Jalebi

In einer Schüssel die Hefe in 2-3 EL heißem Wasser auflösen. Zudecken und 5 Minuten ruhen lassen. Kombinieren Sie das Allzweckmehl, Reismehl, Safran und Kurkuma in einer großen Rührschüssel. Fügen Sie nach und nach die Hefe und das Wasser hinzu, bis ein dicker Teig entsteht. Zugedeckt 1-2 Stunden gären lassen. Nach der Gärung sollte der Teig leicht und fließend sein. Fügen Sie nach Bedarf zusätzliches Wasser hinzu.

Etwa 15-20 Minuten vor dem Braten einen einsträngigen Zuckersirup herstellen, Zucker und Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze kochen. Bleib heiß.*

In der Zwischenzeit einen tiefen Topf zu etwa 1/3 mit Öl füllen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn ein Stück Teig in das Öl fällt, brutzelt, fang an, die Jalebi zu braten. Mit einem Trichter, Spritzbeutel mit Spitze Nr. 12 oder einem Zip-Lock-Beutel mit einer kleinen abgeschnittenen Ecke den Teig in kreisenden Bewegungen in das Öl spritzen.

Braten, bis die Jalebi auf beiden Seiten goldbraun sind. Aus der Fritteuse nehmen und 5-7 Sekunden in den heißen Sirup geben. Den zusätzlichen Sirup abseihen und die Jalebi herausnehmen. Mit Joghurt servieren oder einfach so.


  • Zutaten für den Teig:
  • 2 Tassen Mehl (selbst aufgehend)
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse Joghurt
  • 3 Fäden Safran
  • 1/4 Teelöffel Kardamompulver
  • 3 Zoll Pflanzenöl (Raps-/Sonnenblumen-Speiseöl zum Frittieren)
  • 2 Tropfen Lebensmittelfarbe (orange)
  • Sirup Zutaten:
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Rosenwasser

Mehl, Backpulver, Joghurt und Lebensmittelfarbe zu einem Teig verrühren und 24 Stunden zum Fermentieren beiseite stellen.

Teig in eine Ketchup-Dosierflasche füllen.

Um Zuckersirup herzustellen, schmelzen Sie den Zucker mit dem Rosenwasser in einem kleinen Topf und kochen Sie ihn, bis er eine Konsistenz von einem Faden erhält. Um die Konsistenz eines Fadens zu überprüfen, tauchen Sie die Spitze Ihres Zeigefingers vorsichtig in den Sirup, berühren Sie Finger und Daumen zusammen und ziehen Sie ihn vorsichtig auseinander. Wenn sich zwischen Finger und Daumen ein Faden bildet, ist der Sirup fertig.

Feuer ausschalten, Safranfäden und Kardamom dazugeben und gut umrühren.

Das Öl in einer tiefen Wok-ähnlichen Schüssel erhitzen. Um die richtige Temperatur zu testen, geben Sie eine kleine Menge Teig in das Öl. Wenn es zischt und an die Spitze des Öls steigt, ist das Öl heiß genug. Halten Sie die Flamme immer auf mittlerer Flamme, um ein gründliches Garen der Jalebis zu gewährleisten.

Halten Sie nun den Ketchupspender über das heiße Öl und drücken Sie den Teig in das Öl zu einem wackeligen, zufällig gewundenen Kreis. Drücken Sie mehrere auf einmal aus.

Braten bis sie hellgolden sind und dann herausnehmen und direkt in den Zuckersirup geben.


Der Teig enthält auch Backpulver für eine leichtere und knusprigere Außenschicht. Warum Backpulver? Es gibt einen einfachen Grund dafür.

Mehl + Wasser + Quark ergeben einen dicken Teig, und wenn Backpulver zu dieser nassen Mischung hinzugefügt wird (wenn das Backpulver nass wird), entstehen winzige Blasen im Teig, die NUR aktiviert werden, wenn der Teig zum heißen Ghee gegeben wird.

Diese eingeschlossenen Blasen, wenn sie auf das heiße Ghee treffen, dehnt den Teig aus und macht ihn flauschiger (Bild 6), was zu einem leichteren, knusprigeren Jalebis führt.


