Die besten Rezepte

Zuckerpastenrosen

Zuckerpastenrosen

Zuckerpaste Rose Rezept vom 16-10-2009 [Aktualisiert am 12-07-2018]

Die Herstellung von Zuckerpastenrosen ist wirklich sehr einfach. Seit letztem Samstag habe ich den Beitrag über die Erstellung der mit dem Geldmarktfonds erstellten Themen übersprungen und dass ich morgen nicht zu Hause sein werde, um Rezepte veröffentlichen zu können, bevor ich nach Perugia fahre, wo die Eurochocolate auf mich wartet. Ich werde Ihnen die Technik zur Herstellung der Rosen in Paste aus veröffentlichen einfachster Zucker gibt es. Mit dieser Technik, die mehr oder weniger in allen Kochblogs im Internet zu sehen ist, begann ich meine Experimente, um Themen mit Zuckerpaste zu erstellen. Mit dieser Technik werden 2 Rosen in einem einzigen Verfahren hergestellt und sie sind die gleichen, mit denen ich meine Geburtstagstorte dekoriert habe.
Küsse an alle und gutes Wochenende ... am Montag werde ich euch einen Bericht mit Fotos über das schokoladigste Ereignis des Jahres geben;)

Methode

Wie man Zuckerpastenrosen macht

Rollen Sie zunächst den Zuckerpastenstift auf einem mit Puderzucker bestreuten Teigbrett aus, bilden Sie ein Blatt mit einer Dicke von ca. 3 mm und erhalten Sie mit einem Ausstecher 7 Kreise

Sobald die Scheiben erhalten sind, stapeln Sie sie beginnend in der Mitte des Kreises übereinander.

Streichen Sie ein wenig Wasser in die Mitte der Kreise und rollen Sie die verschiedenen Kreise um sich herum.

Rollen Sie dann die anderen Kreise nach und nach auf sich selbst auf.

Auf diese Weise erhalten Sie eine Rolle der Blütenblätter.

Schneiden Sie die Blütenblattrolle mit einer Schere genau in der Mitte ab.

Auf diese Weise erhalten Sie 2 Zuckerpastenrosen


Video: Rosen aus Blütenpaste I Gumpaste Rose Tutorial I Deko für Motivtorten I Hochzeitstorten (Dezember 2021).