Traditionelle Rezepte

Wassermelonensalat mit Feta

Wassermelonensalat mit Feta

Wassermelonensalat mit Feta

  • 2 Scheiben Wassermelone, entkernt, in größere Stücke geschnitten
  • 1 Tasse gehackter Feta-Käse
  • 1/2 geschnittene rote Zwiebel
  • Minzblätter

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Wassermelonensalat mit Feta:

Vorbereitung Wassermelonensalat mit Feta

Schneiden Sie die Wassermelone in größere Würfel oder in einen Kreis. Legen Sie die Feta- und rote Zwiebelstücke, ein kleines Minzblatt und servieren Sie.

So einfach! Versuche dies Wassermelonensalat mit Feta und Sie werden eine angenehme Überraschung erleben!

Guten Appetit!


Wassermelonensalat mit Fetakäse und einer Zitronen-Minz-Sauce

Die mit der Veggy Hot + Spicy Mischung gewürzte Wassermelone verleiht dem Melonensalat einen wunderbar würzigen Geschmack und eine köstliche Süße. Zusammen mit dem Topping mit Feta-Käse und Minzblättern wird dieses Gericht der Star jedes Kochwettbewerbs. Wer es scharf mag, kann mit der Veggy Hot + Spicy Mischung fleischlosen Speisen etwas mehr Würze verleihen.


Ich habe auf verschiedenen Seiten Bilder von Wassermelone und Feta mit kulinarischen Bildern gesehen (Foodgawker, ist einer davon). Zuerst dachte ich, das würde mir nicht schmecken. Es schien eine seltsame Kombination zu sein. Für ein paar Wochen wurde das Aussehen der Bilder obsessiv und deshalb gab ich auf. Was kann ich tun? Ich bin ein neugieriger Mensch und dachte, ich würde nicht sterben, wenn ich es probiere. Die Quintessenz: Ich kann nicht sagen, dass es mir den Rücken zukehrt, aber es ist nicht annähernd so abstoßend, wie ich dachte. Die süß-salzige Kombination ist ok, das geht auch mit roten Zwiebeln, aber wenn wir ein Minzblatt hinlegen, dann werden die Geschmacksknospen auf den Kopf gestellt und geben nach, nehmen den nächsten Schluck zu leicht an. Ich schlage vor, Sie versuchen, das Urteil zu fällen!

ZUTAT:

2 Scheiben Wassermelone, entkernt, in größere Stücke geschnitten
1 Tasse gehackter Feta-Käse
1/2 geschnittene rote Zwiebel
Minzblätter

Schneiden Sie die Wassermelone in größere Würfel oder in einen Kreis. Legen Sie die Feta- und rote Zwiebelstücke, ein kleines Minzblatt und servieren Sie.
So einfach! Probieren Sie es aus und Sie werden eine angenehme Überraschung erleben!


Wassermelonensalat. 5 Kombinationen, die du ausprobieren musst

Vielleicht sind Sie es gewohnt, einfache Wassermelone zu essen, ohne sie mit etwas anderem zu kombinieren. Daran ist absolut nichts auszusetzen, sogar Ernährungswissenschaftler empfehlen es einfach und auf nüchternen Magen zu essen, da es besser verdaut wird. Wenn Sie jedoch einige einzigartige Kombinationen probieren möchten, die normalerweise mit dieser Frucht hergestellt werden, empfehlen wir diese Wassermelonensalate, die Sie an heißen Tagen kühlen:

1. Wassermelonensalat mit Feta, Blaubeeren und Minze />

Alles mit Zitronen- oder Limettensaft beträufeln, ein paar Heidelbeeren dazugeben und mit Genuss den erfrischenden Salat essen.

2. Wassermelonensalat mit Rucola, Feta und reifen Kürbiskernen />

Die frischen Rucola-Blätter mit dem zerkleinerten Feta-Käse von Hand, gewürfelter Wassermelone und reifen Kürbiskernen mischen. Mit Zitronensaft und etwas nativem Olivenöl extra beträufeln.

3. Wassermelonensalat mit Feta und roten Zwiebeln - Jamie Oliver Rezept />

Melonenstücke mit Fetakäse, frischen Minzblättern und roten Zwiebelscheiben mischen. Den Salat mit nativem Olivenöl extra beträufeln und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

4. Wassermelonensalat nach griechischer Art />

5. Wassermelonensauce />

Grabe eine kleine halbe Wassermelone aus, um sie als Schüssel für die Salsa zu verwenden. Mischen Sie kleine Wassermelonenwürfel mit Gurken, roten Zwiebeln, Orangenpfeffer, Peperoni, grüner Petersilie oder Koriander, Zitronensaft und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer.


