Traditionelle Rezepte

Die besten Rezepte für Safranreis

Die besten Rezepte für Safranreis

Einkaufstipps für Safranreis

Die Küche des Nahen Ostens basiert auf einigen duftenden und teuren Gewürzen und Gewürzen wie Zimt, Nelke, Muskatnuss, Koriander, Kurkuma und Sumach. Wenn möglich, kaufen und lagern Sie sie im Ganzen; ganze Gewürze haben ein stärkeres Aroma und Geschmack.

Tipps zum Kochen mit Safranreis

Für einen stärkeren Geschmack und Aroma rösten Sie Gewürze, bevor Sie sie mahlen, und mahlen Sie nur die Menge, die Sie für das Rezept benötigen. Gewürze bis zum Gebrauch ganz zu halten, verlängert ihre Haltbarkeit.


Ein Guide mit 6 preiswertem Safranersatz + würzigem Paella-Reis-Rezept

Safranersatz wird aus dem einzigen Grund gesucht, nämlich BUDGET. Jawohl! Safran ist ohne Zweifel das teuerste Gewürz in der Küche.

Da es sehr teuer ist, wird es auch als das legendärste Gewürz der Welt bezeichnet, da Sie für nur ein KG Safran etwa 10.000 US-Dollar bezahlen müssen. Ist das nicht riesig?

Warum ist Safran so teuer? Wegen seines Geschmacks, seiner Nachfrage oder aus anderen Gründen? Bei Recherchen fanden wir heraus, dass der Grund dafür der geringe Ertrag von Safran ist.

Welche wirtschaftlichen Kräuter können also als Safranersatz verwendet werden?


Rezeptzusammenfassung

  • ⅛ Teelöffel gemahlener Safran
  • 2 Tassen kochendes Wasser, geteilt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse ungekochter weißer Langkornreis, nicht gespült
  • 1 Teelöffel Salz

Den Safran in 1/2 Tasse kochendem Wasser ziehen lassen.

In einer Pfanne, die fest abgedeckt werden kann, die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Reis und Salz einrühren. Unter ständigem Rühren kochen, bis der Reis beginnt, die Butter aufzunehmen und trüb wird, aber den Reis nicht bräunen.

Gießen Sie schnell die restlichen 1 1/2 Tassen kochendes Wasser zusammen mit dem Safranwasser ein. Sofort abdecken, Hitze reduzieren und 20 Minuten kochen, oder bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist. Um beste Ergebnisse zu erzielen, nehmen Sie den Deckel nicht ab, während der Reis kocht.


Rezept Nr. 41: Der beste Safranreis

Mit diesem einfachen Rezept wird Ihr nächstes Hühnchen- und Reisgericht dank eines kleinen Gewürzfadens, der als Safran bekannt ist, jede Menge Geschmack und Tiefe haben. Dies ist meine Lieblingsmethode, um Reis zuzubereiten, und ich mache fast nie mehr einfachen Reis, weil der einfach so lecker ist!

Lesen Sie hier die Geschichte von Pure Saffron Farms und sehen Sie, wie sich ihr Safran von den anderen abhebt.

Zutaten:

10-12 Fäden reiner Safran oder Super-Negin-Safranfäden
1/4 Tasse heißes Wasser
2 Tassen Wasser
1 Tasse Basmati- oder Jasminreis
1 EL Ghee oder Butter
Prise Salz

Verwenden Sie einen Mörser und Stößel, um den Safran zu mahlen. Wenn Sie keine haben, verwenden Sie eine kleine Schüssel und das Ende eines Holzlöffels oder Spatels. Mahlen Sie es, bis es pulverförmig ist. Geben Sie dann das heiße Wasser in dieselbe Schüssel, um das Gewürz zu öffnen, und lassen Sie es fünf Minuten ruhen.

Als nächstes bereiten Sie Ihren Reis vor. Nimm einen kleinen Topf und füge das Wasser hinzu. Eine Prise Salz einstreuen und Wasser zum Kochen bringen. Währenddessen den Reis einige Minuten unter kaltem Wasser abspülen und den Reis in den Topf geben, sobald das Wasser kocht. Zum Köcheln bringen und den Deckel hinzufügen. Warten Sie eine Minute und fügen Sie dann die Butter-Safran-Mischung hinzu. 10-15 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind.

