Traditionelle Rezepte

Rezept für Hühnchen in Erdnusssauce

Rezept für Hühnchen in Erdnusssauce

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Beliebtes Huhn
  • Einfaches Hühnchen

Rote Paprika, Frühlingszwiebeln und Sojasprossen werden mit gekochten Hühnchen- und Nudelnstreifen geworfen und dann mit einer asiatisch inspirierten Mischung aus Erdnussbutter, Sojasauce, Hühnerbrühe und frischem Ingwer angerichtet.

171 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 225 g chinesische Nudeln
  • 1 1/2 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt
  • 1 rote Paprika, Julienned
  • 4 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 60 g (2 oz) frische Bohnensprossen
  • 500 g Hähnchenbrustfilets, in Würfel geschnitten
  • 140 g glatte Erdnussbutter
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel geriebener frischer Ingwer
  • 110 ml Hühnerbrühe

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  2. Rote Paprika, Frühlingszwiebeln und Sojasprossen in 1 EL Öl anschwitzen, bis sie zart, aber noch knusprig sind. Beiseite legen.
  3. Hähnchen in derselben Pfanne anbraten, bei Bedarf restliches Öl hinzufügen. Wenn das Hühnchen fertig ist und der Saft klar ist, beiseite stellen.
  4. Erdnussbutter, Sojasauce und Ingwer in einem großen Topf bei mittlerer Hitze mischen. Hühnerbrühe hinzufügen. Fügen Sie Nudeln, sautiertes Gemüse und Hühnchen hinzu. Toss, um alle Zutaten zu beschichten. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(121)

Bewertungen auf Englisch (85)

Andere Zutaten verwendet.Knoblauch statt Ingwer verwenden, keine Paprika verwendet, etwas Fünf-Gewürz-Mischung hinzugefügt.-23. Mär 2010

Wunderbares Rezept, wunderbare Aromen. Ich habe ein paar Chilis und eine Knoblauchzehe hinzugefügt, nur weil ich dachte, es würde es ein wenig würzen. Sehr zu empfehlen, aber mit den oben genannten Maßen würde es kaum drei Personen ernähren, geschweige denn sechs!-03 Jan 2010

liebte es! war wirklich einfach zu machen, mein 2-jähriger hat sich auch darüber lustig gemacht, wird es auf jeden Fall wieder machen!-05 Jun 2011


Richtungen:

  1. Den Ofen auf 350 F vorheizen.
  2. Eine 9吉-Zoll-Auflaufform mit Aluminiumfolie auslegen. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel PB2, Wasser, Zitronensaft, Sojasauce,
    Sesamöl, brauner Zucker, Knoblauch, Paprika und Cayennepfeffer gut verrühren
    kombiniert.
  4. In einer separaten Schüssel die Hähnchenbrust mit einer Hälfte der Erdnusssauce vermengen und
    in die vorbereitete Auflaufform legen.
  5. In den vorgeheizten Ofen schieben und 25 Minuten backen oder bis die Innentemperatur erreicht ist
    165 F.
  6. Das Gericht aus dem Ofen nehmen, mit gehackten Frühlingszwiebeln garnieren und mit der restlichen Erdnuss servieren
    Soße.
  7. Genießen!

Wir hoffen, dass Ihnen unser gebackenes Hühnchen mit Erdnusssauce gefällt. Weitere Rezepte wie dieses finden Sie im Rest unserer PB2 Rezepte Portfolio. Hier finden Sie eine Auflistung aller unserer käuflichen Produkte.

Haben Sie sich in unserem Pinterest-Seite noch? Wir zeigen immer sabberwürdige Rezepte, die mit Sicherheit Ihre neuen Favoriten werden.


Chicken Satay mit Erdnusssauce

1 Erhitzen Sie das Öl in einem kleinen Topf bei starker Hitze. Wenn sie heiß ist, braten Sie die Currypaste etwa eine Minute lang oder bis sie sehr duftend und dick ist.

2 Kokosmilch einrühren, aufkochen und zwei Minuten unter ständigem Rühren kochen. Achten Sie darauf, dass es nicht überkocht. Fügen Sie die Erdnussbutter hinzu und rühren Sie ständig um, bis die Sauce beginnt, einzudicken und zusammenzukommen, ungefähr 2 bis 3 Minuten.