Ernste Probleme

Wassermelone ist nicht nur ein Genuss, sondern auch ein guter Entgifter für den Körper, Sie können damit auch leckere und einzigartige Salate zubereiten. Kombiniere es mit roter Zwiebel, Oliven, Feta-Käse und etwas Minze und du wirst sehen, was dabei herauskommt & # 8230 So habe ich es gemacht & # 8230 Dafür brauchte ich: 300-400 g Wassermelone, 1/2 rote Zwiebel, 100 g Feta Käse, 80 g Oliven, Minze, Olivenöl (2 Esslöffel), ein Esslöffel Limettensaft.

Ich habe eine größere Scheibe Wassermelone von den Kernen gereinigt und in Würfel geschnitten. Ich schneide die Zwiebel in dünne Scheiben und lasse sie im Zitronensaft, um sie schneller zu nehmen, und schneide den Käse in kleine Würfel.

Ich habe die Melone mit dem Käse, der Zwiebel und den Oliven vermischt (ich habe die Kerne genommen und ganz gelassen), dann habe ich zwei Esslöffel Olivenöl dazugegeben und leicht gemischt. Zum Schluss habe ich noch etwas Minze gestreut. Ich habe es 30 Minuten im Kühlschrank gelassen.


Kichererbsensalat mit Feta

Fetakäse, salzig, cremig, passt sehr gut zu diesem mediterranen Salat mit Tomaten, Oliven und Kichererbsen. Es ist bekannt, dass die Römer Kichererbsen aphrodisierende Eigenschaften zuschrieben (siehe auch andere Vorteile von Kichererbsen). Darüber hinaus sind Kichererbsen reich an Ballaststoffen, Folsäure, Vitamin E, Eisen und Mangan.

Anzahl der Portionen: 4

Zutat:

2 Salatherzen
4 gut gereifte Tomaten, in Scheiben geschnitten
1 grüne Paprika, in Würfel geschnitten
1 kleine rote Zwiebel, in Würfel geschnitten
1 kleine Gurke, in Würfel geschnitten
1 Dose gekochte Kichererbsen (400 Gramm)
60 Gramm entkernte schwarze Oliven
150 Gramm Fetakäse, in Würfel geschnitten

1 ½ Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Senf
3 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel gehackte grüne Petersilie

Zubereitungsart:

In einer Schüssel Zitronensaft und Senf mischen, dann mit dem Öl emulgieren. Petersilie und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen (nicht salzen, da der Fötus bereits salzig ist).
Das Gemüse mit den Kichererbsen in einer Salatschüssel mischen, den Feta und die Sauce dazugeben.
Mit warmem Brot servieren.


Wassermelone ist nicht nur ein Genuss, sondern auch ein guter Entgifter für den Körper, Sie können damit auch leckere und einzigartige Salate zubereiten. Kombinieren Sie es mit roten Zwiebeln, Oliven, Feta-Käse und etwas Minze und Sie werden sehen, was dabei herauskommt…

Für den Salat mit Melone, Oliven und Feta habe ich eine größere Melonenscheibe von den Kernen gereinigt und in Würfel geschnitten. Ich schneide die Zwiebel in dünne Scheiben und lasse sie im Zitronensaft, um sie schneller zu nehmen, und schneide den Käse in kleine Würfel.

Ich habe die Melone mit dem Käse, der Zwiebel und den Oliven vermischt (ich habe die Kerne genommen und ganz gelassen), dann habe ich zwei Esslöffel Olivenöl dazugegeben und leicht gemischt. Zum Schluss habe ich noch etwas Minze gestreut. Ich habe den Salat 30 Minuten im Kühlschrank gelassen.


Salat mit Melone, Feta und Oliven

Ein leckeres Salatrezept mit: Wassermelone, Feta-Sprossen, Oliven, Petersilie, Minze, rote Zwiebel, Olivenöl, Balsamico-Essig.

Zutat:

  • 1/2 Wassermelone (ca. 1,5 kg), ohne Schale und Kerne, in Stücke geschnitten
  • 200g Fetakäse, gewürfelt
  • 1 gesunde Hand schwarze Oliven
  • 1 Hand große Petersilienblätter
  • grob gehackte Minzblätter
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • Olivenöl
  • Balsamico Essig

Brotzutat:

  • Weißmehl für Tapeten
  • 1/2 Packung mit 500 g Weißbrotmischung
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 geschlagenes Eiweiß
  • Mischung aus Sesam, Mohn und Fenchel, zum Dekorieren

Zubereitungsart:

Bereiten Sie das Brot nach den Anweisungen auf der Packung mit einem Esslöffel Olivenöl zu. An einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Backofen auf 220 °C / Gas vorheizen 7. Brot in sechs Stücke brechen. Auf einer mit Mehl ausgelegten Arbeitsfläche die Brote so dünn wie möglich verteilen und dann auf Backbleche legen.

