Traditionelle Rezepte

Vollkorncroissants

Vollkorncroissants

Rezept Vollkorncroissants von vom 21-11-2016 [Aktualisiert 09-03-2018]

Vollkorncroissants sind eine gesunde, aber sehr gefräßige Methode, um köstliche Croissants ohne allzu große Schuldgefühle zuzubereiten. Diese Croissants eignen sich hervorragend, um leer gegessen oder mit einer Art Streichcreme oder Marmelade gefüllt zu werden. Sie können Ihnen an diesem Montagmorgen zweifellos den richtigen Schub geben!
Sehr duftend und schön im Aussehen, werden sie mit einem langsamen Sauerteig zubereitet, der sie sehr weich macht. Für die Realisierung von mir Vollkorncroissants Ich habe hier mit diesem Rezept angefangen, hier und da einige Änderungen vorgenommen und muss sagen, dass ich mit dem Endergebnis sehr zufrieden bin. Ich muss mich nur verabschieden und dich einladen, das Rezept, einen Kuss und einen guten Start in die Woche zu probieren!

Methode

Wie man Vollkorncroissants macht

Bereiten Sie den Sauerteig vor, indem Sie Wasser, Mehl und Bierhefe mischen, bis Sie einen Teig erhalten.
Decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie sie 40 Minuten gehen.

Fügen Sie nun das Ei, Mehl, Zucker und Öl hinzu und beginnen Sie zu kneten. Den Teig etwa zehn Minuten lang kneten

Fügen Sie nun Honig, geriebene Orange und Salz hinzu und kneten Sie die Teigschnur zusammen.

Dann mit dem Teig eine Kugel formen und auf ein bemehltes Gebäckbrett geben. Rollen Sie es aus, um ein Rechteck zu bilden, und machen Sie die drei Falten.
(Hier erklärt, wie man die Falten macht).

Bilden Sie dann wieder eine Kugel und lassen Sie sie 2 Stunden lang aufgehen.

Sobald der Teig genommen wurde, rollen Sie ihn auf einem bemehlten Teigbrett aus, um ein Rechteck mit einer Dicke von etwa 4 mm zu erhalten.
Teilen Sie es in Quadrate, die Sie wiederum in zwei Teile schneiden und so Dreiecke bilden.

Nehmen Sie jeweils ein Dreieck, strecken Sie es mit den Händen ein wenig und rollen Sie es von der Spitze aus auf.

Dann die Croissants auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech legen, mit einem Tuch abdecken, in den Ofen stellen und die Croissants anderthalb Stunden gehen lassen.
Dann bei 170 ° C backen und 20 Minuten kochen lassen.

Einmal gekocht, noch heiß, die Croissants mit Milch bestreichen und den Zucker auf die Oberfläche geben.

Ihre Vollkorncroissants sind bereit, genossen zu werden.


Video: Ernährung: So baust du Muskeln auf! Anleitung (November 2021).