3 Reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und fügen Sie die Fischsauce, Reisessig und Zucker hinzu. Die Sauce noch eine Minute kochen, dann vom Herd nehmen. Ein öliger Film wird aufsteigen, um ihn abzuschöpfen, wenn Sie es wünschen.

1 Für die Marinade Currypulver, Pfeffer, Salz, Zucker, Knoblauchpulver und Kokosmilch in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.

2 Schneiden Sie das Hühnchen gegen die Faser in 2 Zoll große quadratische Fliesen von etwa 1/4 Zoll Dicke. Zur Marinade geben und gleichmäßig einmassieren. Fädeln Sie das Hühnchen auf die Bambusspieße und lassen Sie 5 cm am Boden jedes Spießes. Sie können sofort kochen oder über Nacht marinieren, um den Geschmack und die Zartheit zu verbessern.

3 Erhitzen Sie einen Grill oder eine Grillplatte auf hohe Temperatur und heizen Sie ihn mindestens 5 Minuten lang vor. Reiben Sie den Grill mit etwas Öl ein oder sprühen Sie ihn mit Pfannenspray ein, um den Grill zu schmieren. Grillen Sie das Hähnchen etwa 3 bis 5 Minuten auf der ersten Seite oder bis es schön braun ist. Umdrehen und weitere 3 bis 5 Minuten kochen, bis sie gerade durchgegart sind. Mit Erdnusssauce servieren.


Wie man das beste Erdnussbutter-Hähnchen macht

Nach Jahren der Herstellung von Erdnussbutter-Hähnchen haben wir ein paar Tricks gelernt, um es so gut wie möglich zu machen.

  1. Marinieren Sie Ihre Hühnchenstücke in etwas Sojasauce oder Kokosaminos. Schon ein wenig Zeit in der Marinade verleiht dem Hähnchen viel Geschmack.
  2. Verwenden Sie Hähnchenschenkel. Technisch funktionieren auch Hähnchenbrust. Aber Oberschenkel sind saftiger und würziger, also bevorzugen wir es.
  3. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer. Dies ist ein neuer Schritt für uns. Wir fügen das Trio hinzu, nachdem das Huhn gebräunt ist, und sie verleihen dem Rezept den besten Geschmack. Absolut den zusätzlichen Schritt wert!
  4. Wenn die Saucenzutaten einfach gehalten werden, kann ihr Geschmack glänzen.

Thai Chicken Satay mit Erdnuss-Dip

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte überprüfen Sie unsere Datenschutz- und Offenlegungsrichtlinie.

Eine einfache Vorspeise oder ein Hauptgericht! Ich habe sie draußen gegrillt, aber diese einfachen Hähnchenspieße können auch drinnen gemacht werden! Hühnchen-Satay nach thailändischer Art serviert neben meiner leicht süßen und leicht würzigen Erdnuss-Dip-Sauce.

Hühnchen am Stiel, Freunde. Auf einem STICCCCCK. Grabst du?

Bin ich es oder ist das der einzige Weg, den Freitag noch besser zu machen? Alles am Stiel ist normalerweise köstlich, aber ich muss sagen, der Ehemann schwärmte von meinem einfachen Hühnchen-Satay und ehrlich gesagt, sie waren es wert!

So ist das Leben. Einfaches, leichtes Essen, von dem es sich zu schwärmen lohnt.

Hier ist das Ding. Soll ich wirklich weiter erzählen, wie besessen ich von diesen Hähnchenspießen bin? Weil du weißt, dass ich kann und Wille. Aber lassen Sie mich meinen Atem sparen und wissen Sie einfach, dass ich Sie nicht falsch machen würde, wenn es darum geht, super würzige Mahlzeiten zuzubereiten, die schlank und kinderfreundlich sind.

Abgesehen davon ist diese Erdnuss-Dip-Sauce Dynamit. Das erste Mal habe ich sie für meine vietnamesischen Frühlingsrollen verwendet. Kinder, ich konnte fast nicht glauben, dass das etwas war, was ich gemacht habe. Heilige Moly!

