Ungewöhnliche Rezepte

Irischer Kaffee

Irischer Kaffee

Irisches Kaffeerezept von vom 17-03-2016 [Aktualisiert am 27-08-2018]

Irish Coffee, auch bekannt als Irischer Kaffeeist ein Getränk aus heißem Kaffee, Whisky, Zucker und mit Schlagsahne überzogen. Soll ich es nicht vorbereiten und auf dem Blog zum St. Patrick's Day veröffentlichen? Noch nie! Es wird gesagt, dass er in den frühen 1940er Jahren geboren wurde, als er eines Nachts in einer Bar am irischen Flughafen Shannon Fluggästen serviert wurde, die aufgrund einer Flugannullierung am Boden gestrandet waren. Es wird gesagt, dass ein Chef-Barmann, Mr. Sheridan, sie kalt und wütend ankommen sah und beschloss, ihnen eine Mischung aus zu servieren gesüßter Kaffee, Whisky und Sahne. Sehr einfach zu machen und sehr lecker, dieIrischer Kaffee Es ist ideal, um an eiskalten Tagen zu trinken. Ich weiß nichts über dich, aber ich liebe es. Also überlasse ich dir das Rezept, das ich befolgt habe und wünsche dir einen guten Nachmittag;)

Methode

Wie man irischen Kaffee macht

Bereiten Sie den Kaffee und den Whisky vor.

Gießen Sie den Zucker in eine Schüssel.

Fügen Sie den heißen Kaffee hinzu und rühren Sie um, um den Zucker aufzulösen.

Dann fügen Sie auch den Whisky hinzu.

Teilen Sie den richtigen Kaffee in 2 Gläser, vorzugsweise zuvor erhitzt (im Ofen oder in der Mikrowelle).

Schlagen Sie die Sahne, fügen Sie einen Esslöffel pro Glas hinzu und servieren Sie den irischen Kaffee.


Video: How to make Irish Coffee (November 2021).