Traditionelle Rezepte

Huevos a la Flamenca

Huevos a la Flamenca

Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen.

Bereiten Sie einen Topf mit kochendem Wasser vor und fügen Sie die Erbsen, den Spargel und eine Prise Salz hinzu. 2 Minuten kochen lassen, dann abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, damit das Gemüse nicht gart. Beiseite legen.

Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben.

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn einige Sekunden lang an, bevor Sie die gehackte Zwiebel und den Schinken oder die Chorizo ​​hinzufügen. Etwa 5 Minuten kochen lassen und dann den Spargel und die Erbsen hinzufügen.

Weitere 5 Minuten kochen, bevor die gehackten Tomaten, eine Prise Zucker, süßes Piment, scharfes Piment und eine Prise Salz hinzugefügt werden. (Zu diesem Zeitpunkt nicht überwürzen, da der Schinken oder die Chorizo ​​beim Backen mehr Salz freisetzen.)

10 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Fügen Sie die Petersilie hinzu.

In eine mittelgroße ofenfeste Form oder 4 einzelne Schalen gießen, die Eier darüber schlagen und würzen.

7–8 Minuten backen oder bis das Ei nach Belieben gekocht ist.

Mit etwas fein gehackter frischer Petersilie garnieren und mit gutem Brot servieren.

Anmerkungen:

Enteneier passen sehr gut zu diesem Gericht; Sie haben das gewisse Extra an Geschmack und wie wir wissen, spielt die Größe eine Rolle.

Rezepte mit freundlicher Genehmigung von Spanish Made Simple von Omar Allibhoy, veröffentlicht von Quadrille Mai 2017, UVP $ 24,99 Hardcover.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für einen leckeren Twist Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Auflaufförmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für einen leckeren Twist Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Auflaufförmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für eine leckere Wendung Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Förmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für eine leckere Wendung Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Auflaufförmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für eine leckere Wendung Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Auflaufförmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für eine leckere Wendung Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Förmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für einen leckeren Twist Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Auflaufförmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für einen leckeren Twist Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Förmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und ca. 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist farbenfroh, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für einen leckeren Twist Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Förmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.


Huevos a la Flamenca

Dieses köstliche Gericht aus Andalusien, Spanien, ist bunt, lecker und einfach zum Brunch oder Abendessen zuzubereiten. Probieren Sie für einen leckeren Twist Prosciutto anstelle von Marmelade und Oacuten Serrano.

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, fein gehackt
  • 2 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Esslöffel geräucherter Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6&ndash8 Eier
  • 4 dünne Scheiben MarmeladeÓn Serrano
  • ¼ Pfund spanische Chorizo, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Erbsen
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

Tomaten halbieren, dann die Schnittseite mit starkem Druck raspeln. Die Tomatenhaut entfernen und das geriebene Tomatenmark beiseite stellen.

In einer ofenfesten Bratpfanne Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln und Paprika bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, ca. 10 Minuten. Knoblauch dazugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen. Geriebenes Tomatenmark und geräuchertes Paprikapulver dazugeben, ca. 15 Minuten kochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von hier aus können Sie ein großes Familiengericht in derselben Pfanne zubereiten oder einzelne Portionen in Auflaufförmchen zubereiten.

Für Family-Style: 6&ndash8 Eier auf die Tomatensauce in der ofenfesten Bratpfanne aufschlagen. Mit Marmelade & Oacuten Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen und 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch flüssig ist.

Für einzelne Portionen: Tomatensauce gleichmäßig auf 4 große oder 8 kleine Förmchen verteilen. Wenn Sie 4 Portionen zubereiten, schlagen Sie 2 Eier pro Auflaufförmchen auf. Für 8 Portionen 1 Ei pro Auflaufform aufschlagen. Jede Portion mit MarmeladeÓn Serrano, Chorizo ​​und Erbsen belegen. Auflaufförmchen auf ein Blech legen und etwa 10 Minuten backen, oder bis das Eiweiß fest ist, das Eigelb aber noch flüssig ist.