Traditionelle Rezepte

Tomatensosse

Tomatensosse

Zutaten

  • 1/2 Tasse (1 Stück) ungesalzene Butter
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 28-oz. kann zerdrückte tomaten
  • 1/3 Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 3 Esslöffel Sahne
  • 1/8 Teelöffel (oder mehr) Cayennepfeffer
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebeln und Thymian hinzu; kochen, oft umrühren, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, etwa 10 Minuten. Mehl hinzufügen; 3 Minuten ständig rühren. Tomaten mit Säften hinzufügen; bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Aromen eingedickt sind und sich die Aromen vermischen, etwa 30 Minuten. Thymian wegwerfen. Frühlingszwiebeln, Sahne und 1/8 TL unterrühren. Cayenne. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und mehr Cayennepfeffer abschmecken.

Abschnitt mit Bewertungen

Tomatensosse

Befolgen Sie unsere einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Foto illustriert, um zu lernen, wie Sie unsere Tomatensauce herstellen, genau wie Mama es früher gemacht hat. Druckbares Rezept enthalten.


Tomatensauce ist perfekt zum Frühstück. Gießen Sie es einfach über einige hausgemachte Buttermilchkekse und graben Sie es ein.

Meine Freundin Joyce, die ich auf den Auktionen kennengelernt habe, an denen ich vor einigen Jahren teilgenommen habe, hat mir vor kurzem 2 Liter Tomaten geschenkt, die sie und ihr Schwiegersohn in Dosen konserviert hatten. Sie stellten dieses Jahr eine große Anzahl von Gläsern Tomaten auf, und ich war sehr dankbar, dass sie bereit war, ein paar Liter mit mir zu teilen.

Ich wusste sofort, dass ich dieses Tomatensauce-Rezept mit ihnen machen möchte. Joyce und ich haben darüber gesprochen, wie sie Tomatensauce zubereitet und wie meine Mutter sie zubereitet hat. Wir mögen es beide gerne mit etwas Zucker.

Tomatensauce ist ganz einfach zuzubereiten. Es ist großartig, wenn Sie Tomatenkonserven zu Hause haben, aber Sie können es auch mit im Laden gekauften Tomatenkonserven zubereiten, wenn Sie es vorziehen. Beides wird großartig schmecken. Lächeln.

Ich hatte ein paar Stücke Landschinken in meiner gusseisernen Pfanne gebraten und gerade die Soße in derselben Pfanne gemacht. Meine hausgemachten Kekse waren gerade so weit, aus dem Ofen zu kommen. Ich empfehle Ihnen dringend, meine zu versuchen Mama’s Buttermilchkeks Rezept zu Ihrer Tomatensauce.

Mama hat in meiner Jugend Tomatensauce gemacht. Es war ein Genuss, diese warme Soße über einige ihrer Kekse zu gießen, um sie morgens zum Frühstück zu genießen. Ja, das waren die guten alten Zeiten, wie man sagt.

Etwas Speckfett wird dazu beitragen, Ihrer Soße einen tollen Geschmack zu verleihen. Und das bisschen Zucker macht sie nicht süß, aber es trägt auch zum Geschmack der Soße bei. Mama fügte den meisten Gerichten, die sie kochte, immer etwas Zucker hinzu.

Sind Sie bereit, unser Rezept auszuprobieren? Also gut, lass uns in die Küche gehen und … Lass uns kochen!


Tomatensauce Rezept – Sie benötigen diese Zutaten.

Ich bin gesegnet, dieses Quart Tomatenkonserven zu Hause zu haben, das mir meine Freundin Joyce vor ein paar Wochen geschenkt hat. Sie können problemlos die im Laden gekauften zerdrückten Tomaten in der Dose verwenden, wenn Sie keine selbstgemachten bekommen.


Stellen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze auf Ihren Herd. 2 Esslöffel Speckfett in die Pfanne geben.

Ich hatte gerade etwas Landschinken in dieser Pfanne gebraten, so dass die rot aussehenden Stücke in der Pfanne sind. Ich habe das Speckfett direkt in die Pfanne gegeben, nachdem ich den Schinken entfernt hatte. Extra-Geschmack. Lächeln.


