Ungewöhnliche Rezepte

Weiche Schokoladenkekse

Weiche Schokoladenkekse

Rezept für weiche Schokoladenkekse vom 27-08-2007 [Aktualisiert am 22-12-2015]

Diese weichen Schokoladenkekse sind wie Grisbì: Die Außenseite besteht aus Kakao-Mürbeteig, die Innenseite ist ein schokoladiges Herz von Nutella. Als mein Freund sie sah, dachte er, ich hätte die Fleischbällchen verbrannt, nur um sie zu probieren und zu erkennen, dass es sich um köstliche Nutella-Kekse handelte. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, lassen Sie mich wissen, was Sie denken, ich habe sie bereits zweimal gemacht und sie verschwinden sofort.

Methode

Wie man weiche Schokoladenkekse macht

Geben Sie die Butter und den Zucker in eine Schüssel und arbeiten Sie, bis Sie eine Sahne bekommen.

Eier, Mehl, Backpulver und Kakao einfetten.

Kneten, bis sich ein Teig bildet, und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
Nehmen Sie den Teig und formen Sie ihn zu Kugeln, zerdrücken Sie sie dann zu einer Pizza und geben Sie einen Teelöffel Nutella in die Mitte.

Schließen Sie, indem Sie die Kanten gut abdichten.
Verwenden Sie, falls verfügbar, eine kreisförmige Form: Legen Sie die Kugel hinein und drücken Sie sie zusammen, bis sie die Form eines Grisbi hat.
Die Schokoladenkekse auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech legen, bei 180 ° C backen und 10-15 Minuten backen.

Lassen Sie die Kekse abkühlen, bevor Sie sie servieren: Ihr hausgemachter Grisbi hat ein sehr leckeres Nutella-Herz;)


Video: Kekse mit meiner SCHWESTER backen - #BEEcember . Dagi Bee (November 2021).