Ungewöhnliche Rezepte

Gebratene Sardellenbrötchen

Gebratene Sardellenbrötchen

Rezept Gebratene Sardellenbrötchen vorbei vom 05-07-2013 [Aktualisiert am 18-04-2017]

Ich liebe Sardellen, aber auf diese Weise in Brötchen mit aromatisierten Semmelbröseln zubereitet und dann im Ofen gebacken, hatte ich sie nie gegessen. Letzte Woche habe ich die Sardellen gekauft, damit Elisa sie probieren kann (ich habe sie mit Zitrone erhitzt zubereitet und sie hat sie wirklich geschätzt) und anstatt die vergoldeten und gebratenen Sardellen zuzubereiten, um etwas leichter zu machen, habe ich diese Brötchen im Ofen zubereitet, gut, gut gut. Sardellenbrötchen sind eine ausgezeichnete Vorspeise für Fingerfood, die Sie sowohl heiß als auch leicht warm servieren können. Dank ihrer "piccina picci" -Form können sie mit großer Freude gegessen werden. Probieren Sie das Rezept aus und Sie werden mir zustimmen :) Jetzt verlasse ich Sie und grüße Sie, bis später :*

Methode

Wie man Sardellenbrötchen macht

Reinigen Sie die Sardellen und öffnen Sie sie wie ein Buch (hier das Verfahren mit Fotos zum Reinigen der Sardellen)

Die Semmelbrösel mit Öl, Kapern, Zitronenschalen, Petersilie und gehacktem Knoblauch vermischen.

Auf jede Sardelle etwas Füllung geben

rollen sie in Rollen.

Die Sardellen in eine gefettete Auflaufform geben und mit der restlichen Semmelbröselmischung bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° ca. 8/10 Minuten backen und servieren


Video: REZEPT: chinesische gebratene Nudeln (Dezember 2021).