Lassen Sie uns direkt in das Rezept einsteigen, da es ein paar Dinge gibt, die Sie wissen müssen.

  1. Das ist einfach! Ich meine so so so einfach. Werfen-ein paar-Zutaten-in-einem-Beutel-und-ohne-hautlose-Hühnerstreifen-abhängen-und-ihre-Ding-für-eine-Zeit-einfach-tun.
  2. Chicken Satay alias Chicken on a Stick alias die Kinder werden es lieben
  3. würzig. Ich meine wie ernster, ernster Geschmack. Wie in einer Party für den ganzen Mund – so gut, dass Sie irgendwie aufstehen und tanzen möchten – lecken Sie den Teller sauber und würzig.
  4. siehe Nummern 1-3

Die Hauptzutaten für dieses Rezept sind Zitronengraspaste, Ingwer, Knoblauch, rote Zwiebeln, Fischsauce, brauner Zucker und Sojasauce. Es gibt auch ein paar Gewürze wie Kurkuma, Kreuzkümmel und Koriander.

Ich habe Zitronengras und Ingwerpaste verwendet, die ich aus dem Kühlregal des Lebensmittelgeschäfts bekomme, denke, die Marke ist Gourmet Garden. Es ist einfacher, als ganzes Zitronengras zu finden, aber beides geht. Außerdem ist gehackter Knoblauch in einem Glas mein Lieblingsessen überhaupt. ? Der Mann und ich sind Knoblauchfreaks (er mehr als ich), aber dieses Zeug spart so viel Zeit. Ich kann nicht glauben, dass ich das sagen will, aber ich kaufe die großen Wannen von Costco. .

Und ein paar Worte zur Fischsauce. NICHT RIECHEN. Ernsthaft nicht. Wenn Sie noch nie zuvor thailändisches Essen zubereitet haben, ist diese kleine Zutat ein Wunder! Es schmeckt alles so gut, aber was auch immer Sie tun, nehmen Sie keinen Hauch von dem Zeug, wenn es in seiner reinsten Form in der Flasche ist.

Vertrauen Sie mir, es wird Ihnen leid tun. Ich spreche hier aus großer Erfahrung.

Weitergehen.

Ich lasse die Hühnchen-Satay-Mischung 3-12 Stunden marinieren. Das Hühnchen wird so aromatisch und es braucht nur 5-7 Minuten auf dem Grill. Ebenfalls! Wenn Sie keinen Grill haben, können Sie diese problemlos in einer gusseisernen Pfanne im Haus zubereiten. Bereiten Sie einfach den Hühnchen-Satay am Spieß zu und träufeln Sie vor dem Kochen eine kleine Menge Öl in die Pfanne. Es kann ein paar zusätzliche Minuten dauern und Sie müssen es drehen, aber solange Sie Hühnchen-Satay genießen können, richtig?

Und hier ist ein Tipp! Wenn Sie diese im Freien grillen und Holzspieße verwenden, lassen Sie die Spieße im Voraus mindestens 1 und bis zu 12 Stunden in Wasser einweichen. Die Sticks brennen nicht und zerfallen nicht so schnell, wenn sie nass sind.

Und nun zum Dip! Es ist einfach, versprochen. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Erdnussbutter, gehackter Knoblauch, Ingwerpaste (oder gerieben), Sojasauce, brauner Zucker, Limettensaft, geröstetes Sesamöl und Sriracha. Alles in einer Schüssel vermischen. Die Erdnussbutter kann etwas schwer zu rühren sein, daher füge ich gerne 1-2 Esslöffel heißes Wasser hinzu, damit sich die Mischung ein wenig besser vermischt. Dies hilft auch, den braunen Zucker aufzulösen. Sie können die Erdnuss-Dip-Sauce bis zu 2 Tage im Voraus zubereiten, wenn Sie möchten. Und ich habe es auch als Salatdressing verwendet und es ist in jeder Hinsicht perfekt.

Und hier ein Tipp für meine Freunde mit einer Erdnussallergie, tausche die Erdnussbutter gegen Cashewbutter aus. Es ist genauso gut.

