Flöten

Sie kennen die Flöten, die verpackten Snacks? Hier, immer im Zuge hausgemachter Rezepte ohne Konservierungsstoffe, Süßstoffe, Palmöl und dergleichen, poste ich heute das Rezept, um Flöten zu Hause zuzubereiten und ein wirklich erstaunliches Ergebnis zu erzielen. Das Rezept ist sehr einfach, es ist ein Briocheteig, der in ein Rechteck gerollt und mit einem Rechteck Schokolade gefüllt wird, alles aufgerollt, um die Form der klassischen Snacks zu erhalten, die normalerweise alle Kinder verrückt machen;) Um die Zustimmung von Elisa zu haben, wurden meine Flöten auch von den Erwachsenen sehr geschätzt, die zum Zeitpunkt des Backens in meiner Küche umkreisten. Am Nachmittag machten sie es sich bequem und aßen einen Snack, genau wie die Kinder: P Amiche überlasse ich Ihnen Rezept und ich werfe mich in den Pool ... wenn ... vielleicht ... in die Küche, heute habe ich so viele Dinge zu tun, einen Kuss und später: *

Kombinieren Sie in einer Schüssel die beiden Mehle und Zucker.
Die Hefe in etwas Milch aus der Gesamtmenge auflösen und zu den Mehlen geben.

Die Butter schmelzen und nach dem Abkühlen in einer Schüssel mit den Eiern und dem Rest der Milch mischen.

Fügen Sie die flüssige Mischung zu den Mehlen hinzu, fügen Sie dann Honig, Vanille und Salz hinzu und kneten Sie weiter.

Sobald Sie einen glatten und homogenen Teig haben, bedecken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie und lassen Sie sie aufgehen, bis sie sich verdoppelt hat (ca. 2 Stunden).

Nehmen Sie dann den Teig und teilen Sie ihn in 16 kleinere Brote.

Rollen Sie jeden Block aus, um ein ziemlich dünnes Rechteck zu bilden.

Halten Sie das Rechteck horizontal, legen Sie die Schokoladenstücke auf eine Seite und schneiden Sie die gegenüberliegende Seite in Streifen.

Wickeln Sie den Teig um die Schokolade, beginnend von der intakten Seite und endend mit dem in Streifen geschnittenen.

Wenn sie fertig sind, legen Sie die Flöten in einem guten Abstand voneinander auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech.

Eine weitere Stunde gehen lassen, dann die Flöten mit leicht geschlagenem Ei und etwas Milch bestreichen und in einem vorgeheizten Heißluftofen bei 180 ° C 12-15 Minuten kochen lassen.

Lassen Sie die Flöten nach dem Verlassen des Ofens auf einem Rost abkühlen.

Nach dem Abkühlen servieren Sie Ihre hausgemachten Flöten.



Video: Unsrer Flöten Klang (Januar 2022).