Traditionelle Rezepte

Omelett mit Paprika

Omelett mit Paprika

Pepperoni Omelett Rezept aus vom 04-07-2019 [Aktualisiert am 09-07-2019]

Dort Omelett mit Paprika Es ist ein leckeres und farbenfrohes Gericht, das Sie auch im Voraus zubereiten und kalt servieren können. Sie können es als Vorspeise, als Hauptgericht oder sogar als Hauptgericht servieren, begleitet von einem schönen Salat und frischem Brot. In diesem Fall habe ich es von Grund auf vorbereitet, um Ihnen mehr Informationen zu geben und Anfängern auch beim Kochen von Gemüse zu helfen. Sie können dieses Rezept aber auch verwenden, um bereits gekochte und übrig gebliebene Paprikaschoten in einer Pfanne zu verzehren. oder sogar überbackene Paprikaschoten!
Auf jeden Fall wirst du sehen, wie es schmeckt ;-)

Methode

Wie man das Pfefferomelett macht

Waschen Sie zuerst die Paprika und reinigen Sie sie, dann schneiden Sie sie in Streifen.
Die Zwiebel hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, dann die Paprika hinzufügen.
Salz hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und 15-20 Minuten oder bis sie weich sind kochen.
Lassen Sie sie aus dem Öl ab, ohne es wegzuwerfen, und lassen Sie sie abkühlen.

In einer Schüssel die Eier mit Salz, Pfeffer und Parmesan schlagen.
Paprika hinzufügen und vorsichtig mischen.

Gießen Sie etwas Speiseöl aus den Paprikaschoten in eine Pfanne, fügen Sie die Eimischung hinzu, decken Sie sie mit einem Deckel ab und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten lang oder bis die Eier erstarrt sind.
Nehmen Sie dann den Deckel ab, erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie weitere 3-4 Minuten.

Servieren Sie Ihr Pfefferomelett heiß, lauwarm oder sogar kalt.


Video: Quick Family Pizza. Jamie, Petal u0026 Buddy Oliver (Dezember 2021).