Streuen Sie 2 Esslöffel Mehl über das Speckfett.


Mehl und Speckfett verrühren und köcheln lassen, bis das Mehl braun wird. Wird wahrscheinlich nur ein oder zwei Minuten dauern.


Tomaten und Flüssigkeit dazugeben.

Wenn Sie im Laden gekaufte Tomaten verwenden, empfehle ich eine 28-Unzen-Dose zerkleinerte Tomaten. Sie möchten einige Tomatenstücke in der Soße. Sie können auch ganze Tomaten verwenden und diese beim Kochen etwas zerkleinern.


2 Teelöffel Zucker hinzufügen.


1/2 Teelöffel Salz hinzufügen.


Fügen Sie 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu.


Alles verrühren und köcheln lassen und eindicken. Dies dauert maximal 5 Minuten.


Genießen!

Gießen Sie die warme Tomatensauce über ein paar hausgemachte Kekse und genießen Sie sie.


3 Esslöffel Butter, geteilte Verwendung
1 große Zwiebel, gehackt
1/4 Tasse Knoblauch, gehackt
2 grüne Tomaten in Baseballgröße, grob gehackt
2 Tassen Hühnerbrühe
Kreolische Gewürze nach Geschmack
Zucker nach Belieben
Maisstärke
zusätzliche Hühnerbrühe

Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 1 EL Butter und die Zwiebel hinzufügen. Unter häufigem Rühren kochen, bis die Zwiebel weich ist. Fügen Sie den Knoblauch und einen weiteren Esslöffel Butter hinzu. Unter Rühren 1 Minute kochen.

Tomaten und restliche Butter hinzufügen. Unter häufigem Rühren 3-4 Minuten kochen.

Brühe, kreolische Gewürze und Zucker hinzufügen. Unter Rühren kochen, bis die Tomaten sehr weich sind.

Mischen Sie die Maisstärke mit genügend Brühe, um eine Paste zu bilden. In die Tomatensauce einrühren. Unter häufigem Rühren 1-2 Minuten kochen lassen oder bis die Soße eindickt.


Wir haben genug Kirschtomaten-Rezepte für den ganzen Sommer

Tomaten könnten sich die Krone der frischen Sommerprodukte erobern (sorry, Okra!). Obwohl große, saftige Erbstücktomaten die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen, wenn es um Ihr Lieblingsrezept für Tomatenkuchen geht, nehmen wir diesen Sommer auch neue Rezepte mit Kirschtomaten auf. Da sie roh, geröstet oder sautiert köstlich schmecken, sind diese kleinen, bunten Tomaten die ideale Ergänzung zu jedem Gericht. Werfen Sie sie auf einen Salat, machen Sie eine Pastasauce damit, stapeln Sie sie mit anderem Gemüse auf einen Spieß und grillen Sie sie, Sie können sie sogar einlegen! Diese Kirschtomaten-Rezepte beweisen, wie vielseitig diese kleinen Kerle in der Küche sind. Wenn Sie keine kostbaren Sommerminuten mit Schwitzen am Herd verbringen möchten, probieren Sie einige unserer Lieblingsrezepte ohne Kochen mit Kirschtomaten. Naschen Sie marinierten Feta mit Kirschtomaten mit einem Glas Ihres Lieblings-Sommerweins oder kombinieren Sie unseren Heirloom-Tomatensalat mit Kräutern zu jedem Hauptgericht, das Sie auf dem Grill haben. Frische Kirschtomatenbeilagen wie unser Best-Ever Succotash und Street Corn Salad präsentieren das Beste, was der Sommerbauernmarkt zu bieten hat. Cherrytomaten mögen klein sein, aber sie bringen viel Geschmack in herzhafte Abendessen wie unsere Fusilli-Nudeln mit Spinat, Tomaten und Speck, Schweinekoteletts mit Tomaten-Speck-Soße und Vollkorn-Panzanella. Setzen Sie ein Lesezeichen für diese Liste mit Kirschtomatenrezepten für jedes Mal, wenn Sie diesen Sommer vom Bauernmarkt nach Hause kommen.