Instant-Jalebi-Rezept | hausgemachtes knuspriges Jalebi Schritt für Schritt Fotorezept:

Zuckersirup zubereiten:

  1. Nehmen Sie zunächst 1 Tasse Zucker in eine Pfanne und fügen Sie ¼ Tasse Wasser hinzu.
  2. auf kleiner Flamme weiterrühren, damit sich der Zucker auflöst.
  3. Zuckersirup aufkochen und Safran hinzufügen.
  4. kochen, bis Sie eine Saitenkonsistenz im Zuckersirup erhalten.
  5. Sobald eine Saitenkonsistenz erreicht ist, schalten Sie die Flamme aus und fügen Sie ½ TL Zitronensaft und Kardamompulver hinzu. Zitrone hilft, das Auskristallisieren von Zuckersirup zu vermeiden und hält Ihre Jalebis knusprig.

Zubereitung von Jalebi-Teig:

  1. Nehmen Sie zunächst in einer Rührschüssel ½ Tasse Allzweckmehl oder Maida, 1 TL Maismehl, 1 TL Quark und 1/8 TL Lebensmittelfarbe.
  2. Mischen Sie alle oben genannten Zutaten mit einem Löffel.
  3. dann einen halben TL Essig und 5 – 6 TL Wasser hinzufügen. die Wassermenge langsam und nach Bedarf zuzugeben.
  4. 5 Minuten in kreisrunden Richtungen gut verquirlen. Dies verleiht dem Teig Volumen und macht ihn gleichmäßig und glatt.
  5. Fügen Sie nun ¼ TL Backpulver hinzu und geben Sie eine sanfte Mischung.
  6. oben erscheinen weitere kleine Bläschen. Rühren Sie den Teig leicht um und er sollte eine fließende Konsistenz haben.
  7. Diesen Teig nun vorsichtig in die Tomatenketchup-Flaschen gießen.

Jalebis braten:

  1. Zuerst Öl in einer Pfanne erhitzen und 1 EL Ghee hinzufügen. Ghee gibt einen besseren Geschmack. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pfanne nicht zu flach ist und etwa 1 Zoll tief sein sollte, um Jalebis zu braten.
  2. Nun die Flasche zusammendrücken und mit dem Teig runde Spiralen formen.
  3. Außerdem, wenn eine Seite teilweise gar ist, wenden und die andere Seite braten.
  4. auch braten, bis die Jalebis hellgolden sind. Mit einer Zange herausnehmen und schütteln, um das überschüssige Öl abzulassen.
  5. Dann sofort die gebratenen Jalebis in den warmen Zuckersirup geben.
  6. eintauchen und wenden, sodass beide Seiten mit dem Sirup bedeckt sind.
  7. herausnehmen, leicht schütteln und auf einen Teller legen.
  8. endlich servieren jalebiRezept heiß, warm oder bei Raumtemperatur. Bewahren Sie die Reste von Jalebi in einem luftdichten Behälter und gekühlt auf.

Instant Jalebi, schnelles Jalebi-Rezept

Instant-Jalebi-Rezept | schnell jalebi | hausgemachter Instant-Jalebi | instant jalebi ohne eno sind so schnell gemacht, dass man nie gedacht hätte, dass jalebis so einfach zubereitet werden können! Erfahren Sie, wie Sie hausgemachte Instant-Jalebi herstellen.

Um Instant Jalebi herzustellen, müssen wir zuerst den Zuckersirup herstellen. Kombinieren Sie den Zucker mit 1/3 Tasse Wasser in einer tiefen Pfanne und kochen Sie auf mittlerer Flamme, bis sich der Zucker auflöst und eine 1-Faden-Konsistenz hat. Safran-Milch-Mischung und Rosenwasser dazugeben und gut vermischen. Halten Sie den Sirup beiseite. Es sollte warm bleiben. Dann das gesiebte Mehl und Backpulver mit der Quark-Wasser-Mischung mischen und gut verquirlen. Etwas Ghee in einer breiten beschichteten Pfanne erhitzen. Den Jalebi-Teig in einen Spritzbeutel mit Einlochtülle füllen. Drücken Sie runde Wirbel des Teigs in das heiße Ghee, indem Sie von außen zur Mitte des Wirbels eng arbeiten. Die Jalebis von beiden Seiten goldbraun braten. Sofort in den warmen Zuckersirup geben und 2 bis 3 Minuten einweichen lassen. Kardamompulver darüberstreuen und warm servieren.

