötigst du folgende Zutaten:

- 160 Gramm geriebener Käse
- 12 Wachteleier
- 2 Hühnereier
- 60 Gramm Butter bei Raumtemperatur
- 330 ml geschlagene Milch
- 1 Päckchen Backpulver
- 280 Gramm Mehl
- frische Petersilie (ein Link)
- gemahlener Pfeffer
- Salz nach Geschmack
- Öl zum Schmieren der Formen, in denen die Muffins hergestellt werden
- Tomaten, die zum Dekorieren der Muffins verwendet werden

Die Muffins werden wie folgt zubereitet: Zuerst die 12 Wachteleier kochen. Sie müssen stark sein. Warten Sie nach dem Kochen, bis sie abgekühlt sind, dann können Sie sie schälen. Dann mit dem Mixer einen Butterschaum herstellen. Zu diesem Schaum werden Hühnereier hinzugefügt und sie werden diesmal mit Hilfe eines Schneebesens gemischt. Dann den geriebenen Käse dazugeben und weiter mixen. Dann die gehackte Petersilie und die geschlagene Milch dazugeben und vermischen.

Das Backpulver in das Mehl geben. Die beiden Zutaten werden mit der Zusammensetzung gemischt, die den Käse und den Rest der Zutaten enthält. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Zusammensetzung wird in 12 Muffinformen gefüllt und mit etwas Öl eingefettet. Geben Sie die Hälfte der Zusammensetzung in die Formen und legen Sie dann ein Wachtelei in jede der 12 Formen. Dann mit der Zusammensetzung mit Käse bedecken.

Der Backofen wird vorgeheizt. Dann die Muffins einlegen und bei einer Temperatur von 180 Grad gehen lassen. In etwa einer halben Stunde bin ich fertig. Um herauszufinden, ob sie reif sind, können Sie sie mit einem Zahnstocher testen. Dann kannst du sie aus dem Ofen nehmen. Warten Sie, bis sie abgekühlt sind, bevor Sie sie aus den Formen nehmen. Danach können sie mit Tomaten dekoriert werden.


Käse-Muffins - Rezepte

Haben Sie Käse und Süßkäse im Kühlschrank? Hier ist, was Sie mit ihnen machen können:

Was du brauchst (Bild 1):
& # 8211 300 Gramm Süßkäse
& # 8211 200 Gramm geriebener Käse
& # 8211 4 Eier
& # 8211 1 Rohrstock
& # 8211 1 Teelöffel Backpulver
& # 8211 Salz, Pfeffer
& # 8211 Butter zum Einfetten von Muffinformen

Arbeitsplan:
Eier schlagen (Bild 2) wie beim Omelett und mit Süßkäse vermischen (Bild 3). Mehl mit Backpulver vermischt hinzufügen, mit Salz und Pfeffer bestreuen (Bild 4) und geriebenen Käse hinzufügen (Bild 5). Der erhaltene Teig wird zu gleichen Teilen in 8 Muffinformen (ich habe Einweg-Aluminiumformen verwendet) aufgeteilt (Bild 6).
25 Minuten backen, bis sie oben gebräunt sind (Bild 7)
& # 8211 guten Appetit! (Bild 8)

Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Preis : 1,5 ron / Stück (der Preis hängt davon ab, wo Sie die Zutaten kaufen und Inflation)


In einer Schüssel Joghurt, Eier, Öl, Salz und geriebenen Käse mischen. Das Mehl separat mit dem Backpulver mischen und über die flüssige Zusammensetzung sieben. Gut homogenisieren. Die Würstchen der Länge nach separat schneiden, dann in dünne Scheiben schneiden. Die Donuts werden in kleine Würfel geschnitten. Fügen Sie die Würstchen und Donuts zur Mehlzusammensetzung hinzu und mischen Sie leicht.
In das Muffinblech legen wir spezielles Papier (wenn wir das Blech nicht mit Öl einfetten oder Silikonformen haben, legen wir die Zusammensetzung ohne Einfetten mit Öl ein) und wir geben 3/4 der Zusammensetzung, weil es zunehmen wird beim Backen. Streuen Sie die Samen Ihrer Wahl darüber und schieben Sie sie bei der richtigen Hitze in den Ofen (ich habe sie bei schwacher Hitze gebacken) und lassen Sie sie oben schön bräunen. Wir können sie pur oder mit Ketchup servieren.

