Traditionelle Rezepte

Glutenfreier Biskuitkuchen

Glutenfreier Biskuitkuchen

Glutenfreies Biskuitrezept von vom 26-10-2017 [Aktualisiert am 07-02-2018]

Das glutenfreier Biskuitkuchen Es war eine wirklich schöne Entdeckung. Das Rezept für glutenfreien Biskuit enthält eine Mischung aus Reismehl und Maisstärke, die das klassischere 00-Mehl ersetzt. Das Ergebnis ist das eines großer Biskuitkuchen ist flauschige obwohl Gluten-frei.
Ich habe es als Basis für einen Kuchen vorbereitet und sofort bemerkt, dass es so weich wie eine Wolke ist, mehrere Tage frisch hält und nicht einmal viel Nässe braucht, kurz gesagt, mit Bravour bestanden!

Methode

Wie man glutenfreien Biskuit macht

In einer großen Schüssel die Eier ca. 10 Minuten mit dem Zucker verquirlen. Die Eier sollten klar, geschwollen und schaumig sein.

Mehl und Maisstärke getrennt sieben und zur Eimischung geben.

Fügen Sie die Vanille-Essenz hinzu und arbeiten Sie vorsichtig, um den Teig nicht zu zerlegen.

Alles in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Form geben und 35 Minuten bei 170 ° C in einem statischen Ofen backen.

Sobald Sie fertig sind, nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es abkühlen. Ihr glutenfreier Biskuitkuchen ist fertig.


Video: Glutenfreier Erdbeerkuchen. Obstboden - laktosefrei - weizenfrei (Januar 2022).