Diese Art von Hühnchen-Satay-Rezept ist genau das, worum es am Wochenende geht. Treffen Sie sich mit Ihrem Lebensgefährten und machen Sie Hühnchen am Stiel mit der süchtig machendsten Sauce, die Sie je probiert haben. Es ist einfach zu machen und erfordert nur wenig Zeit. Oder noch besser, schicken Sie ihnen das Rezept per E-Mail und lassen Sie sie es für Sie machen?


Erdnussbutter-Hühnchen-Rezept

Kursvorspeise, Hauptgericht

Stichwort Hühnchen, Instant-Topf, Erdnussbutter, Schnellkochtopf

Zutaten

  • 3 mittelgroße Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut, gewürfelt
  • 1 EL Olivenöl oder Erdnussöl
  • 1/2 c Hühnerbrühe
  • 13,5 Unzen Kokosmilch
  • 3 EL Sojasauce oder flüssige Aminosäuren
  • 1/2 TL Ingwer gemahlen
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 Limette entsaftet
  • 1 EL Chili-Knoblauch-Sauce
  • 1/2 c Erdnussbutter
  • 1 TL Maisstärke optional, um die Sauce anzudicken
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

Video

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Dienstag, 13. Oktober 2020

ARRGGG ging in den Laden, um alle Zutaten zu besorgen, und ging nach dieser Liste, die sich über dem Rezept befindet. Wie macht man chinesische Erdnusssauce? 2 c cremige Erdnussbutter 2 EL Sojasauce oder Fischsauce 4 TL gehackter Knoblauch. 1/2 Tasse heißes Wasser – nicht verwendet 1/4 c gehackter Koriander 3 EL Apfelessig – den wir nicht verwendet haben 2 TL Zucker – wurde nicht verwendet 3/4 TL zerdrückte rote Paprikaflocken – zum Erhitzen, Nirgendwo darin Liste ist Kokosmilch, also habe ich keine gekauft. kam nach Hause, um mit dem Kochen zu beginnen, und stellte fest, dass das Rezept darunter steht und 13,5 Unzen Kokosmilch sagt. Denke, es muss noch einen Tag warten. Mach es ohne und werde sehen, was passiert.

Dienstag, 13. Oktober 2020

Es gibt eine Rezeptliste für dieses Rezept oben und in der Rezeptkarte selbst. Die andere, die Sie gesehen haben, ist für eine alternative Sauce, die manche gerne mit dem Hühnchen machen.

Dienstag, 4. August 2020

Wow, das ist so gut. Neuer Familienliebling. Ich habe meine mit Koriander und Frühlingszwiebeln belegt. Lecker!

Donnerstag 30. Januar 2020

Ich habe meinen Instant Pot erst zum zweiten Mal benutzt und dies war super einfach zu befolgen und jeder mochte es. Ich fand es wässrig und brauchte mehr als einen Teelöffel Maisstärke?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebtester Beitrag

101 schnelle Instant Pot-Rezepte

Sie können die Datenschutzrichtlinie von The Typical Mom&rsquos hier lesen.

Datenschutzübersicht

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies gewährleisten anonym grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website.

PlätzchenDauerBeschreibung
cookielawinfo-checkbox-analytics11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-funktional11 MonateDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-notwendig11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-andere11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Sonstiges“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-leistung11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Leistung“ zu speichern.
angezeigt_cookie_policy11 MonateDas Cookie wird vom Plugin GDPR Cookie Consent gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Funktionale Cookies helfen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen des Inhalts der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern.

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen dabei, Informationen zu Metriken wie Anzahl der Besucher, Absprungrate, Verkehrsquelle usw. bereitzustellen.

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher über Websites hinweg und sammeln Informationen, um maßgeschneiderte Anzeigen bereitzustellen.

Andere nicht kategorisierte Cookies sind diejenigen, die analysiert werden und noch nicht in eine Kategorie eingeordnet wurden.


Satay-Huhn mit würziger Erdnusssauce

Frohes Neues Jahr! Die Ferien haben sich gerade verzogen und nun steht uns ein langer Winter bevor. Dies ist die Jahreszeit, in der ich versuche, die Schränke auszuräumen und alles aufzubrauchen, was ich finden kann, nur damit ich bei stürmischem Wetter nicht in den Laden gehen muss. Es ist gerade ziemlich kühl hier im Nordosten, aber die Sonne scheint, was es so aussehen lässt, als wäre es draußen warm, bis Sie tatsächlich draußen sind.