Probiere auch dieses Videorezept aus


-1oo gr Kaizer oder Speck
-100 gr grüne und schwarze Oliven
-250 gr Mehl
-50 gr geriebener Käse
-250 ml Milch
-50 ml Öl
-1 oder
-1/2 Päckchen Hefe
-1 Teelöffel Salz
-1 Ei für gefettet

Den geriebenen Käse mit dem Kaizer vermischen.
Die Hefe separat mit der warmen Milch mischen, bis sie sich vollständig aufgelöst hat.
Über Milch werden der Reihe nach gelegt: Öl, Salz, Ei und Oliven. Legen Sie den Kaiser.
Mehl hinzufügen und mit einem Holzlöffel kauen, bis es vollständig eingearbeitet ist.
Essen Sie Muffinformen mit Spezialpapier (wer keine Muffinformen hat, kann die Zusammensetzung in die Kuchenform, Kuchenform usw. geben).
backen, bis die Oberfläche schön gebräunt ist.
Einige Minuten bevor Sie sie aus dem Ofen nehmen, fetten Sie sie mit geschlagenem Ei ein.
Sie sind sowohl warm als auch kalt genauso gut.

Probiere auch dieses Videorezept aus


Käsemuffins Schritt für Schritt & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Ihr Lieben, heute präsentiere ich euch ein leckeres Rezept zum Frühstück. Vielleicht haben Sie das Omelett oder die unverzichtbare Schüssel Müsli mit Milch satt, also lade ich Sie ein, sich vorzubereiten Muffins mit Käse, ein leckeres Rezept und sehr einfach zuzubereiten.

Muffins werden in Rumänien immer beliebter, aber wir sind es gewohnt, sie eher in der süßen Variante zuzubereiten. Muffins mit Erdbeeren oder mit Schokolade, Red Velvet Muffins. Wir können aber auch die salzigen Varianten der Muffins wählen, sie sind genauso lecker, lassen sich mit allen erdenklichen Zutaten zubereiten und eignen sich hervorragend für Partys, Snacks oder einfach zum Frühstück.

Diese Muffins mit Käse sie sind außergewöhnlich. Flauschig, zart, an der Oberfläche leicht knusprig durch den zur Dekoration hinzugefügten Käse sind sie das ideale Frühstück zu einem guten Kaffee oder einem aromatischen Tee. Je nach Wunsch können Sie weitere hinzufügen Muffins verschiedene Kräuter, Gemüse, Zwiebeln oder Lauch und warum nicht ein bisschen Fleisch, Oliven, Pilze. Die Kombinationen sind endlos und der Geschmack verrückt.


Vorspeisenmuffins mit Käse & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Rezept von Vorspeisen-Muffins Es ist toll, wenn man nicht weiß, was man den Kleinen für die Schule schenken soll oder wenn man nicht weiß, was man mit ins Büro nehmen soll. Ich weiß, dieses Problem hat man immer, vor allem die Verlockung von Süßigkeiten ist für die Kleinen sehr groß. Ich bin auch kein großer Fan von Würsten, aus dem einfachen Grund, dass sie alle möglichen Zusatz- und Konservierungsstoffe enthalten, die bei täglichem Verzehr gefährlich sein können.

Aus diesem Grund dachte ich, dass ein Vorspeisen-Muffin-Rezept in dieser Zeit nicht schaden kann, zumal die Schule gerade erst angefangen hat. An diesem Rezept gefällt mir, dass es extrem schnell fertig ist. Du kannst es abends vor dem Schlafengehen auf dem Küchentisch auskühlen lassen und morgens nur für die Kleinen einpacken. Sie können sie auch einfrieren und sind bis zu 2 Monate sehr gut haltbar. Bei Bedarf wärmen wir sie einfach wieder auf und sie sind genauso gut und frisch.

Was die Zutaten angeht, können Sie Vorspeisen-Muffins mit allem machen, was Sie im Kühlschrank haben. Sie können Hühnchen, Pute oder einfach nur Gemüse verwenden. Wenn du rohe Paprikaschoten verwendest, empfehle ich dir diese vorher zu kochen, damit nicht zu viel Wasser in den Muffins bleibt. Dies gilt auch für Pilze oder anderes wässriges Gemüse. Käse kann von jeder Art sein oder sogar eine Kombination mehrerer Arten sein. Und Telemea-Käse geht gut, in kleine Würfel geschnitten. Auch Dosenmais kann erfolgreich verwendet werden, ebenso wie gekochte Erbsen.

