Ungewöhnliche Rezepte

Thermomix Ehemänner

Thermomix Ehemänner

Maritozzi Thermomix Rezept von vom 22-02-2016 [Aktualisiert am 21-12-2018]

Maritozzi con la Panna sind ein typisches Dessert der Latium-Küche, es sind süße Brötchen, die mit Honig und Rosinen angereichert sind. Sie werden in Bars in Rom normalerweise zum Frühstück verkauft, indem man sie der Länge nach schneidet und mit Schlagsahne oder für Naschkatzen Marmelade, Sahne oder Nutella füllt! Dies ist das Rezept, das ich in der Thermomix-Version befolgt habe.

Methode

Wie man mit dem Thermomix Ehemänner macht

Lassen Sie die Rosinen in heißem Wasser und, wenn Sie möchten, Rum einweichen.
Zucker und Zitronenschale in den Krug geben und 30 Sek. Pulverisieren, Vel. Turbo. Beiseite legen.
Geben Sie die Hefe mit der Hälfte der Milch in den Krug und arbeiten Sie 30 Sekunden lang. bei 37 ° vel 2.
Fügen Sie das Mehl hinzu und beginnen Sie mit Geschwindigkeit zu arbeiten. Ohr. Fügen Sie bei in Betrieb befindlichen Klingen nach und nach Öl, Ei, Zucker, Salz und die restliche Milch hinzu. Insgesamt mindestens 8 min arbeiten.
Drücken Sie die Rosinen vorsichtig zusammen, geben Sie sie in den Krug und arbeiten Sie erneut 1 Minute lang. 2 gegen den Uhrzeigersinn.
Mindestens 3 Stunden gehen lassen oder bis sich alles verdoppelt hat.

Nehmen Sie den Teig und teilen Sie ihn in 9 Stücke von 70-80 g, um sie in eine ovale Form zu bringen.
Ordnen Sie sie nach und nach auf einem mit Pergamentpapier bedeckten Backblech an und lassen Sie zwischen ihnen etwas Platz.
1 Stunde gehen lassen oder bis sich alles verdoppelt hat.

Die Maritozzi mit leicht geschlagenem Eigelb und etwas Milch bestreichen.
Im vorgeheizten Heißluftofen bei 180 ° C backen und ca. 15-18 Minuten backen.
In der Zwischenzeit die Sahne in den sauberen Krug schlagen: Den Schmetterling auf die Klingen legen, die kalte Sahne aus dem Kühlschrank geben und 2 Minuten schlagen. über (Konsistenz prüfen), vel. 3. Im Kühlschrank beiseite stellen.
Bereiten Sie dann einen Sirup vor: Kochen Sie das Wasser und den Zucker 1-2 Minuten lang bei 100 ° C im Krug. 1.
Sobald die Maritozzi aus dem Ofen genommen sind, bürsten Sie sie sofort mit dem Sirup.
Lassen Sie es abkühlen, schneiden Sie die Schalen der Länge nach, lassen Sie die Basis intakt, füllen Sie sie mit Schlagsahne und servieren Sie sie.


Video: Deshalb brauchst Du KEINEN THERMOMIX I Nela Lee (Dezember 2021).