Tomatensauce - Rezepte

Hackbraten mit Tomaten-Habanero-Soße

  • 1 Esslöffel Butter, Zimmertemperatur
  • 1 ½ Pfund Schweinehackfleisch
  • 1 ½ Pfund geschliffenes Spannfutter
  • 1 Tasse fein gehackte Zwiebeln
  • 1 Tasse fein gehackter Sellerie
  • 1 Jalapeño, entstielt und gehackt (entfernen Sie einige oder alle Samen und Membranen für weniger Hitze)
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ Tasse gehackte frische Petersilie, plus mehr zum Garnieren
  • 1 Teelöffel frische Thymianblätter
  • 1½ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse Maisstärke
  • Tomaten-Habanero-Soße (Rezept folgt)

Tomaten-Habanero-Soße

  • 5-6 mittelgroße Tomaten (ca. 1½ Pfund)
  • 1 Habañero
  • 1 Esslöffel Butter
  • ¼ Tasse fein gewürfelte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Hühnerbrühe, vorzugsweise hausgemacht

Hackbraten mit Tomaten-Habanero-Soße

Heizen Sie den Ofen auf 425°F vor. Reiben Sie den Boden und die Seiten einer 8½ x 11-Zoll-Auflaufform mit der Butter ein und stellen Sie sie beiseite.

Alle Zutaten außer der Soße in einer großen Schüssel gründlich vermischen. Die Fleischmischung gleichmäßig in die vorbereitete Form einklopfen.

35 bis 40 Minuten backen, bis das Fleisch in der Mitte eine Innentemperatur von 160 Grad erreicht hat. Nach Belieben mit frischer Petersilie garnieren. Den Hackbraten mit der Soße servieren.

Habañero Tomatensauce

Tomaten und Habañero in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Kochen, bis die Tomatenschalen anfangen zu knacken. In einem Sieb abtropfen lassen.

Entfernen Sie den Stiel vom Habañero (und die Samen, wenn weniger Hitze gewünscht wird) und geben Sie ihn zusammen mit den Tomaten in einen Mixer. Pürieren bis glatt.

Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Tomatenpüree dazugeben. Zwiebel, Knoblauch und Salz unter Rühren kochen, bis sie leicht eingedickt sind, etwa 3 Minuten. Abschmecken und würzen.


CROCKPOT BEEF UND TOMATENSOSSE

Rindfleisch-Tomaten-Soße ist ein einfaches Crock Pot-Rezept, das Ihre Familie lieben wird.

Meine Familie liebt diesen Braten und die Tomatensauce. Sie können diese Soße über Kartoffelpüree, Reis oder Nudeln servieren. Wir machen auch gerne Sandwiches mit dem Rindfleisch und gießen die Soße über das Sandwich. Dies ist ein sehr vielseitiges Rezept, das Ihre Familie lieben wird. Dieses Rezept kann für eine Menschenmenge halbiert oder sogar verdoppelt werden. Gut gekühlt hält er sich mehrere Tage. Sie können dieses Rezept mit verschiedenen Gewürzen zu Ihrem eigenen machen. Sie können dies auch im Ofen zubereiten, wenn Sie möchten. Ich würde bei 350 Grad etwa 1 1/2 Stunden zugedeckt kochen. Sie können auch etwas Wasser in die Pfanne geben und nach der Hälfte der Zeit prüfen, ob sie mehr Flüssigkeit benötigt.


Amish Tomatensauce

In meiner Jugend gab es viele Lieblingsspeisen. Die Feldarbeit war harte Arbeit. Ebenso wie die Pflege der Pferde und Kühe und anderer Tiere.

Ehrlich gesagt, ist so ziemlich alles, was Mama gemacht hat, als ich ein heranwachsender Amish-Junge war, ein Liebling von mir.