Sobald sie fertig sind, lassen Sie die wunderbaren Vorspeisen-Muffins mindestens eine Stunde abkühlen, bevor Sie sie probieren. Je besser sie abkühlen, desto leichter lösen sie sich von den Papieren. Sie können den Verbund auch in eine Kuchenform geben und Sie erhalten eine Check-Apertiv schmeckt und pufft. Sie sind extrem gut und ich bin überzeugt, dass sie allen Kindern gefallen werden.


Muffins mit Gemüse

Vollkornmuffins mit Gemüse sind dank Gemüse und Vollkornmehl reich an Ballaststoffen und Vitaminen. Sie sind einfach zuzubereiten, in weniger als 20 Minuten und benötigen keine raffinierten Zutaten. Natürlich ist dies eine gesunde Version, aber wenn Sie einen Bestandteil des Rezepts vermissen, können Sie mit Ihren eigenen Ideen experimentieren.

Ich denke, dass diese herzhaften Muffins auch für jüngere Kinder geeignet sind, da sie nicht viele Eier, Butter oder Sauerrahm usw. enthalten.

Zutaten für 18 Muffins:

180 gr geriebene Zucchini und gut abgetropfter Saft (1 kleine Zucchini)
100 g gehackter Kapiapfeffer
70 gr Karotten (1 kleine Karotte)
1-2 Knoblauchzehen (optional)

240 gr Mais (Dosen)
5 Eier (vom Eiweiß getrennt)
100 gr Parmesan-Rennen
130 g Weißmehl (6 Esslöffel mittlere Spitze)
60 g Vollkornmehl (3 Esslöffel mittelgroß)
3 Esslöffel Olivenöl (ich habe aus dem Metrochef-Sortiment verwendet)

1 Teelöffel Backpulver mit Zitronensaft
1/2 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel weißer Pfeffer
1/4 Teelöffel Oregano
1/5 Muskatnusspulver

Hinweis: Ich empfehle Ihnen, den gefrorenen Mais aus dem Metro-Sortiment zu verwenden. Sie werden überrascht sein, wie süß und voll die Beeren sind und die intensive Farbe verleiht den Muffins einen schönen Farbton. Hier sind die Produkte, die ich verwendet habe:

So bereiten Sie Muffins mit Gemüse zu:

1. In einer großen Schüssel mit dem Mixer verquirlen: den Mais und das Eigelb, bis eine homogene und gelbe Zusammensetzung entsteht. Das Eiweiß separat steif schlagen.

2. Ab jetzt verwenden Sie nur noch einen Spatel. Integrieren Sie in die gelbe Zusammensetzung alles fein geriebene Gemüse, einschließlich Knoblauch. Dann das Mehl hinzufügen und vorsichtig mischen. Öl und geriebenen Parmesan dazugeben. Rühren Sie gerade genug, um sich einzuarbeiten, nicht mehr.

3. Fügen Sie nun die Gewürze und das Backpulver mit Zitrone (Essig) hinzu. Im letzten Schritt das gut geschlagene Eiweiß einarbeiten und vorsichtig gerade genug mischen, um die Zusammensetzung zu homogenisieren. Brechen Sie die Luftblasen nicht auf, um flauschige Muffins zu erhalten. Die Muffins im Ofen backen, bis sie leicht gebräunt sind und den Zahnstochertest bestehen.

Gesalzene Muffins mit Gemüse und Käse

Variationen des Gemüse-Muffin-Rezepts:

Mehr Milchprodukte
Wenn Sie Milchprodukte ohne Einschränkungen konsumieren, können Sie natürlich 1-2 Esslöffel Sauerrahm oder griechischen Joghurt hinzufügen, Butter anstelle von Olivenöl verwenden usw. Aber vergessen Sie in diesem Fall nicht, weitere 1-2 Esslöffel Mehl hinzuzufügen. Ich habe das Rezept angepasst, um wirklich nahrhafte Muffins zu erhalten, ohne überschüssige Milchprodukte und mit einem zusätzlichen Kalzium aus Parmesan. Sie können Parmesan-Käse durch Cheddar-Käse ersetzen.