Im Norden geboren, nur um in ganz Indien berühmt zu werden, hat der hausgemachte Instant-Jalebi eine etwas zähe Textur mit einer kristallisierten, halbfermentierten, zuckerhaltigen Außenbeschichtung, die zum einzigartigen Geschmack dieses Gerichts beiträgt.

Der USP dieser schnellen Jalebi ist, dass der Teig nicht fermentiert werden muss. Außerdem werden sie nicht mit Eno- oder Fruchtsalz hergestellt. Es ist der Quark, der in diesem Rezept verwendet wird, der seine Magie entfaltet.

Denken Sie bei der Zubereitung dieser hausgemachten Instant-Jalebi daran, den Sirup warm zu halten. Rühren Sie den Zuckersirup kontinuierlich weiter, bis Sie die Konsistenz von 1 Faden erreicht haben. Den Zuckersirup nicht zu lange kochen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Jalebi direkt nach dem Frittieren in warmen Sirup tauchen, damit sie den Zuckersirup gut einweichen. Weiche sie nicht zu stark ein. 2 bis 3 Minuten reichen.


Einfaches Jalebi-Rezept

Abgesehen davon, das zu testen Instant Jalebi Rezept ein paar Mal habe ich den Prozess der Herstellung wirklich genossen. Ich gehe immer davon aus, dass die Dinge kompliziert sind, bevor ich sie überhaupt ausprobiere.

Jetzt weiß ich es besser. Ich bin kein großer Risikoträger, wenn es ums Leben geht, ich denke, all meine Phobien halten mich davon ab, eine ganze Menge Dinge zu tun. In der Küche denke ich jedoch, dass ich mehr Risiken eingehen kann.

Jalebi ist eines dieser Rezepte, von denen ich immer dachte, dass es diesen Fermentationsprozess braucht. Ich nehme an, wenn Sie wirklich pingelig sind, die genaue Art von Säure oder Säure zu erhalten, ist die Fermentation ein Muss für Sie.

Ich, ehrlich gesagt, habe ich keine Zeit für diese ganze Warterei. Ich mag es, Dinge zu erledigen und zu beenden. Es ist einer der Gründe, warum ich mit meinem kommen musste Instant Jalebi Rezept.

Ich denke, der Joghurt fügt einen Hauch von &ldquosauer&rdquo hinzu, wenn ich es so nennen kann. Für mich hat dieses Rezept perfekt geschmeckt und es hat nur eine kurze Weile gedauert, bis alles fertig war.

Bei der Herstellung von Jalebi . gibt es einige Dinge zu beachten


Hier ist das vollständige Rezept für Jalebi in drei einfache Kategorien unterteilt Erster ist Jalebi-Teig zubereiten,

das Zweite ist Zuckersirup herstellen für Jalebi-Rezept und der Letzter ist Braten von Jalebi.

Zubereitung des Jalebi-Teigs

1. Um einen Teig mit perfekter Konsistenz für das Instant-Jalebi-Rezept zuzubereiten, gießen Sie 6 EL Maida- oder Allzweckmehl in eine große Rührschüssel.

2. Gib nun 1 EL Maisstärke in diese Schüssel.

3. Dann 3 EL aufgehängter Quark oder Joghurt hinzufügen.

4. Um perfekt knusprige Jalebi zu erhalten, streuen Sie ¼ EL Backpulver.

5. Um den Teig zuzubereiten, gießen Sie zuerst ein wenig Wasser ein, fügen Sie nicht viel Wasser auf einmal hinzu, damit Ihr Teig flüssig wird und Jalebis eine flache Form bekommt.

6. Dann alles mit einem Schnurrbart vermischen. Wenn Ihre Hände frei von Keimen sind, können Sie Ihre bloße Hand verwenden.