Reis sollte fluffig sein und Wasser sollte absorbiert werden. Wenn Sie zum ersten Mal Safran probieren und sich über den Geschmack nicht sicher sind, mischen Sie halben Reis mit halben Safranreis (wie abgebildet), aber ich bin ziemlich sicher, dass Sie ihn lieben werden! Mit gebratenem Hühnchen, Falafel und Salat oder Hühnchen-Tikka servieren. Genießen!!


GETROCKNETE BERBEREIEN

Sie sehen aus wie getrocknete Granatäpfel (gibt es sowas.) und schmecken wie Sauerkirschen. Eine sehr persische Zutat, die Sie nicht in alltäglichen Supermärkten finden werden aber mach dir keine Sorgen!Ja, Berberitzen zu haben macht es authentisch persisch. Aber aus geschmacklicher und optischer Sicht kann es durch gehackte getrocknete Sauerkirschen oder Preiselbeeren ersetzt werden.

Getrocknete Berberitzen finden Sie in Geschäften für Perser/Nahost oder in Gourmetgeschäften wie The Essential Ingredient. In diesem persischen Safranreis wird er sowohl in den Schichten als auch als Garnitur verwendet. Schöne Farbtupfer gegen den gelben Reis und die tiefgoldene Kruste.

Seien wir ehrlich "Ich kann erzählen, wie der Reis im Inneren flauschig ist und mit der Joghurtmischung gewürzt ist, und wie er so lecker ist, dass Sie ihn einfach essen können, und wie Sie die kleinen säuerlichen Akzente lieben werden die Berberitze, die den Reichtum des Reises durchschneidet.

Aber Sie und ich wissen beide, dass es in diesem Rezept nur um diese goldene Kruste geht. Diese Kruste, die Sie abziehen und ganz für sich alleine haben möchten.

Reiß dich zusammen!! Dies ist ein Gericht zum Teilen !! – Nagi x


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • Koscheres Salz
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • Kleine Prise Safranfäden
  • 2 Tassen Carolina Gold oder Carolina extralangkörniger weißer Reis
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 3 1/2 Tassen Hühnerbrühe oder natriumarme Brühe

Backofen auf 375° vorheizen. In einem großen ofenfesten Topf die Butter schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel, das Lorbeerblatt und eine großzügige Prise Salz hinzu und kochen Sie bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren, bis die Zwiebel weich, aber nicht gebräunt ist, 5 bis 7 Minuten. Zitronensaft, Koriander und Safran hinzufügen und etwa 1 Minute kochen, bis sie duften. Den Reis hinzufügen und unter Rühren etwa 3 Minuten kochen lassen, bis er durchscheinend ist. Fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie ihn bei mäßiger Hitze etwa 3 Minuten köcheln, bis er fast absorbiert ist. Brühe und eine großzügige Prise Salz einrühren und aufkochen.

Decken Sie den Topf ab und backen Sie den Reis 20 Minuten lang, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist und der Reis weich ist. 15 Minuten mit einer Gabel auflockern lassen und servieren.


Reiskocher Safranreis

Safran ist ein wunderschönes aromatisches Gewürz, das nach Gewicht das teuerste Gewürz der Welt ist. Die Blüten der Pflanze, aus der sie stammt, blühen nur im Herbst und müssen zu einer bestimmten Tageszeit von Hand gepflückt werden. Jede Blume ergibt drei kleine Fäden (die Narben), die dann getrocknet und schließlich für den kulinarischen Gebrauch verkauft werden. Was nur wenige wissen, ist, dass man, um ein Pfund Safran zu produzieren, über 150.000 Safrankrokusse von Hand pflücken muss, und deshalb muss man beim Kauf von Safran viel bezahlen. Aber der Aufwand lohnt sich und ein bisschen geht viel.

Es wird zum Färben und Würzen von Speisen verwendet. Es gibt keine Einigkeit darüber, woher dieses Gewürz ursprünglich stammt, aber im Allgemeinen kann man mit Sicherheit aus dem Nahen Osten sagen. Küchen aus oder in der Nähe dieses Teils der Welt verwenden seit Jahrhunderten Safran und beliebte Gerichte wie spanische Paella oder Italienisch Risotto alla Milanese Verwenden Sie Safran, um den Speisen eine goldene Farbe zu verleihen und ihr einen ausgeprägten blumigen und subtilen Geschmack zu verleihen.