Tomatensauce, ein beliebtes Lebensmittel

Eines meiner Lieblingsspeisen war hausgemachte Tomatensauce. Es passt gut zu Kartoffelpüree. Und es ist köstlich auf den hausgemachten Pfannkuchen der Amish.

Obwohl es Variationen gibt, haben sie so ziemlich den gleichen Basis-Tomatensaft, Butter, Milch und Mehl. Und manchmal einige Geschmacksverbesserungen wie Salz und Pfeffer.

Ich habe statt Tomatensaft saftige Tomatenwürfel verwendet und mag es sehr. Verwenden Sie jedoch weniger Mehl und/oder mehr Milch.

Das Original-Rezept mit Amish-Tomatensauce

Hier ist eine Fotokopie eines Tomatensaucenrezepts auf Seite 7 der Rezepte meiner Familie, eine Sammlung von 189 Amish-Rezepten, die Mama zur Hand hatte und andere, die im Laufe der Jahre von Geschwistern gesammelt wurden, alle zusammengestellt und handgeschrieben von meiner Nichte JoAnna Miller .

Aus den Rezepten meiner Familie und hier mit Genehmigung veröffentlicht.

Das Rezept (und das Rezeptbuch) war für die Familie gedacht. Nachdem die Rezepte (für die Familie verständlich) geschrieben waren, wurde beschlossen, sie öffentlich zugänglich zu machen.

Lassen Sie uns ein paar Änderungen am ursprünglichen Amish-Rezept vornehmen, damit es in einer modernen Küche einfacher zu befolgen und zuzubereiten ist.

Rezept für Amish-Tomatensauce

Hier das Rezept, überarbeitet für eine moderne Küche.

Amish Rezept Tomatensauce

(Aktualisiert für moderne Küchen.)

2 EL Weißmehl (bei Vollkorn- oder Hafermehl mehr)

4 Esslöffel (1/4 Tasse) Wasser

3 Teelöffel (1 Esslöffel) Butter

1/2 Tasse Milch (nach Bedarf anpassen)

Salz und/oder Pfeffer nach Geschmack (optional)

In einer Tasse oder Schüssel das Mehl und die 4 Esslöffel (1/4 Tasse) Wasser zu einer dünnen Paste verrühren. Beiseite legen.

Gib die 1/2 Tasse Wasser und den Tomatensaft in einen Topf bei mittlerer Hitze, bis es zum Kochen kommt.

Rühre die im ersten Schritt hergestellte Paste um, um das Mehl aufzuheben, das sich am Boden der Tasse oder Schüssel abgesetzt hat. Dann langsam in den Topf gießen und dabei ständig umrühren, damit das Mehl nicht verklumpt.

Lassen Sie den Topfinhalt wieder aufkochen und rühren Sie, damit er nicht verklumpt. Nachdem es zum Kochen gekommen ist und etwas eingedickt ist, schalten Sie die Hitze aus.

Butter einrühren. Fügen Sie so viel Milch hinzu, dass eine Soße von angenehmer Konsistenz entsteht.

Salz und/oder Pfeffer können nach Geschmack hinzugefügt oder weggelassen werden, wenn dies gewünscht oder durch eine Diät erforderlich ist.

Sie werden feststellen, dass einige Mengen hinzugefügt oder angepasst wurden, die ein Amish-Koch nur kennen würde. Sie können sie je nach Ihrer Vorliebe für eine Tomatensauce weiter anpassen.

Verwenden Sie Tomatensauce für Pfannkuchen, Kekse, Kartoffelpüree, Fleisch und so ziemlich überall, wo traditionelle Soße verwendet werden könnte.

Hat dies eine Frage aufgeworfen? Stimulieren Sie etwas, das Sie sagen möchten? Dich inspirieren? Wenn ja, tippen Sie hier und fügen Sie es in den öffentlichen Kommentarbereich ein.


Ich mache viele meiner Rezepte super vielseitig und dieses ist keine Ausnahme. Ich rief nach gewürfelten Tomaten, aber wenn Sie stattdessen zerquetscht haben, wäre das in Ordnung. Wenn du ganze Tomaten aus der Dose hast, kannst du sie in Stücke schneiden oder in einen Mixer geben sehr kurz.

