Die besten Rezepte

Pfirsichpfanne

Pfirsichpfanne

Das Pfirsichbrot ist das weiche Dessert, das mit Pfirsichen zubereitet und direkt in den Teig eingelegt wird. Das Konzept ist das gleiche wie beim sizilianischen Orangenbrot oder Zitronenbrot, bei dem die Frucht nicht nur der Saft, sondern die ganze Frucht einschließlich der Schale ist. Das Pfirsichbrot hat einen zarten und einladenden Duft und wird in der gesamten Küche freigesetzt, sobald Sie es aus dem Ofen genommen und geschnitten haben.
Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach, an der Oberfläche braucht es nur ein wenig Puderzucker und es ist servierfertig.
Nun Mädchen, ich hoffe, Sie genießen diese Sommer Rezeptprogrammierung. Heute gehe ich fliegen, weil ich meinem kleinen Mädchen versprochen habe, den Nachmittag zusammen mit kleinen manuellen Arbeiten zu verbringen. Sie möchte Boote, Häuser bauen und wer weiß was noch, verdammtes Youtube-Tutorial: D.
Also werde ich all meine (kleine) Geschicklichkeit und meine (immer wenigen) künstlerischen Fähigkeiten zeigen, um sie glücklich zu machen, wir werden sehen, dass sie herauskommt :)

Methode

Wie man Pfirsichbrot macht

In einer Schüssel die Eier ca. 10 Minuten mit dem Zucker verquirlen.
Fügen Sie dann die weiche Butter nacheinander hinzu.
Anschließend auch das gesiebte Mehl und das Backpulver.

Die Pfirsiche schälen, in Stücke schneiden, den Stein entfernen und mischen, um ein Püree zu erhalten.

Dann die gemischten Pfirsiche in die Mischung überführen und mischen.
Gießen Sie alles in eine gefettete und bemehlte Form.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 30-35 Minuten backen. Sobald der Kuchen gekocht ist, drehen Sie ihn auf einem Rost um und lassen Sie ihn abkühlen.

Mit Puderzucker bestreuen und Pfirsichbrot servieren.


Video: Bestes Eistee Pfirsich Rezept- Eis Tee Pfirsich selber machen machen (November 2021).