In unserem einfachen Safranreis verleiht die Menge an Safran, die wir verwenden, dem Reis einen wunderbaren Geschmack und Duft, was dieses Gericht zu einem perfekten Begleiter zu Brathähnchen, Schweinefleisch oder Meeresfrüchten macht.

Während Sie den Reis in Ihrem Reiskocher köcheln, bereiten Sie andere Teile Ihrer Mahlzeit zu und kehren 20 Minuten später zu einem flauschigen gelben Reis zurück, der noch nie zuvor gegessen wurde. Verwenden Sie für dieses Rezept nur thailändischen Jasminreis, da Sie mit braunem Reis, Kurzkornreis oder süßem Reis nicht die gleichen Ergebnisse erzielen.


Knusprige Hähnchen-Safran-Reis-Pfanne

Einfache 1 Pfannenmahlzeit mit knusprigen Hähnchenschenkeln mit Knochen und Haut, gekocht in einem herzhaften Safranreis. Geschmackvoll, warm und ideal für ein knackiges Herbst-Dinner unter der Woche.

Die Temperaturen hier in Kalifornien sind auf etwa 65 Grad gefallen, was ungefähr so ​​kalt ist, wie ich es mag. Es hat sich so abgekühlt, dass ich jetzt nur noch mit halb geöffnetem Fenster schlafe, anstatt ganz offen. Ich habe sogar meine Ugg-Stiefel gesprengt. Nun, eigentlich sind sie fUGg-Stiefel (gefälschte Ugg-Stiefel). Habt ihr schon mal die Costco-Marke probiert? Ich schwöre, ich kann den Unterschied nicht erkennen! Eigentlich kann ich. Weil Costco nur 40 US-Dollar berechnet, verglichen mit Ugg, das 195 US-Dollar verlangt. So muss ich keinen Herzinfarkt bekommen, wenn ein bisschen Wasser oder Olivenöl darauf verschüttet wird. So fühlen sie sich noch bequemer an, da ich mich darin richtig entspannen kann. Sehr empfehlenswert.

Jetzt, wo deine Füße warm und warm sind, zeige ich dir, wie du mein brandneues Lieblingsessen Nummer 1 für den Herbst zubereitest.

Diese Hühnchen-Safran-Reis-Pfanne ist unglaublich. Zuallererst müssen Sie anfangen, mehr Hähnchenschenkel zu kochen. Sie müssen! Sie sind nicht nur billig billig billig (ich habe 3 Pfund für 3 Dollar bekommen, danke), sondern sie haben viel mehr Geschmack als eine Hähnchenbrust. Und da Sie durch die Verwendung von Hähnchenschenkeln Geld sparen, ist es in Ordnung, ein wenig Safran zu verwenden. Ein kleiner Tipp, Trader Joe’s hat gerade angefangen, Safran zum besten Preis zu tragen, den ich in Geschäften gesehen habe. Sie erhalten satte 0,02 Unzen für 5,99 US-Dollar. Ok, naja, vielleicht nicht satt, aber es ist alles, was Sie brauchen. Oh Safran, wie kann man so lecker sein?

Beginnen Sie damit, 1/2 TL Olivenöl in Ihrer größten, antihaftbeschichteten, ofenfesten Pfanne mit geraden Seiten zu erhitzen. Ich bin verliebt in meine 6-Liter-Calphalon-Pfanne, perfekt für dieses Essen. Wenn Sie etwas nicht groß genug haben (ungefähr 13″ breit und 2″ tief), kochen Sie einfach das Hühnchen und bereiten Sie den Reis in einer beliebigen Pfanne zu, dann stellen Sie die “skillet” in einer 9吉″ Auflaufform zusammen . Wird genauso ausgehen.

Kochen Sie die Hähnchenschenkel zu 4 auf einmal bei starker Hitze, bis sie schön goldbraun sind, etwa 4 Minuten pro Seite.

Legen Sie die Hähnchenschenkel zum Ausruhen auf eine Platte, während Sie den Reis vorbereiten.

Entsorgen Sie alles bis auf 1 TL Fett aus der Pfanne. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie gerade anfangen, durchscheinend zu werden, ungefähr 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn 1 Minute lang, bis er duftet.

Als nächstes 2 Tassen weißen Reis hinzufügen.

Jetzt ist es Zeit für die Starzutat …Safran! So rot und schön.

