Die besten Rezepte

Eintopf mit Kartoffeln und Äpfeln

Eintopf mit Kartoffeln und Äpfeln

Rezept Eintopf mit Kartoffeln und Äpfeln von vom 23-03-2019

Das Eintopf mit Kartoffeln und Äpfeln Meiner Meinung nach ist es ein wirklich leckeres Rezept, ein großartiger zeitloser Klassiker, den Sie als Haupt- oder Zweitgericht servieren können. Das typische Oma-Gericht, ein Komfort-Essen für kühle Abende, das noch in diesem frühen Frühling stattfindet und ein wenig Schwierigkeiten hat, loszulegen. Ich hatte bereits versucht, dieses Rezept in einer grundlegenderen Version zuzubereiten, aber ich wollte es mit Äpfeln wiederholen, die das Gericht viel raffinierter machen. Wie bei allen Eintöpfen sind die Garzeiten etwas lang, aber die Zubereitung ist sehr einfach und das Ergebnis ist so lecker, dass es sich meiner Meinung nach absolut lohnt ;-)

Methode

Wie man Eintopf mit Kartoffeln und Äpfeln macht

Waschen und schälen Sie zuerst die Äpfel und Kartoffeln und schneiden Sie sie in Stücke.

Äpfel und Kartoffeln 10 Minuten in Salzwasser blanchieren, dann abtropfen lassen und beiseite stellen.

Mehl das Fleisch, dann hacken Sie die Zwiebel und bräunen Sie es in einem Stück Butter zusammen mit dem Lorbeerblatt.
Das Fleisch auch in den Topf geben.

Braten Sie es an und fügen Sie den Brandy hinzu.
Fügen Sie Äpfel und Kartoffeln hinzu, bedecken Sie sie mit Brühe und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten lang.
Wenn sich die Brühe angesammelt hat, mit Salz und Pfeffer würzen und einen Stück Butter einrühren.

Der Eintopf mit Kartoffeln und Äpfeln ist fertig: Auf den Teller legen und sofort servieren.


Video: Steckrübenschitzel mit Vanille-Sellerie Püree. Birnen-Apfel Concasse. Kartoffeln. Vegetarisch (Dezember 2021).