Ebenso habe ich Hühnerbrühe verwendet, aber Rindfleisch wäre auch gut. Oder verwenden Sie Brühe anstelle von Brühe, wenn Sie das haben. Wenn Sie beides nicht haben, verwenden Sie einfach Wasser. Es wird nicht ganz so reichhaltig sein, aber es wird immer noch lecker sein.


Einfache Tomaten-Zwiebel-Soße

F. Warum ist eine Tomate rund und rot?
A. Denn wenn es lang, dünn und grün wäre, wäre es eine Bohne.

Meine Großmutter hat jede Woche eine Portion dieser Sauce gekocht und für verschiedene Zwecke verwendet. Ich habe gelernt, dieses Rezept zuzubereiten, indem ich ihr eifrig zusah und nach und nach helfen durfte, als ich alt genug wurde, um mit einem Messer und einem heißen Herd zu navigieren.

Sie können dieses Rezept als einfache Soße zu gekochtem Fleisch, als Sauce zu Gemüse oder sogar zu knusprigem Brot oder einer schnellen Schüssel Pasta verwenden. Es ist ein Rezept, das leicht variiert werden kann, um Ihren Geschmacksknospen oder der jeweiligen Mahlzeit zu entsprechen. Es ist sogar gut auf Pizzaböden oder als Grundlage für Spaghetti Bolognese.

Eine Sache, die mich chronische Krankheiten gelehrt haben, ist, dass Essen eine Medizin sein kann, und ich habe zu schätzen gelernt, dass dieses spezielle Rezept voller Güte steckt.

Zwiebeln und Knoblauch sind eine gute Schwefelquelle. Schwefel hat krebshemmende, antimikrobielle und entgiftende Eigenschaften und unterstützt die Gesundheit der Blutgefäße, des Darms und des Herzens, der Immunzellen und der Leber. Die Petersilie ist voll von Vitaminen K, A, C, B-Vitaminen und Antioxidantien.

Gekochte Tomaten und Tomatenmark enthalten Lycopin, ein starkes Antioxidans, das nachweislich vorbeugend gegen Brust-, Haut-, Prostata-, Lungen- und Leberkrebs wirkt.

Hühnerbrühe oder Knochenbrühe beruhigt die Verdauung, heilt die Darmschleimhaut und ist eine gute Quelle für Protein, Aminosäuren und entzündungshemmende Verbindungen.

Was ich jedoch am meisten an diesem Rezept liebe, ist, dass es so lecker schmeckt, einfach zuzubereiten ist und es viel einfacher macht, diese zusätzlichen Portionen Gemüse in Ihre Ernährung aufzunehmen. Und es erinnert mich immer an Marga, meine Großmutter mütterlicherseits, deren Vermächtnis zum Teil ihre wunderbaren Rezepte sind.

Um ehrlich zu sein, wenn ich diesem Rezept Worchestershire-Sauce hinzufüge, erinnert es mich auch an meinen Großvater Ceddie.

Als Kinder haben wir diese Sauce genannt Ceddie-Sauce weil mein Großvater es auf alles gegessen hat. Er ließ uns sogar davon überzeugen, dass es ein Bild von ihm auf der Flasche war! (Es ist natürlich nicht so, aber ich tue immer noch so, als ob es so wäre!)

Die Worchestershire-Sauce verleiht Grillfleisch oder Würstchen eine schöne Würze.

Wenn Sie diese Sauce zu Meeresfrüchten oder Hühnchen essen möchten, ist ein Schuss Weißwein gut. Verwenden Sie Rotwein für rotes Fleisch.

Zutaten:

1 große Zwiebel – gewürfelt, 1 zerdrückte Knoblauchzehe, 3 Tassen gewürfelte frische Tomaten oder 1 Dose Tomaten aus der Dose, 1 bis 2 Tassen Hühner- oder Gemüsebrühe, 1 kleine gewürfelte rote Paprika (Paprika) 2 Esslöffel Tomatenmark, 2 Esslöffel gehackte frische Kräuter – Ich habe etwas Frühlingszwiebel und Petersilie, 1 Esslöffel Ghee, Butter oder Olivenöl, Salz und Pfeffer verwendet.