Fügen Sie etwa ein Gramm Safran hinzu (ich hatte nur 0,7 Gramm, da dies die Menge ist, die Trader Joe verkauft). Brechen Sie es in Ihren Fingern auf, während Sie es einstreuen, um die Öle im Gewürz freizusetzen.

Dann fügen Sie 1 Tasse gefrorene Erbsen hinzu.

Und 1 TL Salz. Umrühren, um zu kombinieren. Der Safran verleiht der Brühe eine schöne tiefgoldene Farbe.

Legen Sie sie mit der Hautseite nach oben. Das ist wichtig! Sonst bleibt die Haut nicht knusprig.

In einem vorgeheizten 450-Grad-Ofen kochen, bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat und das Huhn durchgegart ist, etwa 35 Minuten.

Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen, dann eingraben!

Warten Sie einfach, bis Sie das Knirschen von diesem knusprigen Huhn hören. Und der Reis? Lecker. Oh. Mein. Yum. Sie werden das lieben.

Mein Mann liebte es so sehr, als ich es zum ersten Mal für ihn machte, dass er mir nach seinem ersten Bissen einen Kuss gab, obwohl sein Mund voll war, also wusste ich, dass es ein Gewinner war.


Spanischer Reis

Spanischer Reis – nicht zu verwechseln mit mexikanischem Reis (siehe hier) – ist ein wunderbar aromatisches Gericht, das seine leuchtend gelbe Farbe durch Safran erhält.

Sicher – Sie können Kurkuma verwenden, um ihm eine ähnliche gelbe Farbe zu verleihen, wenn Sie keinen Safran bekommen – aber Safran mit seinem unverwechselbaren und köstlichen Geschmack macht dieses Gericht wirklich aus! Ein bisschen Safran reicht viel, sodass Sie nur wenig brauchen. Und obwohl Safran den Ruf hat, sehr teuer zu sein, konnten wir in unserem örtlichen Supermarkt eine Flasche Safran mit 4 Fläschchen Safranfäden für nur 9,99 US-Dollar finden. (Jede hier gezeigte Durchstechflasche enthält etwa einen viertel Teelöffel und wir haben eine Durchstechflasche für dieses Rezept verwendet.)

Traditionell enthält spanischer Reis auch Zwiebeln, Knoblauch und eine Art Chilischote (in dieser Version haben wir Jalapeño-Pfeffer verwendet). Spanischer Reis wird normalerweise mit Hühnerbrühe gekocht, aber Gemüsebrühe würde gut funktionieren, wenn Sie eine vegetarische Version bevorzugen. Unser Rezept enthält neben den traditionelleren spanischen Reiszutaten auch einige nicht-traditionelle Zutaten (wie gewürfelte frische Tomaten und orange Paprika sowie eine leichte Prise Koriander zum Garnieren) – aber wir denken, dass Sie die Ergebnisse wirklich genießen werden !


Zutaten

Schritt 1

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen und fügen Sie 2 große Handflächen voll Salz hinzu (ca. ½ Tasse). Während Sie darauf warten, dass das Wasser kocht, geben Sie den Reis in ein Sieb oder Sieb und spülen Sie ihn mit lauwarmem Wasser ab, wobei Sie den Reis mit den Händen herumwirbeln, um überschüssige Stärke loszuwerden. Spülen Sie weiter, bis das Wasser aus dem Reis klar ist.

Schritt 2

Reis in den Topf geben und ein paar Mal umrühren, damit der Reis nicht am Boden klebt. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Reis nach oben steigt und zart ist, aber noch einen leichten Biss hat, 6–8 Minuten. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

Schritt 3

Währenddessen Butter in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Berberitzen unter häufigem Rühren kochen, bis sie leicht prall und durchgewärmt sind, etwa 2 Minuten. Vom Herd nehmen und Rosenwasser einrühren, falls verwendet.

Schritt 4

Rost in das untere Drittel des Backofens schieben, auf 400° vorheizen. Kombinieren Sie Safran und 2 EL. heißes Wasser in einer großen Schüssel. 10 Minuten ruhen lassen, damit der Safran einziehen und so viel Farbe wie möglich herausziehen kann. Eigelb, Joghurt, ½ Tasse Öl und 2 TL. Salz. Streuen Sie den Reis über die Joghurtmischung und werfen Sie ihn vorsichtig um, um sicherzustellen, dass jedes Korn umhüllt ist.