Andere Kombinationen
Sie können je nach Ihren Vorlieben Oliven oder sogar Schinkenwürfel hinzufügen

Wenn Sie dieses Rezept für herzhafte Muffins vorbereiten und sagen Sie mir, wie es Ihnen gefallen hat. Sie finden mich auf meiner Facebook- oder Instagram-Seite. Dort teilen sie verschiedene Ideen für gesunde Ernährung und Lebensweise.


Muffins mit Mais und Pfeffer - Rezept

Aus den aufgeführten Zutaten ergibt sich eine Komposition für 12 Muffins. Passen Sie die Menge an, um mehr oder weniger zu erhalten.

Zutaten

• 5 Eier
• 200 g Maiskörner
• 1 rote Paprika
• 1 gelbe oder grüne Paprika
• Salz und Pfeffer nach Geschmack

Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Sie können jede Art von Paprika verwenden, die Sie im Haus haben möchten, außer scharfe Paprika.

Schlagen Sie die Eier in eine große Schüssel und fügen Sie Salz, Pfeffer und gehackte Paprika hinzu. Spülen Sie die Maiskörner aus der Dose vorsichtig ab, lassen Sie das Wasser gut ab und fügen Sie sie der Zusammensetzung hinzu.

Reiben Sie den Käse auf einer Reibe mit kleinen Löchern direkt in die Schüssel. Rühren, um zu mischen. Der Zusammensetzung können andere Zutaten zugesetzt werden, wie Tomaten (frisch oder getrocknet), Oliven, Pilze, Fleisch, Fisch, Spinat oder anderes Gemüse.

Zum Backen dieser Zusammensetzung können Sie einzelne Muffinformen (Papier oder Silikon) oder ein Blech mit speziellen Muffinlöchern verwenden. Wer so etwas nicht im Haus hat, kann genauso gut ein Kuchenblech oder ein quadratisches / rechteckiges Blech verwenden, dann erhält man einen Vorspeisenkuchen oder eine Vorspeisentorte, die man in Scheiben schneiden kann / Quadrate.

Wenn Sie Muffinformen verwenden, verteilen Sie die Zusammensetzung mit einem Löffel in die vorgefetteten Formen mit einem ölgetränkten Pinsel.

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Die Muffins bei dieser Temperatur etwa 20 Minuten backen.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Muffins mit Mais und Pfeffer - Rezept

Aus den aufgeführten Zutaten ergibt sich eine Komposition für 12 Muffins. Passen Sie die Menge an, um mehr oder weniger zu erhalten.

Zutaten

• 5 Eier
• 200 g Maiskörner
• 1 rote Paprika
• 1 gelbe oder grüne Paprika
• Salz und Pfeffer nach Geschmack

Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Sie können jede Art von Paprika verwenden, die Sie im Haus haben möchten, außer scharfe Paprika.

Schlagen Sie die Eier in eine große Schüssel und fügen Sie Salz, Pfeffer und gehackte Paprika hinzu. Spülen Sie die Maiskörner aus der Dose vorsichtig ab, lassen Sie das Wasser gut ab und fügen Sie sie der Zusammensetzung hinzu.

Reiben Sie den Käse auf einer Reibe mit kleinen Löchern direkt in die Schüssel. Rühren, um zu mischen. Der Zusammensetzung können andere Zutaten zugesetzt werden, wie Tomaten (frisch oder getrocknet), Oliven, Pilze, Fleisch, Fisch, Spinat oder anderes Gemüse.

Zum Backen dieser Zusammensetzung können Sie einzelne Muffinformen (Papier oder Silikon) oder ein Blech mit speziellen Muffinlöchern verwenden. Wer so etwas nicht im Haus hat, kann genauso gut ein Kuchenblech oder ein quadratisches / rechteckiges Blech verwenden, dann erhält man einen Vorspeisenkuchen oder eine Vorspeisentorte, die man in Scheiben schneiden kann / Quadrate.

Wenn Sie Muffinformen verwenden, verteilen Sie die Zusammensetzung mit einem Löffel in die vorgefetteten Formen mit einem ölgetränkten Pinsel.

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Die Muffins bei dieser Temperatur etwa 20 Minuten backen.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.