Mit Eiweiß einfetten und die Samenmischung darüber streuen. 15 Minuten backen, bis sie knusprig und braun werden, wenn sie anschwellen, ist es noch besser. Möglicherweise müssen Sie sie in Raten vorbereiten. Die Brote können am Vortag zubereitet und in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

In einer großen Schüssel die Melone mit dem Fetakäse und den Oliven leicht mischen. Das Gemüse und die Zwiebelringe darüber streuen und mit einem Schuss Olivenöl und Balsamico-Essig servieren.

Das knusprige Brot muss daneben stehen, damit es gebrochen und im Salat eingeweicht wird.


Warum ist es gut, Wassermelonenschalen in Salat zu geben / TIPPS IN DER KÜCHE

Sie müssen die Schale der Wassermelone nicht wegwerfen! Es ist voller Nährstoffe, die dem Körper zugute kommen.

Experten zufolge befinden sich etwa 95 % des Nährwerts der Wassermelone in der Schale. Es enthält Vitamine wie Vitamin A, Vitamin B6 und Vitamin C. Außerdem ist es eine wichtige Quelle für Kalium, Zink und Magnesium. Darüber hinaus enthält es Lycopin, ein starkes Antioxidans, das viele Krankheiten in Schach hält. Aus diesem Grund verwenden viele Menschen Wassermelonenschalen in verschiedenen Gerichten.

In der Schale der Wassermelone befinden sich Fasern, die Ihnen helfen, zusätzliche Pfunde leichter zu verlieren. Darüber hinaus ist es eine wichtige Quelle für Citrullin, das zur Steigerung der Muskelmasse beiträgt. Es hat auch die Aufgabe, das Immunsystem zu stärken, Angstzustände zu reduzieren und Wassereinlagerungen loszuwerden.

Wassermelonenschalen können in Salaten enthalten sein. Sie benötigen ein 5 cm Stück. Alles, was Sie tun müssen, ist, es auf die Reibe zu legen und es dann mit den restlichen Zutaten zu mischen, aus denen Sie den Salat machen. Auf diese Weise erhalten Sie einen nahrhaften Salat. Sein Geschmack wird durch die Melonenschale nicht verändert.

Foto: Pinterest.com

Anstatt die Schale der Wassermelone wegzuwerfen, kannst du sie also in bestimmte Gerichte geben. Der Geschmack wird nicht verändert und Ihr Körper profitiert von den Nährstoffen, die in dieser Zutat enthalten sind.

Wie gesagt, du brauchst nur ein kleines Stück zum Reiben. Und die Ergebnisse werden im ganzen Körper zu spüren sein. Jetzt, wenn die Melonensaison naht, können Sie dieses Rezept auch ausprobieren.


Sommersalat mit Melone und Minze

Unbewusst gelang es mir, meinen Freund durch mein ständiges Lob der Melonen zu Hause davon zu überzeugen, keine Wassermelone mehr zu kaufen. In Rumänien sind Melonen süß wie Zucker, so reif, dass sie beim Schneiden platzen. Und was für ein angenehmes Gefühl macht es, wenn man das Messer in die Melonenschale steckt und den unverwechselbaren Klang einer gut gereiften Frucht hört und schon läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Mit diesen Empfindungen werde ich in meinem Kopf lebendig, mit all den gekitzelten Sinnen, die ich in den letzten 3 Jahren abgelehnt habe, Wassermelone zu kaufen.

Bis meine Mutter vor ein paar Tagen zu Besuch kam und den Sommer ohne Wassermelone und Erdbeeren nicht überlebt. Ich habe sie gewarnt, dass es nicht mit der Süße zu vergleichen ist, an die sie gewöhnt ist, aber es hat mir gefallen. Und was für eine Freude. Ich habe wahrscheinlich eine unreifere Wassermelone getroffen und das ist alles, was ich brauchte. Jetzt gebe ich zu, dass es auch hier gute Melonen gibt, aber sie sind immer noch nicht zu vergleichen mit dem, was wir zu Hause produzieren.
Ich habe mir eine halbe Wassermelone gekauft und einen sehr einfachen und coolen Sommersalat gemacht.

Die Zutaten sind nur 4 an der Zahl:
Eine halbe Wassermelone (kalt), 150 Gramm dänischer Käse (Feta, cremig), eine Handvoll frische Minze, eine Handvoll frisches Basilikum.


Entfernen Sie vorsichtig die Kerne und schneiden Sie dann den Melonenkern in Stücke (oder Klumpen, wenn Sie eine Tasse Wassermelone oder eine kleine Tasse Eis haben) und legen Sie sie auf ein Küchentuch, um etwas Wasser aufzunehmen. In eine Schüssel umfüllen und mit den Fingern, Käse, Minze und Basilikum zermahlen.