Neueste Rezepte

Alter Kuchen

Alter Kuchen

Altes Kuchenrezept von vom 26-11-2018

Dort Alter Kuchen ist ein Dessert, das vom bekannten Konditor signiert wurde Ernst Knam, Es geht um einen Vollkorn-Mürbteig-Gebäck-Torte mit einer Füllung Himbeermarmelade und bedeckt mit einer Schokoladenganache. Dies ist eines dieser Desserts, die mich buchstäblich verrückt machen, Mürbeteig, rote Früchte und Schokolade. Was kann man mehr verlangen? Das machen alter Knam-Kuchen Es ist einfacher als gedacht und das Ergebnis ist wirklich erstaunlich.
Wenn ich koche, bringe ich normalerweise alles zum Haus meiner Mutter, meine Eltern sind die Verkoster und Empfänger der Rezepte, die ich mache, aber diesmal war ich eifersüchtig auf mein Dessert und habe nur die Hälfte des Kuchens für sie bestimmt, den Rest, ich Ich habe alles gegessen;)
Nach dieser Einführung in das Dessert müssen Sie wohl nur das Rezept ausprobieren und mich wissen lassen, ob es Ihnen zu gut gefallen hat. Becken und schönen Montag: *

Methode

Wie man den alten Kuchen macht

Beginnen wir mit der Zubereitung des Vollkorngebäckes
In einem Planetenmischer mit dem Blatt die in Stücke geschnittene Butter mit dem Zucker cremig verarbeiten.
Fügen Sie das Ei, dann das Salz und die Vanille hinzu und arbeiten Sie, bis Sie eine Sahne erhalten.
Fügen Sie nun das Mehl und die Hefe hinzu und kneten Sie, bis Sie eine homogene Mischung erhalten. Bilden Sie nun einen Laib, wickeln Sie ihn in Plastikfolie ein und lassen Sie ihn 3 Stunden im Kühlschrank ruhen.
Rollen Sie nun das Mürbteiggebäck auf einer bemehlten Oberfläche aus, bis Sie eine Dicke von 3 mm erhalten. Dann eine gebutterte und bemehlte Form mit dem Teigblatt auslegen.

Stechen Sie die Basis mit den Zinken einer Gabel ein und fügen Sie dann die Himbeermarmelade hinzu.
Die Torte in einem vorgeheizten Ofen bei 180 ° C 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Schokoladenganache zubereiten
Die Schokolade fein hacken und in eine Schüssel geben, die kochende Sahne hineingießen und mischen, bis eine glatte und homogene Sahne entsteht.

Sobald die Ganache warm ist, gießen Sie sie über die Himbeertarte, stellen Sie sie in den Kühlschrank und lassen Sie den Kuchen eine Stunde ruhen.

Den alten Kuchen mit frischen Himbeeren dekorieren und servieren.


Video: So GÜNSTIG und EINFACH lässt sich deine KÜCHE VERSCHÖNERN. Frühstücksfernsehen. TV (November 2021).