7. Danach mehr Wasser gießen, um einen glatten Teig für Instant-Jalebi zu machen.

8. Nun den Teig kontinuierlich schlagen, bis er die gewünschte Dicke und einen rieselfähigen Teig erreicht hat.

Notiz: Es dauert fast 15 bis 20 Minuten, um diese Konsistenz zu erreichen. Gehen Sie nicht mit der Zeit, es hängt ganz von Ihrer Schlaggeschwindigkeit ab.

9. Für die Farbe fügen Sie Ihren Jalebis genau wie Halwa Jalebi 1/8 TL gelbe Lebensmittelfarbe hinzu, wenn Sie keine haben, können Sie die gleiche Menge Kurkumapulver verwenden.

10. Mischen Sie dann die Lebensmittelfarbe richtig mit dem restlichen Teig.

11. Rühren Sie die Mischung weitere 3 bis 5 Minuten lang kontinuierlich, bis Sie dieses Stadium erreichen.

Zuckersirup für Jalebi-Rezept herstellen

1. Zum Chasni aka Zuckersirup machen Für das Jalebi-Rezept 250 Gramm Zucker bei mittlerer Flamme hinzufügen.

2. Gießen Sie 125 ml auf 150 ml Wasser dazu.

3. Rühren Sie nun den Spatel vorsichtig um und schmelzen Sie den Zucker bei mittlerer bis hoher Flamme.

4. Wenn der Zucker vollständig geschmolzen ist und der Sirup zu kochen beginnt, fügen Sie 8 bis 10 Safranfäden hinzu.

5. Fügen Sie dann 1 EL Rosenwasser mit diesem Zuckersirup hinzu, der ein schönes Aroma verleiht.

6. Außerdem 1 TL Zitronensaft darüberstreuen, um jede Art von Kristallisation von Zucker zu vermeiden, nachdem der Sirup abgekühlt ist.

Notiz: Mach dir keine Sorgen über die Säure, du hast sie nicht gespürt.

7. Lassen Sie nun den Sirup kochen, bis er sprudelt, und prüfen Sie die Konsistenz des Sirups, indem Sie ihn zwischen den Fingern nehmen.

Braten von Jalebi

1. Nun zum Braten von Jalebi 4 bis 5 EL Ghee in einer Pfanne erhitzen und bei mittlerer Flamme vollständig schmelzen.

2. In der Zwischenzeit verwende ich zum Eingießen von Jalebi-Teig ein Milchpäckchen, das von einer Seite vollständig abgeschnitten und in das Glas passt.

Notiz: Da wir hausgemachtes Jalebi herstellen, können Sie auch eine Saucenflasche oder einen Reißverschlussbeutel verwenden.

3. Gießen Sie nun 70% Teig in diese Packung oder Saucenflasche oder einen beliebigen Zip-Lock-Beutel.

4. Wenn Sie ein Milchpäckchen verwenden, machen Sie eine Kegelform und verschließen Sie das Päckchen richtig mit einem Gummiband, schneiden Sie auch das untere Ende je nach Konsistenz ab.

5. Bevor Sie Jalebi zubereiten, nehmen Sie einen kleinen Teig und legen Sie ihn in Öl, um zu prüfen, ob das Öl zum Braten von knusprigem Jalebi geeignet ist.

6. Drehen Sie nun die Hand im Uhrzeigersinn, um einen schönen knusprigen Jalebi in Spiralform zu erhalten.

Notiz: Sie können auch einen Spatel in das heiße Öl geben und den runden Teig darauf legen, was auch dazu beiträgt, die richtige runde Form von Jalebi zu erhalten.

7. Wenden Sie sie manchmal, um knusprige Jalebi von beiden Seiten zu machen.

Notiz: Frittieren Sie nicht viele Jalebis gleichzeitig, sondern lassen Sie zwischen ihnen ausreichend Platz zum Braten, es sei denn, Jalebis werden dünn und flach.