*Optional – 1 Esslöffel Worchestershire-Sauce, Chili oder ein Schuss Wein, eine Prise Zucker. Wenn Ihre Tomaten im Laden gekauft oder in Dosen verpackt sind und die Paprika nicht reif genug ist, möchten Sie vielleicht nur eine Prise Zucker, um der Säure in der Sauce entgegenzuwirken. Wenn die Paprika reif und süß ist, brauchen Sie sie nicht.

Die Zwiebel mit dem Fett in einen großen Topf oder eine Pfanne geben. Bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Zwiebel weich wird. Dann die Paprika dazugeben und zwei bis drei Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit sie nicht klebt.

Fügen Sie die gehackten Tomaten und die Hühnerbrühe hinzu. Die Hitze erhöhen und zum Köcheln bringen. Geständnis: Ich habe in dieser Saison eine lächerliche Menge an Tomatenpflanzen in meinem Garten. Lächerlich. So viele Sorten. Aber was kann eine Tomate aus eigenem Anbau toppen? Erwarte bald mehr Rezepte auf Tomatenbasis…

Fügen Sie nun Tomatenmark, Knoblauch, Kräuter und Gewürze hinzu.

Gut umrühren, Hitze reduzieren und 30 Minuten leicht köcheln lassen. Die Sauce wird dicker, also überprüfen und rühren Sie gelegentlich. Genießen!

Das ist das Abendessen von gestern Abend unten. Ein gegrilltes Bio-T-Bone mit einem Beilagensalat aus gemischtem Gemüse, Oliven, fermentiertem Gemüse, Rettich, Walnüssen, Feta-Käse und einem Schuss Olivenöl.


Wie man Masala Tamatar Sas (indische gewürzte Tomatensauce) vegetarisch kocht

Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch – Denken Sie daran, ein gebackenes Pasta- oder Gemüsegericht wie Makkaroni und Käse oder Auberginen-Parmigiana mit etwas Semmelbrösel zu belegen.

Das perfekte vegetarische Menü und die Technik von Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) sind ein Höhepunkt der kleinen Empfehlungen, die ich in den letzten 6 Jahren entdeckt habe. Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch ist sicherlich eine Kochherausforderung am Wochenende, was bedeutet, dass Sie einige Stunden brauchen werden, um es zu vervollständigen, aber wenn Sie die Strategie verstanden haben, können Sie mehrere Sets zubereiten zu jeder gegebenen Zeit für Familienpicknicks oder einfach nur, um kalte Bereiche zu besitzen, um sie nach Belieben aus der Eisbox zu konsumieren.

An diesem schönen Tag werden wir Ihnen wahrscheinlich das Herstellen beibringen Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch für Mama mit einfachen Zutaten, genau wie chinesische Restaurants. Mein Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch Rezept ist das beste auf dem Planeten!

Ich werde Sie auch darin unterrichten, wie Sie übrig gebliebenen gedämpften Reis verwenden und sicherstellen, dass er zu einer appetitlichen, billigen und würzigen Mahlzeit für die ganze Familie wird!

Ich habe versucht, etwas weniger Wasser als sonst zu verwenden, was an anderer Stelle vorgeschlagen wurde. Gelegentlich half es ein wenig, aber in anderen Situationen musste ich immer mehr Wasser hinzufügen, während die Quinoa kochte. Dann saugte die getrocknete Quinoa viel zu viel von dem Dressing auf, das ich später hinzufügte.

Warum muss Masala Tamatar Sas (indische gewürzte Tomatensauce) vegetarisch sein?