Schritt 5

Bestreichen Sie eine Tortenform aus Glas mit einem Durchmesser von 10 Zoll mit Öl (mit Glas können Sie die Farbe von unten überprüfen). Fügen Sie die Hälfte der Reismischung hinzu und verwenden Sie die Handflächen oder einen Messbecher, um den Reis vorsichtig in eine Schüssel zu packen und zu verdichten. Die Hälfte der Berberitzen darüberstreuen und mit dem restlichen Reis belegen. Nochmals nach unten drücken, diesmal fester (das hilft beim Entformen).

Schritt 6

Die Form fest mit Folie abdecken und backen, bis der Reis am Boden und an den Rändern tief goldbraun ist, 65–80 Minuten. 10 Minuten abkühlen lassen, Folie wegwerfen. Lösen Sie den Reis an den Rändern mit der Spitze eines Messers. Einen großen Teller darauf legen und den Reis wie einen Kuchen auf den Teller stürzen. Restliche Berberitzen darüberstreuen.

Wie würden Sie Knuspriger gebackener Safranreis mit Berberitzen (*Tachin*) bewerten?

Habe es gerade gemacht und unsere Familie fand es lecker. Hatte 7 Personen zum Abendessen, also verdoppeltes Rezept und machte es in 2 Gerichten. Ein Rezept hätte gereicht, aber jetzt haben wir Reste! Serviert mit gegrilltem Fisch, aber Reste von Tonite werden mit einer persisch inspirierten Quitte und Lammschmorbraten verwendet. Verwenden Sie für dieses Gericht auf jeden Fall Safran. Es war so einfach, eine Kruste auf dem Reis zu bekommen, was bei den anderen Methoden zur Herstellung von Tachin nicht immer so einfach ist. Und es kam super einfach aus dem Glasgeschirr. Fügte die goldenen Rosinen zusammen mit Berberitzen hinzu, wie Andy es in seinem Video getan hat. Und Sie sollten sich wirklich das Video ansehen, um Details zur Technik zu erfahren (wie Safran in Mörser und Stößel zu mahlen und dann die heiße Flüssigkeit zum Einweichen hinzuzugeben).

Hat jemand einen Vorschlag, das Eigelb zu ersetzen, um es vegan zu machen?

Safran wurde mit mehreren anderen potenziellen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, wie einem verbesserten Risiko für Herzerkrankungen, Blutzuckerspiegel, Sehkraft und Gedächtnis. Es sind jedoch weitere Studien erforderlich, um stärkere Schlussfolgerungen zu ziehen. زعفرانیک

Es war überraschend einfacher als erwartet und der Geschmack war köstlich. Würde es auf jeden Fall wieder machen, ein weiteres sicheres Rezept von Bonappetit.com

Zum ersten Mal versuchen und versuchen dieses Gericht! Habe es für meine Familie gemacht und sie haben es genauso geliebt wie ich es geliebt habe. Ich habe jedoch die Menge verdoppelt, um 8 statt 4 zu servieren, und stellte fest, dass ich nicht wirklich 6 Eigelb verwenden musste, um 4 zu verdoppeln, was wirklich gut war! Mit etwas gegrilltem Hühnchen an der Seite kombinierten sich alle Aromen gut. Danke für das Rezept!!

Das sieht so lecker aus, aber ich rationiere Eier und Milchprodukte während der COVID-19-Pandemie, also wird es wahrscheinlich eine Weile dauern, bis ich es schaffen werde. Etwas worauf man sich freuen kann!

Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und fand es zu salzig, aber sonst zu fad. Das nächste Mal werde ich das Salz reduzieren und ich denke, ich werde gehackte Datteln, gehacktes Hühnchen und vielleicht ein zusätzliches Gewürz hinzufügen. (Ich versuche immer noch, das beste Gewürz zu finden. Vielleicht Sumach? zaɺtar? Zitronenschale? Kreuzkümmel?). Eine andere Möglichkeit wäre, die Reismenge in der Mischung zu reduzieren.

Für die Berberitzen habe ich getrocknete Kirschen untergebacken und geröstete Macadamianüsse hinzugefügt. Wirklich gut! Das nächste Mal werde ich Cranberries verwenden, da die Kirschen schwarz waren und ich denke, Cranberries wären schöner. Ich kann auch versuchen, die Rosinen, Preiselbeeren und Nüsse unterzumischen, damit sie überall verteilt sind, und ich werde es mit braunem Reis versuchen. Das Video war super hilfreich - habe es vor dem Versuch mehrmals angeschaut. Und es macht Spaß, diesem Andy zuzusehen. danke für ein tolles Rezept!