8. Wenn Jalebis auf beiden Seiten knusprig werden, nehmen Sie sie aus der Pfanne.

9. Gießen Sie diese heißen Jalebis jetzt sofort in leicht warmen Zuckersirup, den wir zuvor zubereitet haben.

Notiz: Wenn Sie die Jalebis von oben mindestens 5 min drücken, wie Sie oben im Bild gesehen haben, nimmt Ihre Jalebis auf diese Weise leicht Zuckersirup auf und wird saftig und knackig.

10. Jetzt essen Sie diese köstlichste Instant-Jalebi mit Rabri oder als alleiniges Dessertgericht.

Instant Jalebi Rezeptkarte

Hier ist die schnelle Übersicht aller Zutaten für Jalebi inklusive der schnellen Schritt-für-Schritt-Zubereitung des Instant-Jalebi-Rezepts in der Rezeptkarte.

Beachten Sie alle Zutatenlisten.


Schritte

Für den Zuckersirup Zucker und Wasser mischen und aufkochen. Fügen Sie Safran oder gelbe Farbe hinzu. Achte darauf, dass der Sirup weder zu dick noch zu dünn ist. Wenn der Zucker dick ist, wird der Jalebi klebrig und hart, wenn er zu dünn ist, wird der Jalebi matschig.

Für den Teig Mehl und Wasser mischen und über Nacht in einer warmen Ecke fermentieren lassen. Nicht darüber hinweg, ich lege einen Deckel auf und lasse ein wenig Platz offen.

Mit den Händen Luft in den Teig einschlagen. Tun Sie dies für 10 Minuten mit kurzen Pausen. Füllen Sie den Teig in eine Quetschflasche.

Öl in einer flachen Pfanne erhitzen und den Teig in heißes Öl spritzen, frittieren, bis er knusprig ist und die Farbe der Jalebi hellbraun wird. Herausnehmen und zu Zuckersirup geben. Die Temperatur des Sirups sollte warm sein.

Wenn der Teig übergärt, fügen Sie eine Handvoll Maida und Wasser hinzu. Dies verzögert/stoppt die Gärung für einige Zeit.


Jalebi

Jalebi-Rezept | knusprige hausgemachte Jalebi | Indischer Jalebi im Halwai-Stil | Instant-Jalebi (ohne Fermentation) | mit 28 tollen Bildern.

Jalebi-Rezept | knusprige hausgemachte Jalebi | Indischer Jalebi im Halwai-Stil | Instant Jalebi (ohne Fermentation) ist ein traditionelles indisches Mithai, das bei Festen und Hochzeiten zubereitet und serviert wird. Erfahren Sie, wie Sie knusprige hausgemachte Jalebi herstellen.

Dieser berühmte knusprige hausgemachte Jalebi wird besonders am Sonntagmorgen auf einem Gujarati-Frühstück serviert. Die Kombination aus Jalebi mit Ganthias und Masala Chai oder Masala Tee ist eine Mahlzeit, die man mit Familie und Freunden verschlingen kann. Auch als Dessert serviert wird Jalebi oft mit Rabdi serviert. Auch das ist unwiderstehlich!

Um Jalebi zuzubereiten, machen Sie zuerst den Teig. Die Hefe mit 2 EL warmem Wasser in einer Schüssel verrühren und 5 bis 7 Minuten beiseite stellen. Kombinieren Sie diese Hefemischung mit dem einfachen Mehl in einer Schüssel und mischen Sie gut. Bei Bedarf 5 EL Wasser dazugeben, bis ein dicker Teig entsteht und zugedeckt 10 bis 15 Minuten beiseite stellen. Als nächstes Zuckersirup herstellen. Kombinieren Sie den Zucker und 1 Tasse Wasser in einer breiten beschichteten Pfanne, mischen Sie gut und kochen Sie auf hoher Flamme für 10 bis 12 Minuten oder bis der Zuckersirup eine Konsistenz von 1 Faden hat. Safranfäden, Safranfarbe und 2 TL Zuckersirup in eine Schüssel geben und zum Zuckersirup geben und gut vermischen. Beiseite halten. Dann eine Plastikflasche mit einem kleinen Loch im Deckel auswählen und mit dem Teig füllen. Das Ghee in einer breiten beschichteten Pfanne erhitzen und die Flasche von innen nach außen zu einem spiralförmigen Jalebi pressen. Frittieren, bis die Jalebis von beiden Seiten goldbraun sind. Die gebratenen Jalebis in den warmen Sirup geben. 2 Minuten ruhen lassen oder bis sie den Zuckersirup gut einweichen und dann aus dem Zuckersirup nehmen. Mit Kardamompulver, Mandelsplittern und Pistaziensplittern garniert sofort servieren.