Egal, ob Sie alleine leben oder ein beschäftigter Elternteil sind, die Zeit und Energie zu finden, um hausgemachte Mahlzeiten zuzubereiten, kann eine entmutigende Aufgabe sein. Am Ende eines anstrengenden Tages kann es sich als die schnellste und einfachste Option erweisen, auswärts zu essen oder einzukaufen. Aber Fertiggerichte und verarbeitete Lebensmittel können erhebliche Kosten für Ihr Temperament und Ihre Gesundheit verursachen.

Restaurants bieten häufig mehr Essen an, als Sie essen müssen. Mehrere Restaurants bieten Mengen an, die zwei- bis dreimal höher sind als die empfohlenen Ernährungsrichtlinien. Dies ermutigt Sie, mehr zu essen, als Sie zu Hause haben, was sich nachteilig auf Ihre Taille, Körperkraft und die Gefahr von Diabetes auswirkt.

Sobald Sie Ihre eigenen Abendessen zubereiten, haben Sie mehr Kontrolle über die Zutaten. Indem Sie selbst kochen, können Sie sicherstellen, dass Sie und Ihre Familie neue, nahrhafte Mahlzeiten zu sich nehmen. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Gesundheit zu überprüfen und zu erleben, Ihre Kraft zu steigern, Ihr Gewicht und Ihre Stimmung zu unterstützen und Ihre Ruhe und Widerstandsfähigkeit gegen Stress zu verbessern.

Sie können Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch kochen mit 12 Zutaten und 11 Schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch:

  1. Sie benötigen 5 große rote Tomaten, gewürfelt.
  2. Es ist 1 scharfer grüner Chili, entkernt (optional).
  3. Bereiten Sie 1/2 TL gemahlenen Ingwer vor.
  4. 1/4 TL Garam Masala vorbereiten.
  5. Bereiten Sie 1/2 EL braunen Zucker oder Jaggery vor.
  6. Es ist 1 EL Tomatenmark.
  7. Es sind 4 EL Olivenöl oder Ghee.
  8. Es sind 2 EL getrocknete Petersilienflocken.
  9. Bereiten Sie 1/2 Tasse Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe zu.
  10. 3/4 TL Salz vorbereiten.
  11. Sie benötigen 1/2 TL gemahlenen Kreuzkümmel.
  12. Sie benötigen 3 EL gehackte blanchierte Mandeln.

Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch Schritt für Schritt:

  1. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die Hälfte der Tomaten, alle Mandeln, Brühe, grüne Chilis, Kreuzkümmel, Ingwer, braunen Zucker, Salz und Petersilie hinzufügen.
  2. Bis glatt verarbeiten..
  3. Öl oder Ghee in einem 3-Liter-Topf erhitzen.
  4. Die verarbeiteten Tomaten in den Topf geben und umrühren und bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen.
  5. Restliche Tomaten und Tomatenmark unterrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln..
  6. 15 Minuten halb abgedeckt kochen…
  7. Rühren Sie den Deckel ab und kochen Sie weitere 15 Minuten oder bis sie eingedickt sind. Wenn Sie es dicker haben möchten, wischen Sie einen weiteren Esslöffel Tomatenmark hinein.
  8. Vom Herd nehmen und heiß halten. Kurz vor dem Servieren in Garam Masala einrühren.
  9. Transfer zum Servierteller und genießen!.
  10. Perfekt zum Servieren mit Kofta oder fast jeder frittierten Vorspeise. https://cookpad.com/us/recipes/345003-louki-kofta-indian-zucchini-balls-with-vegetarian-instructions.
  11. Rezept nach der indischen vegetarischen Kochkunst von: yamuna devi.

Es ist billiger, Junk Food zu essen als Masala Tamatar Sas (indische gewürzte Tomatensauce) vegetarisch

Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass der Konsum in einem Junk-Food-Café billiger ist als die Zubereitung einer hausgemachten Mahlzeit. Aber das ist selten der Fall. Eine Studie der School of Washington School of Public Health ergab, dass Menschen, die zu Hause kochen, im Allgemeinen eine gesündere Gesamternährung ohne höhere Lebensmittelkosten haben. Eine weitere Untersuchung ergab, dass wiederholte Hausköche jeden Monat etwa 60 US-Dollar weniger für Lebensmittel ausgeben als diejenigen, die häufiger auswärts aßen.

