Ungewöhnliche Rezepte

Pizzaiola "Kartoffeln

Pizzaiola

Rezept Kartoffeln mit Pizzaiola von vom 23-02-2020 [Aktualisiert am 26-02-2020]

Das Pizzaiola "Kartoffeln Sie sind eine Beilage, die sich von der üblichen unterscheidet und sehr geschmacksintensiv ist. Es sind einfach Ofenkartoffeln mit Käse und Tomaten. Ich habe nur Basilikum verwendet, um die Tomate zu würzen, aber wenn Sie es vorziehen, können Sie Oregano verwenden, um an das klassischere Pizzaiola-Fleisch zu erinnern. Alternativ können Sie je nach Geschmack auch Thymian oder Petersilie verwenden. Das Verfahren ist einfach und, wenn Sie die Mikrowelle wie ich benutzen, auch schnell und das Ergebnis ist sehr gut, daher empfehle ich Ihnen auf jeden Fall, diese köstlichen Kartoffeln mit Sauce zu probieren;)

Methode

Wie man Pizzaiola-Kartoffeln macht

Waschen Sie die Kartoffeln gut, stechen Sie sie mit einer Gabel ein, wickeln Sie sie mit Frischhaltefolie ein und kochen Sie sie etwa 5-7 Minuten lang bei 800 W in der Mikrowelle (je größer die Kartoffeln, desto länger müssen Sie die Garzeit verlängern).
Alternativ können Sie sie etwa 30 Minuten lang kochen: Sie müssen fast vollständig gekocht sein.

Kartoffeln schälen und in maximal 1 cm große Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen, dann Tomatenmark, Salz und Basilikum dazugeben und einige Minuten kochen lassen.
Fügen Sie dann die geschnittenen Kartoffeln hinzu und kochen Sie sie etwa zehn Minuten lang bei geschlossenem Deckel. Drehen Sie sie nach der Hälfte des Garvorgangs, damit sie fertig sind.

Zum Schluss Provolawürfel und Garttugiato-Parmesan hinzufügen, den Deckel wieder aufsetzen und noch einige Minuten kochen lassen, gerade lange genug, um den Käse zu schmelzen.

Die Kartoffeln alla pizzaiola sind fertig, sofort servieren.


Video: MPANATA SICILIANA- RICETTA SCACCIATA SICILIANA- RICETTA SCACCIA (Dezember 2021).