Ich habe statt Joghurt Kokoscreme mit Zitronensaft gemischt (ich weiß, tut mir leid, aber ich kann Milchprodukte wirklich nicht verdauen) und es kam erstaunlich heraus.

Sehr gutes Rezept. Auch zu der Person, die sagte: "Allein der Safran kostet 40 Dollar." Wirklich? 1 TL Safranfäden sind genau 0,72 Gramm. 10 Gramm (14 Portionen) persischer Safran kosten 50 US-Dollar. Also ja. Es ist jedoch ein teures Gewürz, es ist jedoch unter 4,00 US-Dollar.

Wunderbar, aber noch besser mit Hühnchen. Und wie wäre es mit Hühnchen mit Biryani-Aromen? Und das Nonplusultra mit Lamm-Biryani-Füllung.

Das ist so lecker. Der einzige Grund, warum ich einen Stern abgezogen habe, war, dass die Menge an Safran etwa 40 Dollar kosten würde und das ist einfach nicht vernünftig. Ich verwende das, was im Paket enthalten ist und das funktioniert. Ich würde gerne einen ganzen Teelöffel Safran verwenden, da es mein Lieblingsgewürz aller Zeiten ist, aber es ist einfach zu viel Geld.

Das war SO GUT. Es erfordert zwar viel Safran, ist aber eine absolute Voraussetzung für das volle Erlebnis des Gerichts. Der Geschmack ist komplex und reichhaltig, obwohl das einzige echte Gewürz neben Salz der Safran ist. Ich habe die Berberitzen eigentlich nicht hinzugefügt, also war es für mich nur die Safran-Reis-Mischung. Ich habe die Reismischung auf eine Kuchenform und 2 mittelgroße Pyrex-Behälter aufgeteilt, und es ist großartig geworden und hat mir ermöglicht, mehr von der köstlichen Kruste zu bekommen. Backen Sie, bis Sie die im Video gezeigte schöne goldene Kruste erhalten. Ich würde mich nicht zu sehr auf die Garzeit verlassen, da Öfen und Backformen variieren. Am besten warm gegessen, aber nach ein oder zwei Tagen ist es immer noch lecker.

Beeindruckend. So gut. Danke, Andy, dass du dieses Gericht so zugänglich / anpassungsfähig gemacht hast (ich habe goldene Rosinen und getrocknete CA-Aprikosen verwendet, weil ich in letzter Zeit nicht in meinem armenischen Lieblingsladen war). Dies ist eine so perfekte Balance aus süß, salzig, knusprig, Umami (ich hatte noch nie wirklich darüber nachgedacht, aber Safran ist als besonderer Umami-Geschmack in meinem Gehirn so tief verwurzelt). Danke Danke! Werde es wieder machen und mit allen teilen!

Das war beim ersten Mal zeitaufwändig. Bit kam super heraus. Ich hatte alle Zutaten, bevor ich anfing. Sie können den Safran etwas auf 3/4 TL reduzieren. Ich habe die Berberitzenrosinen oben drauf gegeben und hineingedrückt, bevor ich sie in den Ofen geschoben habe. Andy wirft sie nach dem Kochen über. Achten Sie darauf, den Reis nicht zu lange zu kochen. Der Basmati Langkorn ist fein. Ich habe das Salz ohne Nachteile reduziert. Ich habe drei TL Rosenwasser hinzugefügt, aber kein wirklicher Geschmackstreffer. Gehen Sie zu einem libanesischen oder armenischen Markt, um es zu finden. Habe die Berberitzen online gekauft. Die Marke Sadaf für 3 Unzen hat genug für 1 Tasse. Vor dem Einlegen in die Pfanne war der Reis sehr suppig, aber das hat gut funktioniert. Ich habe einen Heißluftofen, hätte ihn aber mindestens 65 Minuten drin lassen sollen. 60 war nur grenzwertig, aber ich hätte es noch brauner und knuspriger am Boden bevorzugt. Meine Frau hat es geliebt und wir werden es jetzt für Gäste und Partys machen. Das Video war der Schlüssel.