Um Fahrten in den Laden zu minimieren, halte ich in den Wintermonaten gerne eine gut gefüllte Speisekammer, versuche aber trotzdem, den Geschmack meiner Abendessen zu verbessern, damit sie heller erscheinen. Eine Art kulinarischer Urlaub, wenn man so will. Dinge wie scharfe Sauce, Kokosmilch, Limettensaft & alles, was mir einfällt, um die Mahlzeiten hell und würzig zu halten.

Dieses Satay-Hühnchen mit würziger Erdnusssauce taucht das ganze Jahr über häufig auf meinem Familientisch auf. Es ist so einfach zuzubereiten und Sie können das Hühnchen sogar über Nacht für ein schnelles Abendessen unter der Woche marinieren.

Und wer liebt nicht Essen am Stiel? Meine Kinder werden im Grunde alles essen, wenn es am Stiel serviert wird. Außerdem hilft es, die Portionskontrolle in Schach zu halten, wenn Sie dieses Jahr eine gesunde Ernährung einhalten.

Ich koche das Satay Chicken auf einer Grillpfanne, wenn es zu kühl ist, um draußen zu kochen, aber wenn das Wetter wärmer ist, werden diese fantastisch auf dem Grill zubereitet. Denken Sie daran, Ihre Spieße mindestens eine Stunde vor der Hand einzuweichen, damit sie nicht in Brand geraten.

Die würzige Erdnusssauce ist einfach zuzubereiten und dauert nur etwa eine Minute. Sie können es im Voraus zubereiten und Reste sind fantastisch, wenn Sie sie über einen Salat träufeln oder zum Dippen von frischem Gemüse verwenden!

Hier sind ein paar weitere Rezepte mit Erdnusssauce, die Ihnen gefallen könnten:


Zutaten für gegrilltes Hähnchen mit Erdnusssauce

  • 3 Hähnchenbrust
  • 2 Tassen Kokosmilch
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 4 Teelöffel Currypulver
  • Salz nach Bedarf
  • 5 Esslöffel Erdnussbutter
  • 3 Esslöffel Limettensaft
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer nach Bedarf
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 1/2 Teelöffel rotes Chilipulver
  • 4 Esslöffel Korianderblätter
  • 2 Zitronenscheiben

Wie man gegrilltes Hähnchen mit Erdnusssauce macht

Schritt 1 Hähnchen waschen

Zuerst die Hähnchenbrust waschen und auf ein Schneidebrett legen. Diese halbieren und von beiden Seiten gleichmäßig mit Salz und Pfeffer würzen. Halten Sie beiseite, um sich für einige Zeit auszuruhen.

Schritt 2 Bereiten Sie die Marinade vor und marinieren Sie das Hähnchen

Als nächstes in einer Schüssel Limettensaft, Currypulver, Kurkuma, Olivenöl und Kreuzkümmel vermischen. Gut mischen, um eine feine Paste zuzubereiten, und die Paste über das Huhn reiben. Das Hähnchen 30 Minuten kalt stellen.

Schritt 3 Kochen Sie die Hähnchenteile

Stellen Sie nun eine Bratpfanne auf niedrige Hitze und fügen Sie etwas Öl hinzu. Sobald das Öl heiß genug ist, fügen Sie die Hähnchenbrüste hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie das Hähnchen auf kleiner Flamme garen, die Seiten umdrehen und 10 Minuten lang mit einem Deckel abdecken. Die Flamme ausschalten und in eine Servierplatte geben.

Schritt 4 Bereiten Sie die Erdnusssauce vor

Als nächstes bereiten Sie die Erdnusssauce zu. In eine Schüssel Kokosmilch, Limettensaft, Erdnussbutter und braunen Zucker geben. Übertragen Sie die Mischung in eine Pfanne bei mittlerer Flamme und kochen Sie die Mischung etwa 4-5 Minuten lang.

Schritt 5 Gönnen Sie sich das Gute!