Ich weiß nicht, wie man Masala Tamatar Sas (indische gewürzte Tomatensauce) vegetarisch macht

  • Wenn Sie von der Aussicht auf die Zubereitung eines hausgemachten Abendessens bedroht sind, sollten Sie sich daran erinnern, dass die Zubereitung keine spezielle Wissenschaft ist.
  • Es ist im Allgemeinen völlig in Ordnung, eine Zutat oder Alternative zu überspringen, ein sehr wichtiger Faktor für einen anderen Vegetarier von Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce).
  • Suchen Sie online nach einfachen Rezeptideen oder holen Sie sich ein Standardkochbuch.
  • Ähnlich wie bei jedem solchen Ding werden Sie umso größer, je mehr Sie verdienen. Auch wenn Sie ein absoluter Anfänger in der Küche sind, werden Sie in Kürze einige schnelle, gesunde Mahlzeiten meistern.

Welches Rezept sollte ich für Masala Tamatar Sas (indische gewürzte Tomatensauce) vegetarisch verwenden?

Grundöle wie Raps-, Pflanzen- und Erdnussfett haben einen höheren Rauchanteil, wodurch sie sich gut zum Braten von Hühnchen eignen. Erfahren Sie mehr über die Auswahl des besten Fetts zum Braten.

Was muss und was nicht bei der Zubereitung von Masala Tamatar Sas (indisch gewürzte Tomatensauce) vegetarisch

  • Stellen Sie sicher, dass alles in einem verschließbaren Behälter oder Beutel eingefroren ist.
  • Besonders Fleisch muss präzise verpackt werden.
  • Machen Sie Brot direkt aus dem Gefrierschrank, drängt eine Anti-Abfall-Strategie.
  • Seien Sie sich bewusst, dass alles mit einem hohen Wassergehalt, wie Salat, nicht identisch ist, wenn er eisig und dann aufgetaut wird.
  • Versuchen Sie, alles einzufrieren, wenn es am frischesten ist. Tauen Sie Rindfleisch vor der Zubereitung sorgfältig auf, aber auch andere Dinge wie zum Beispiel Toastbrot können direkt aus dem Gefrierschrank gegrillt werden.
  • Frieren Sie Bio-Fleisch nie wieder ein, das gefroren und dann wieder aufgetaut wurde – Sie können dennoch gebackenes Fleisch einfrieren, das roh gefroren war.
  • Achten Sie darauf, dass der Kühlschrank nicht so voll ist, dass die Luft nicht zirkulieren kann.

Techniken zum Starten!

Beginnen Sie mit neuen, ausgewogenen Zutaten. Das Kochen von zuckerhaltigen Süßigkeiten wie Brownies, Kuchen und Keksen wird
lch helfe weder Ihrer Gesundheit noch Ihrer Taille. Ebenso kann die Einführung von viel Zucker oder Natrium eine gesündere hausgemachte Mahlzeit in eine schlechte verwandeln. Um sicherzustellen, dass Ihre Ernährung nicht nur gut für Sie ist, sondern auch lecker ist, beginnen Sie mit gesunden Materialien und würzen Sie mit Kräutern anstelle von Zucker oder Salz.

Lagern Sie sich mit Heftklammern ein. Zutaten wie Reis, Nudeln, ätherisches Olivenöl, Kräuter, Mehl und Brühwürfel sind Grundnahrungsmittel, die Sie wahrscheinlich regelmäßig verwenden werden. Es kann von Vorteil sein, Tassen mit Thunfisch, Bohnen, Tomaten und Tüten mit eisigem Gemüse zur Hand zu haben, um schnelle Abendessen zuzubereiten, wenn Sie auf Zeit angewiesen sind.

Gönnen Sie sich etwas Spielraum. Es ist in Ordnung, das Getreide zu verbrennen oder das Gemüse zu lange zu kochen. Nach mehreren Versuchen wird es sicher einfacher, schneller und schöner!