Wer kann der Versuchung von frischen, frittierten Jalebis widerstehen, garniert mit aromatischen Safranfäden? Für alle indischen Jalebi-Fans im Halwai-Stil gibt es hier eine schnelle und leckere Version, die ohne lange Gärung zubereitet werden kann.

Dieser Instant-Jalebi (ohne Fermentation) wird im Vergleich zum authentischen Rezept, das eine Fermentation über Nacht erfordert, in sehr kürzerer Zeit hergestellt. Dies ist ein Segen für diejenigen, die traditionelle Mithais probieren möchten, ohne in der Küche zu viel zu schwitzen. Ein paar Tipps, die Sie beachten sollten, und Sie sind bereit für eine vorzeigbare indische Süßigkeit und den ganzen Applaus.

Tipps für Jalebi. 1. Um den Teig zuzubereiten, fügen Sie nach und nach Wasser hinzu. Die Wassermenge hängt in der Regel von der Qualität des Mehls ab. Der Teig muss dick sein. 2. Beobachten Sie genau, während Sie Zuckersirup herstellen. Es sollte 1-Thread-Konsistenz sein. Sogar ein wenig zusätzliches Kochen des Sirups kann es schwierig machen. 3. Lassen Sie den Jalebi nicht zu lange im Zuckersirup, damit er nicht zu süß und matschig wird.

Lernen Sie, ein Jalebi-Rezept zuzubereiten | knusprige hausgemachte Jalebi | Indischer Jalebi im Halwai-Stil | Instant-Jalebi (ohne Fermentation) | mit Schritt für Schritt Fotos und Video unten.


Jalebi-Rezept | Wie man in wenigen Minuten knusprige, knusprige und saftige Jalebi macht | Instant Pot Jalebi

Crispy, Juicy und Instant Jalebi lassen sich mit einfachen Schritten und einigen Tipps schnell zu Hause zubereiten. Aus 3 EL Maida/Mehl können Sie 200-250 g Jalebi herstellen. Einfach das Verhältnis von Mehl und Joghurt/Quark beträgt 3:3:1. Wenn Sie ein Dessertliebhaber sind, dann wird Sie dieses Dessertrezept sicherlich zum Gaga machen. Mit dem Independence Day steht vor der Tür, in ein paar Tagen wollte ich ein hausgemachtes Jalebi-Rezept mit euch Feinschmeckern teilen. In diesem Rezept habe ich kein Maismehl/Besanmehl verwendet.

Manche Gerichte wecken so viele Erinnerungen. Jalebi ist wirklich ganz oben, was meine Essenserinnerungen betrifft. Als ich klein war, waren unsere Desserts an jedem Unabhängigkeitstag, Tag der Republik und am Dienstag (da meine Heimatstadt wöchentlichen Markttag hat) heiße Jalebis mit gekühlten Rabri. Das waren die besten Desserts, die ich je hatte. So gemütlich und lecker.

Warum ich Instant Pot zum Fermentieren von Jalebi-Teig verwendet habe?

Die Gärung verleiht Jalebis wenig Säure, was für diese indische Süßigkeit so charakteristisch ist. Ich habe Instant Pot verwendet, um Jalebis-Teig zu fermentieren, und der Teig fermentierte in einer Stunde. Instant Pot hat mir 6-7 Stunden gespart (da Jalebi Batter traditionell mindestens 8-10 Stunden fermentiert). und ich bin mit dem ergebnis zufrieden.

Der Unabhängigkeitstag steht vor der Tür und um unseren Tag zu feiern, bereiten Sie dieses Dessert für Ihre Familie und Freunde zu und beeindrucken Sie sie mit diesen köstlichen, saftigen und traditionellen, beliebtesten Desserts, Jalebis.