Sobald Sie fertig sind, vom Feuer nehmen und Ihre Erdnusssauce ist fertig. Die Sauce über das knusprige Hähnchen gießen, mit frisch gehackten Korianderblättern garnieren und das Hähnchen mit Ihrem Lieblingsgetränk servieren und sich der Güte hingeben.


Zutaten

  • Für die Marinade:
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1TL Sojasauce
  • 1 EL Kecap Manis (indonesische Sojasauce)
  • 3 Kaffirlimettenblätter, frisch oder getrocknet, fein gerieben
  • 6 enthäutete Hähnchenschenkel ohne Knochen, in 2 cm große Quadrate geschnitten
  • Für die Erdnusssauce:
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Schalotten oder 1 Zwiebel, geschält und fein gehackt
  • 1 rote Vogelaugen-Chili, in dünne Scheiben geschnitten oder 1⁄2-1TL getrocknete Chiliflocken
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1⁄2TL Garnelenpaste
  • 1 EL Palmzucker oder Muscovadozucker
  • 165ml Dose Kokoscreme
  • 100g geröstete Erdnüsse, fein gehackt
  • 2TL Kecap Manis
  • Saft von 1 Limette
  • Du wirst brauchen:
  • 12 Bambusspieße für mindestens 30 Minuten in kaltem Wasser eingeweicht

Bewertungen

Dies war in Ordnung. Die Erdnusssauce machte es köstlich und der Koriander und die Gurke waren fantastisch, aber ich hatte das Gefühl, dass es viel zu viel Arbeit für die Ergebnisse war.

Lecker! Perfekt gekochter Reis und Hühnchen. Cukes und Koriander haben viel hinzugefügt.

Das war großartig. Werde auf jeden Fall wieder machen!

Enttäuschend war das Hühnchen irgendwie langweilig. Die Sauce war unglaublich und wird für andere Reisgerichte neu gemacht.

Das war fantastisch und hat am ganzen Tisch Daumen hoch bekommen. Der Reis hatte eine perfekte Textur und Konsistenz und war voller Geschmack. Die Sauce war großartig - nicht überwältigend erdnussbutterig und genau der richtige Kick. Dies kommt auf meine aktuelle "Top Dinner Recipes" Liste und wird auf jeden Fall wieder gemacht.

Das war absolut lecker. Es wird in meiner ständigen Rotation sein. Ich habe das Huhn und den Reis genau wie beschrieben gemacht. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war die Erdnusssauce. Ich denke, jeder hat seine eigenen Vorlieben für das Geschmacksprofil, wenn es um die Erdnusssauce geht. Dazu habe ich etwas Limettensaft und geriebenen Knoblauch hinzugefügt. Ich denke, beim nächsten Mal experimentiere ich vielleicht damit, die Haut vom Hühnchen zu entfernen, bevor es zum Kochen zurück in den Topf geht, damit es knusprig bleibt. Es war eine Schande, es zu bräunen und dann beim Kochen wieder weich zu machen.

Dies ist ein leckeres, schnell und einfach zuzubereitendes Gericht unter der Woche. Habe es ein paar Mal gemacht und Kindern und Hubs hat es gefallen. Es macht viel, also bleiben immer Reste.

Das Endprodukt war unglaublich fettig. Die Aromen waren anständig und ich liebte die Erdnusssauce, aber bei so vielen anderen Rezepten für Hühnchen und Erdnusssauce würde ich auf dieses verzichten.

Zu abhängig von der Sauce für den Geschmack, sonst eher blah.

Die Zubereitung ist etwas zeitaufwändig, aber es lohnt sich auf jeden Fall, weil es absolut lecker ist. (Es erinnerte meinen Mann an die Hühnchen- und Reisgerichte, die er genossen hat, als er in Indonesien lebte.) Ich werde es auf jeden Fall bald wieder machen!

Das war gut. Ich mochte die Erdnusssauce, würde aber vielleicht etwas Fischsauce hinzufügen, wie ein anderer Rezensent vorgeschlagen hat. Ich denke, das Rezept verlangt zu wenig Wasser für den Reis. Sie könnten wahrscheinlich mit einer 3-2 Ration davonkommen, wenn Sie den Reis vorher eingeweicht hätten, aber ohne dies zu tun, ist näher an 2-1 angemessen.

