Ungewöhnliche Rezepte

Blühende Focaccia

Blühende Focaccia

Focaccia fiorita Rezept von vom 09-06-2020

Des blumige Focaccia Sie hatten eine sehr kleine Vorschau auf die Geschichten von Instagram: Diejenigen, die mir genau folgen, werden das Foto mit Elisa bemerkt haben, sehr stolz auf ihre Kreation. Ja, denn mit der Dekoration hat sie mir tatsächlich geholfen, meine kleine Heimkünstlerin! Dies blumige Focaccia Mehr als ein echtes Rezept ist es vor allem eine Idee: Sie können es tatsächlich mit jedem Grundteig für Focaccia zubereiten, denn alles befindet sich in der endgültigen Dekoration, und selbst hier können Sie nach Belieben sortieren. Eli und ich entschieden uns für eine Blumenwiese mit viel strahlender Sonne oben, aber nichts hindert Sie daran, einen Hund, ein kleines Haus oder vielleicht eine Schrift zu bauen ... Wenn Sie auch nur ein bisschen künstlerisches Flair haben, kann das Ergebnis nur Überraschen Sie Ihre Gäste: In meinem Fall habe ich eine fantastische auf den Tisch gebracht Focaccia in voller Blüte, ein echtes Wunder für Augen und Gaumen!

Methode

Wie man blumige Focaccia macht

Bereiten Sie zuerst den Teig für die Focaccia vor: Geben Sie Mehl und Hefe in eine Schüssel, geben Sie das Wasser hinzu, geben Sie Salz und Öl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen glatten und homogenen Teig erhalten.

Den Teig in eine leicht mit Öl gefettete Schüssel geben, mit Frischhaltefolie (nicht in Kontakt) abdecken und mindestens 1-2 Stunden gehen lassen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.
Bereiten Sie in der Zwischenzeit das Gemüse vor, das Sie für die Dekoration verwenden möchten.

Wenn sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat, lassen Sie ihn vorsichtig mit bemehlten Händen ab und rollen Sie ihn dann in einer leicht gefetteten Pfanne (oder mit Pergamentpapier ausgekleidet) aus.

Fahren Sie dann mit der Dekoration der Focaccia fort: Wir verwendeten die Pilze für den Boden, die Zucchini für die Blütenstiele, Basilikum und Rucola für die Blätter, grüne Oliven, Kirschtomaten und Kürbis für die Blütenblätter, Mais für die Stempel (der Teil Innenraum der Blumen) und für die Sonne (zusammen mit kleinen Stücken Zucchinibrei für die Strahlen) und schwarze Oliven für die Vögel.
Mit etwas Öl bestreichen und die Oberfläche ein wenig salzen und in einem auf 190 ° C vorgeheizten Heißluftofen ca. 20 Minuten kochen lassen (wenn das Gemüse zu stark verdunkelt zu sein scheint, mit etwas Aluminiumfolie abdecken).

Die geblühte Focaccia ist fertig, vor dem Servieren mindestens etwas abkühlen lassen.


Video: AMAZING FOCACCIA BREAD. How to Make it in 6 Easy Steps (November 2021).