Das ist sehr lecker! Ich musste einige wesentliche Änderungen vornehmen, um mich an meine vorhandenen Zutaten anzupassen. Ich habe Oberschenkel ohne Knochen / ohne Haut verwendet und nur 4, also habe ich nur die Hälfte des Reis und etwa die Hälfte der anderen Zutaten verwendet. Am Ende zerkleinerte ich das Hühnchen ein wenig, da es so aufregend aussah wie die Haut auf dem Foto. Für die Erdnusssauce habe ich grobe Erdnussbutter, Ahornsirup anstelle von Honig verwendet und Fischsauce hinzugefügt. Frühere Bewertungen gaben an, dass die Sauce nur in Ordnung war, also dachte ich, dass ein Schuss Fischsauce die Aromen verbessern würde, und das war es absolut. So einfach zu machen, würde ich auf jeden Fall wieder machen.

Von diesem Gericht war ich etwas enttäuscht. Es kam sehr leicht zusammen, aber es gab zu viel Reis für die Menge Hühnchen und es war weniger gewürzt als erwartet.

Werde das nicht nochmal machen. Es war viel Arbeit und der Reis war am Ende der Kochzeit nicht gekocht. Es kam einfach nie zusammen.

Ich hatte bessere Erdnussbuttersauce

Lecker und die Anweisungen waren genau richtig! ! Das einzige, was wir geändert haben, war das schnelle Einlegen der Gurken, was sie wirklich aufwertete. Super easy (wenn auch viel Hacken) und Woche gehen auf jeden Fall in unseren regulären Turnus.

Lecker und außerhalb der Norm. Mein Mann (dessen Mutter notorisch "Erdnussbutter-Truthahn" für die Familie ruinierte) liebte es. Wir haben die scharfe Sauce in PB-Sauce verdoppelt und ich würde mehr Ingwer und / oder etwas Thai-Basilikum empfehlen, wenn Sie es haben. Es war lecker und ziemlich einfach. Würzig, salzig, süß und frisch.

Liebte das! Genau wie beschrieben gemacht, außer dass keine Gurken oder Koriander zur Hand waren. Anstelle von Hähnchenschenkeln haben wir vorgegarte Hähnchenspieße von Costco verwendet. Freuen Sie sich darauf, es wieder zu machen.

Dadurch roch mein Haus fantastisch. Die Sauce war jedoch für unseren Geschmack zu scharf - ich würde sie um die Hälfte reduzieren, wenn ich sie noch einmal mache. Ich habe die nächsten paar Tage den übrig gebliebenen Reis, die Sauce und die Gurken zum Mittagessen gegessen und das Hühnchen nicht vermisst.

Ich habe dieses in einem Instant Pot gemacht und es ist ziemlich gut geworden. Gebräuntes Hähnchen zuerst auf Sauté-Einstellung, dann sahen Schalotten, Knoblauch und Ingwer im gleichen Öl aus. Danach alles mit Reis vermischen und 20 min auf Hochdruck garen. Die Sauce ist für meinen Geschmack etwas zu scharf geworden, werde dieses Rezept aber wieder machen.

Ich habe ein paar Änderungen vorgenommen - benutztes Brathähnchen habe ich gewürfelte Ananas, Jalapeños und Frühlingszwiebeln hinzugefügt. Wird auf jeden Fall in unserer Wochentagsrotation beibehalten - einfach und lecker!

Dieses Rezept ist unglaublich! Der Reis ist aromatisch und so würzig. Auch so einfach!

Mmmmmh gut! Tolle Aromen, nicht zu hart und wirklich lecker. Ich konnte keinen frischen Sternanis finden, also habe ich eine Prise Anissamen und fünf Gewürze unterlegt. Das war so gut, es geht in meine Rotation, und ich werde mir etwas Sternanis besorgen, um zu sehen, ob es "auf 11" (von 10) steigen wird!!

Dies ist einfach und funktioniert, und Sie können zerkleinertes Roti-Hähnchen oder anderes vorgegartes Fleisch verwenden. Das Volumen war ein bisschen viel, also Reste - großartig für gebratenen Reis.